Leichts Glimmen in Richtung Norden 0/8 SAM By K6 - Bx K5

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Christoph Prall
Beiträge: 199
Registriert: 9. Jan 2004, 08:07
Wohnort: 53604 Bad Honnef NRW 50.7°N 7.3°E
Kontaktdaten:

Leichts Glimmen in Richtung Norden 0/8 SAM By K6 - Bx K5

Beitrag von Christoph Prall » 23. Jan 2004, 21:08

Hallo Leute,

habe hier leichtes visuelles Glimmen in Richtung Norden am Himmel :wink:

Himmel: klar 0/8
SAM: Bx K5 / By K6

:?: Wer bestätigt das ?

SAM DATEN: http://sam.space-observer.de
cya and REDGREEN skies
Christoph Prall
Website: space-observer.de
S.A.M. ONLINE LIVE Daten

Benutzeravatar
Oswald Dörwang
Beiträge: 417
Registriert: 9. Jan 2004, 12:29
Wohnort: Waghäusel

Leichtes Glimmen im Norden

Beitrag von Oswald Dörwang » 23. Jan 2004, 21:15

Hallo Christoph,

im Norden sehe ich eine leichte Aufhellung.
Diese Aufhellung war vor einer halben Stunde nicht zu sehen.
Bin mir aber nicht sicher, ob dies ein Anzeichen für evtl. PL
sein könnte.

Ich werd das mal eine zeitlang beobachten mal sehn was sich tut.

Gruss,
Oswald

Benutzeravatar
Christoph Prall
Beiträge: 199
Registriert: 9. Jan 2004, 08:07
Wohnort: 53604 Bad Honnef NRW 50.7°N 7.3°E
Kontaktdaten:

Gimmel jetzt weg

Beitrag von Christoph Prall » 23. Jan 2004, 21:29

Hallo Leute,

war nochmal draußen,
das Glimmen ist jetzt weg....
cya and REDGREEN skies
Christoph Prall
Website: space-observer.de
S.A.M. ONLINE LIVE Daten

Benutzeravatar
Andreas Wehrle
Beiträge: 407
Registriert: 9. Jan 2004, 07:32
Wohnort: Kandern Baden N. 47.71 O. 7.65
Kontaktdaten:

Eine Bitte

Beitrag von Andreas Wehrle » 23. Jan 2004, 21:36

Könntet ihr Bitte bei PL Sichtungen euren Standort mit angeben :)
Am besten mit Koordinaten!
Ich sitze hier in Kandern 7°39'57.7'' Ost, 47°42'55.0'' Nord und mache meine Ersten Digicam Bilder auch hier zumindest Photografisch aufhellung im Norden
Gruß Andreas Wehrle

Benutzeravatar
Christoph Prall
Beiträge: 199
Registriert: 9. Jan 2004, 08:07
Wohnort: 53604 Bad Honnef NRW 50.7°N 7.3°E
Kontaktdaten:

Beitrag von Christoph Prall » 23. Jan 2004, 21:39

:wink: steht bei mir unter den Bild hier links ......

Bild

Anmeldungsdatum:
09.01.2004
Beiträge: --
Wohnort: Bad Honnef
NRW 50.7°N 7.3°E
cya and REDGREEN skies
Christoph Prall
Website: space-observer.de
S.A.M. ONLINE LIVE Daten

Peter Haubold
Beiträge: 24
Registriert: 9. Jan 2004, 20:34
Wohnort: 24106 Kiel
Kontaktdaten:

Re: Leichts Glimmen in Richtung Norden 0/8 SAM By K6 - Bx K5

Beitrag von Peter Haubold » 23. Jan 2004, 21:50

Da sitz ich nun hier im Norden und wir hatten auch einen schönen Sternenhimmel so gegen 21:00 Uhr Aber wenn ich jetzt rausschau....
Typisches Schleswig Holsteinwetter
Da möchte man nur echt das Wort Sch...<Zensiert> sagen

Gruss, Peter

Benutzeravatar
Christoph Prall
Beiträge: 199
Registriert: 9. Jan 2004, 08:07
Wohnort: 53604 Bad Honnef NRW 50.7°N 7.3°E
Kontaktdaten:

Re: Leichts Glimmen in Richtung Norden 0/8 SAM By K6 - Bx K5

Beitrag von Christoph Prall » 23. Jan 2004, 21:52

Haui hat geschrieben:Da sitz ich nun hier im Norden und wir hatten auch einen schönen Sternenhimmel so gegen 21:00 Uhr Aber wenn ich jetzt rausschau....
Typisches Schleswig Holsteinwetter
Da möchte man nur echt das Wort Sch...<Zensiert> sagen

Gruss, Peter
Mach dir nichts drauß, war nur sehr leicht, nichts wildes.....
Das nächste Polarlicht kommt bestimmt! 8)
cya and REDGREEN skies
Christoph Prall
Website: space-observer.de
S.A.M. ONLINE LIVE Daten

Benutzeravatar
Oswald Dörwang
Beiträge: 417
Registriert: 9. Jan 2004, 12:29
Wohnort: Waghäusel

Keine Aufhellung mehr

Beitrag von Oswald Dörwang » 23. Jan 2004, 21:58

Hallo zusammen,

die Aufhellung, die ich gesehen habe, ist nun nicht mehr zu sehen.
Jetzt ist es wieder wie vorher, dunkel und ein etwas rötlicher Schein
von den Ortschaften.


@ Andreas Wehrle:

Hallo Andreas, auch mein Standort steht unterhalb des Avatar links.
Wenn ich mir hundertprozentig sicher gewesen wäre, hätte ich
eine Warnung über die Liste abgeschickt. es war mir einfachzu vage
eine definitive Warnung abzusetzen.

Wünsch euch einen schönen Abend
Oswald

Uli Dzieran
Beiträge: 171
Registriert: 11. Jan 2004, 15:53
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Raisdorf ,wie sooft..bedeckt

Beitrag von Uli Dzieran » 23. Jan 2004, 22:00

Moin
Hier ist die Lage wie oft, gestern und heute Abend hab ich rausgeschaut und sah...na nichts oder besser eben Wolken.Ich wart aber trotzdem noch mal bißchen,bin eben Opitimist..

Gruß
Uli Dzieran

Benutzeravatar
Lutz Schenk
Administrator
Beiträge: 1351
Registriert: 9. Jan 2004, 18:34
Wohnort: Baunatal, Nordhessen 51.25N 9.39E
Kontaktdaten:

Das ist vielleicht auch noch mal möglich.

Beitrag von Lutz Schenk » 23. Jan 2004, 22:09

Hi Zusammen.

Derzeit geht ja Bz wieder auf leicht südlicheren Kurs, wenn auch nicht heftig.

Da wir uns aber der magn. Mitternacht hier nähern, halte ich für den Norden von D sehr schwaches PL für möglich.

Viel Glück,

Lutz

Benutzeravatar
Andreas Wehrle
Beiträge: 407
Registriert: 9. Jan 2004, 07:32
Wohnort: Kandern Baden N. 47.71 O. 7.65
Kontaktdaten:

Tolle Idee

Beitrag von Andreas Wehrle » 23. Jan 2004, 22:26

Echt Cool das mit dem Standort unterhalb des Avatar links. 8)
Was ich noch vergessen habe Sicht hier 1/8!
Ich Südlicht Glaube kaum noch an PL hier unten habe die Digicam von meinem Kumpel ausgeliehen Nikon D100 werde es aber trotzdem weiter versuchen man soll ja nie aufgeben.
Gruß aus dem Süden
Andreas Wehrle

mike stammler
Beiträge: 88
Registriert: 15. Jan 2004, 10:14
Kontaktdaten:

kein PL

Beitrag von mike stammler » 23. Jan 2004, 23:21

Hallo

wir haben zum max. Ausschlag von SAM einen "Beamer" gesehen (4 Mann) den wir als PL deuteten.
Eine Auswertung von Bildern, die danach gemacht wurden (etwa 2 Minuten später, belichtet 30 Sekunden ergab definitiv KEIN Polarlicht. Andere Sichtungen bitte mit Bild belegen.

Gruß
Mike
JO30CS

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste