Meine Idee eines Parallel-Auroraforums.

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Peter Wloch
Beiträge: 268
Registriert: 9. Jan 2004, 15:55

Meine Idee eines Parallel-Auroraforums.

Beitrag von Peter Wloch » 10. Jan 2004, 02:25

Hallo Freunde.

Es hat sich ja erstaunliches getan.
Das Forum im neuen Gesicht.
Da war ich ja ganz ueberrascht.
Da muss man sich ja erst zurecht finden.
Jedenfalls gefaellt mir der Aufbau noch nicht so recht.
Gewoehnungsbeduerftig wie alles Neue.

Da es ja verschiedenen Standpunkte gab, wer was posten darf,
kam ich heute auf den Gedanken, ein Parallelforum aufzumachen.

Waehrend hier im Polarlichtforum die ernsteren,
eher wissenschaftlich ausgerichteten Leute ihre Plattform haben,
koennen sich im Parallelforum Jedermann oder die Anfaenger
unbefangen unterhalten und begegnen, lustig sein oder drauflosposten.

Ich denke damit kann man allen gerecht werden.
Es ist ja auch nur ein Mausklick zum Wechseln :-)

Ich selber verabschiede mich aber deshalb nicht von hier.
Es ist auch nicht mein Gedanke, ein Konkurrenzforum zu machen.
Es ist eher zur Entlastung und Entspannung gedacht
oder wer die alte Oberflaeche lieber mag.
Das Forum hat aber fast denselben Aufbau wie das alte Polarlichtforum.

Wer will, kanns ja ausprobieren:

http://f48105.siteboard.de/

Viele Gruesse

Peter

Christophe K.
Beiträge: 1
Registriert: 10. Jan 2004, 12:47
Wohnort: Oldenburg

Re: Meine Idee eines Parallel-Auroraforums.

Beitrag von Christophe K. » 10. Jan 2004, 12:56

Hi Peter,
Peter Wloch hat geschrieben:
http://f48105.siteboard.de/
Du weisst schon das siteboard fast ausschlieslich für die Scientology Sekte Werbung macht. Schau Dir die Werbebanner und wo die hinführen genauer an.
Ist zwar hier völlig Off Topic, aber bei Siteboard schreibe ich nicht.
Christophe

Benutzeravatar
Sven Lüke
Beiträge: 177
Registriert: 9. Jan 2004, 09:34
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitrag von Sven Lüke » 10. Jan 2004, 13:08

Ob wir sowas wirklich nochmal brauchen? Langsam wird es unübersichtlich:

http://f12526.siteboard.de/
http://www.meteoros.de/forum/
http://f48105.siteboard.de/
...

Nur mal so zur Info... ;-)

cu, Sven

Peter Wloch
Beiträge: 268
Registriert: 9. Jan 2004, 15:55

Scientology ?

Beitrag von Peter Wloch » 10. Jan 2004, 16:21

Hi Christophe,

Nein ich wusste nicht, das da die Scientology Sekte irgendwie im Spiel ist.
Woher auch. Ich habe lediglich im Reserveforum die Werbung angeklickt, die eine kostenloses eigenes Forum angeboten hat.
Bisher konnte ich nur ersehen, das es eine Firma in Norddeutschland ist.
Hat Du da naehere Infos?
Oder weisst gar ein besseres kostenloses Forum?

Zu Sven:
Unuebersichtlich mit den Links? Glaube ich nicht.
Es ist ein Angebot und ein Experiment mit dem Parallelforum.
Ich denke schon, das ein Bedarf da ist. Bei Wetterzentrale haben sich ja auch Unterforen gebildet und, wie man síeht, wird da rege geschrieben.

Gruss
Peter

Benutzeravatar
André.Müller
Beiträge: 560
Registriert: 9. Jan 2004, 07:41
Wohnort: Aachen (51°N, 6°E)
Kontaktdaten:

Beitrag von André.Müller » 10. Jan 2004, 17:25

was Scientology an geht, kann ich da zwar nichts zu sagen, aber ich hätte noch folgende Anbieter:

http://www.parsimony.net/
http://www.boardy.de/
http://www.forumbutler.de/

Ich kenne auf allen einige kostenlose Foren und die laufen so weit alle sehr zuverlässig!

André

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2536
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Neues Off-Topic Forum!

Beitrag von Ulrich Rieth » 10. Jan 2004, 17:58

Hallo!

Um mal zu testen, wie sehr dieses "Parallel Forum" gewünscht ist, habe ich ein "Off-Topic Forum" angelegt.
Aus Peter Wloch's Posting habe ich dann auch die Beschreibung übernommen:

"Während im Polarlichtforum die ernsteren, eher wissenschaftlich ausgerichteten Leute ihre Plattform haben, können sich im Off-Topic Forum Jedermann oder die Anfänger unbefangen unterhalten und begegnen, lustig sein oder drauflosposten."

Da der AKM natürlich für das Datenvolumen zahlen muss, habe ich für dieses Forum eine Einstellung gewählt, die nach 30 Tagen ein nicht weiter diskutiertes Thema automatisch löscht.
Sollten irgendwelche Highlights zu finden sein, kann man die immer noch ins "Polarlichtforum" verschieben.
Viel Spaß mit dem neuen Raum.
Gruß

Ulrich

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste