Zurück vom PLT 2006 in Waghäusel

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Lutz Schenk
Administrator
Beiträge: 1358
Registriert: 9. Jan 2004, 18:34
Wohnort: Baunatal, Nordhessen 51.25N 9.39E
Kontaktdaten:

Zurück vom PLT 2006 in Waghäusel

Beitrag von Lutz Schenk » 15. Okt 2006, 17:52

Hallo Zusammen,

hier ein paar erste Eindrücke vom PLT.

Ankunft Freitag, Oswald empfing Peter und mich als die Ersten.
Bild

Kurz darauf kam Bernhard per Radl angedüst...
Bild

Nach und nach trudelten alle ein, und nach dem die lecker Brötchen,
gegessen waren, ging es zur ersten Talkrunde...
Bild

Bild

Helga's super Kuchen, ein Garant für leckere Zwischenmahlzeiten!
Bild

Samstag besuchten wir das Technikmuseum in Sinsheim...
Bild

schöne Fluggeräte und noch viieeeeeel viel mehr...
Bild

Man zwängt sich durch die Ilyushin 144 zum Cockpit...
Bild

Dann vor dem Abendessen noch ein schneller Blick durchs PST auf
die entschwindende Sonne...
Bild

Und dann schnell zurück vom Essen (auch ein sehr lecker Restaurant)
um alle Bildbeiträge im Laufe des Abends unterzubringen ;-)
Bild

Gemütliches Frühstück am Sonntag ...
Bild

... mit anschließemdem Sperchteln durchs PST
Bild

Dieter besorgte sich unterdessen schon mal das Abendessen...
Bild

... und schwierige Frage taten sich auf... ;-)
Bild

Währenddessen verabschiedete man sich dann nach und nach.

Wieder mal ein feines gemütliches Treffen, mit viel Austausch und interessanten Eindrücken und Anregungen.

Vielen Dank von mir an Oswald und seine Frau, für die tolle Vorbereitung und Unterstützung bei den kleinen fehlenden Dingen ;-)

Viele Grüße,

Lutz

Benutzeravatar
Bernhard Dorner
Beiträge: 121
Registriert: 9. Jan 2004, 02:26
Wohnort: Heidelberg

Beitrag von Bernhard Dorner » 15. Okt 2006, 21:14

Hallo!

Ich hab's auch heil und ohne Probleme wieder zurück geschafft. Es war wirklich ein tolles Treffen, vielen Dank und Kompliment an Oswald für die tolle Organisation. Aber auch großes Lob an die Teilnehmer für die schönen Diskussionen und Präsentationen!
Auf meine Bilder vom Treffen müsst ihr noch etwas warten, den Achim wird es freuen... ;)

Viele Grüße und hoffentlich bis bald
Bernhard

Benutzeravatar
Helga Schöps
Beiträge: 1748
Registriert: 10. Jan 2004, 14:07
Wohnort: Hermsdorf/Thür.
Kontaktdaten:

Beitrag von Helga Schöps » 16. Okt 2006, 13:50

Hallo zusammen,

tja, das war´s wiedermal das jährliche PLT, das ja nun schon Tradition hat und zur liebgewordenen Einrichtung geworden ist.

Die Unterkunft eignete sich bestens. Ein dickes "Danke" an Oswald für die Organisation.

An Gesprächsstoff mangelte es von Anfang an nicht, ausgiebig wurden Kameras begutachtet, getestet und Vor- und Nachteile diskutiert, Aufnahmetechniken verglichen, über Stative, Objektive und Speichermöglichkeiten befunden und...und...und ( ein Fremder hätte es für das Jahrestreffen der Fotografen gehalten ;-) ).

Aber die Praxis kam zu ihrem Recht beim Vorführen von sagenhaft schönen Aufnahmen, zum Teil in komplette Reiseberichte eingebettet. Das ungekürzte Video der SoFi 2006 aus dem anatolischen Hochland weckte die Erinnerungen an dieses beeindruckende Erlebnis.

Ich möchte keinen einzeln Beitrag hervorheben, das hieße, die anderen zu benachteiligen.

Sehr interessant der Vortrag von Lutz Schenk, der den Vergleich des vorigen mit dem jetzigen Sonnenzyklus zum Inhalt hatte. Danke für die Fleißarbeit! Die Aktivitäten auf unserem Stern wurden anhand unzähliger Bilder über Größe, Position, Magnetisierung, Anzahl....der Sonnenflecken sehr anschaulich vermittelt. Wohl keiner, der da nicht dazugelernt hat. Nicht zuletzt die Erkenntnis, dass wir doch nun bald aus der Talsohle der PL-armen Zeit herauskommen müssten!

Der schon erwähnte Besuch im Auto &Technik Museums in Sinsheim war für alle sehr beeindruckend.

Auch wenn sich die Sonne etwas bitten ließ, präsentierte sie uns Sonnabend u.a. eine größenmäßig recht beachtliche Protuberanz, die wir uns am PST ansehen konnten.

Ein rundum schönes Treffen, welches nicht nur durch die Erinnerungen sondern durch die Fotos und Buttons (danke !) „greifbar“ bleiben wird.

Viele Grüße
Helga

Der beste Platz???
Bild

Oswald hat alle Fotos der Schiffsreise nach Norwegen mit
Bild

Dieter präsentiert PL aus Norwegen
Bild

das PL-Rot in flüssiger Form
Bild

hmm ... Selters ... wie lecker ;-)
Bild

Lutz „erstellt“ das Gruppenbild ;-)
Bild

immer wieder Kameras...
Bild

gemütlich beim Frühstück
Bild

Bild

Spechteln am PST
Bild

Benutzeravatar
Thorsten Schipmann
Beiträge: 298
Registriert: 5. Mär 2004, 21:26
Wohnort: Braunschweig, JO52HH, 52°18'N, 10°36'O

Beitrag von Thorsten Schipmann » 16. Okt 2006, 22:50

Hallo miteinander,

auch ich habe das diesjährige PLT in vollen Zügen genießen können.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Oswald für die gelungene Organisation des Treffens!
Ein herzliches Dankeschön auch an Helga für den tollen PLT-Kuchen und die stetige Kaffee-Versorgung aller Teilnehmer, sowie an Peter Broich und Peter Kuklok für die tollen Buttons!

Es war ein rundum gelungenes Treffen, und wie immer viel zu schnell wieder vorbei. ;-)

Neben all den interessanten Bildervorträgen und Gesprächsrunden hat uns
das Wetter diesmal auch ein paar Blicke auf die Sonne gestattet, so daß Oswalds und Daniels PST zum Einsatz kamen.

Am Sonntag habe ich mich dann auch noch mal mit meiner 20D fotografisch an Daniels PST versucht, mit Daniels Okular in Oswalds Fotoadapter.
Die Anordnung liefert eine Okularprojektion, ohne Kameraobjektiv direkt auf den Sensor, wobei die resultierende Brennweite ca. 1000mm betragen dürfte, so daß die Sonne beinahe formatfüllend abgebildet wird.

Das Fokussieren ist nicht ganz einfach, da hätte ich mehr Zeit gebraucht und Probeaufnahmen machen müssen, aber das war bei den Wetterverhältnissen nicht drin, da die Sonne sich immer nur kurz in Wolkenlücken zeigte.

Hier ein erstes Ergebnis aus zwei zusammenmontierten Fotos; einem lang belichteten mit den Protuberanzen und einer kürzer belichteten mit der Oberflächenstruktur. Die RAW-Bilder wurden in DPP als Schwarz-Weiß mit Rotfilter entwickelt und als 16-Bit TIFF gespeichert. Für die Oberfläche habe ich eine lineare Kennlinie verwendet, bei den Protuberanzen eine kontraststeigernde Kennlinie.

Die beiden Bilder wurden anschließend in Paint Shop Pro X weiterbearbeitet (Schärfung, Gradationskurven) und mit einer Maske zusammenmontiert.

Hier also die H-alpha Sonne vom 15.10.2006 gegen Mittag:
Bild

Gruß,
Thorsten

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1238
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Beitrag von Daniel Ricke » 18. Okt 2006, 22:39

Moin!

Nein, ich bin nicht erst jetzt nach Hause gekommen. ;-) Dank der Fahrgemeinschaft mit Thorsten war das schon Sonntag Abend der Fall.

Übrigens tolles Bild, Thorsten! Was man nicht alles so aus meinem PST trotz eigentlich kaum vorhandener Sonne rausholen kann! :D

Aber nun zu meinen Bildern. Da ja eigentlich schon alles gezeigt und gesagt wurde, hatte ich es bei meiner Bild-Auswahl hier fürs Forum ein wenig schwieriger.
Ein paar Portraits aus der Dunkelheit heraus geblitzt. :lol:

Unser Organisator. Ihm sei herzlichst gedankt!
Bild

Nein, Dieter ist hier nicht müde ;-)
Bild

Aber Achim ists. Hier wenige Sekunden nach einem kurzen Nickerchen zwischen den Bildbeiträgen.
Bild

Peter ist hellauf begeistert
Bild

Der Beamer freut sich schon angesichts dieser regen Computer-Aktivität.
Unding: Der Kuchen hat alles andere verdient, als in den Schatten gestellt zu werden!!!
Bild

Der nächste Morgen. jetzt weiß ich auch, was Achim da immer so lange drunter gemacht hat! Ein wenig Schlaf nechgeholt.
Bild

Ähm, Lutz, andere Richtung ;-)
Bild

PST-PLTler sind oft recht scheue Gesellen
Bild

Viele Grüße
Daniel

Benutzeravatar
Oswald Dörwang
Beiträge: 421
Registriert: 9. Jan 2004, 12:29
Wohnort: Waghäusel

Beitrag von Oswald Dörwang » 21. Okt 2006, 10:05

Hallo zusammen,

auch ich sage herzlichen DANK an Euch, die ihr gekommen ward.
Es war auch für mich ein schööönes und Informatives Treffen wo
die Taschenlampen das etwas größere Delema an den Tag
brachten. :wink:
Bin froh, dass wir das blinde Huhn fanden. :D :wink:

Der PLT - Kuchen, einfach Grandios. :D
Die PLT - Anstecker Schööön. :D
Eure Bilder Spitze :D

Ich freue mich das ihr wieder ( Ich hoffe doch alle ) gesund nach Hause gekommen seid.

Viele Grüsse,
Oswald
Jeder Mensch hat Schwächen auch die, die meinen sie haben keine. :wink:

Michael Bücking
Beiträge: 81
Registriert: 10. Jan 2004, 12:02
Wohnort: Essen

PLT 2006

Beitrag von Michael Bücking » 24. Okt 2006, 22:32

Hallo liebe PLTler,

gerade habe ich die begeisterten Berichte und Bilder vom PLT gesehen und "muss" dann jetzt zu vorgerückter Stunde doch noch kurz posten, dass mir da ja richtig was entgangen ist. Die vielen bekannten Gesichter und die gemütliche Runde hätte ich unter diesen Umständen auch gern wieder live gesehen und erlebt. Nächstes Jahr versuche ich auf jeden Fall, wieder dabei zu sein.

Schön ist auf jeden Fall, dass Ihr diesmal so zahlreich ganz tolle Bilder in Euren Postings zeigt. Das alles zeigt, dass es dann nächstes Jahr bestimmt wieder ein PLT geben wird.

Freuen wir uns schon mal darauf ...

:D
Leuchtende Grüße,

Michael

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste