Komet Panstarrs am 15.03.2013

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

kerstin schulz
Beiträge: 26
Registriert: 14. Nov 2012, 17:57
Wohnort: Frankreich

Beitrag von kerstin schulz » 15. Mär 2013, 20:50

Danke für die Hilfe

Hier die angekündigten Bilder

Bild

Bild

Gruss
Kerstin

kerstin schulz
Beiträge: 26
Registriert: 14. Nov 2012, 17:57
Wohnort: Frankreich

Beitrag von kerstin schulz » 15. Mär 2013, 20:53

Nochmal ich :oops:
Was hab ich denn da angestellt? Wieso sind die so klein? Ich hab sie doch nur auf Forumsgrösse 640 x 480 verkleinert, oder gilt das nicht mehr so?

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2653
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas Möller » 15. Mär 2013, 20:57

liegt vielleicht an mir und meinem webspace :D
Einen Moment ich teste ;)

Edit: @Kerstin Schulz, bitte nochmal hochladen. Hatte einen kleinen Fehler gefunden.

wolfgang hamburg
Beiträge: 2216
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Beitrag von wolfgang hamburg » 15. Mär 2013, 21:07

Moin moin,

hier mal ein kleines Filmchen aus 145 Einzelbildern(alle 10s, 1-2s belichtet, ISO3200 bis 6400, 300mm(450mm KB äquivalent); F5.6, MP4 720p; 17Mbyte):
http://wha.mburg.org/wh/20130315/Pansta ... 1852UT.mp4

Bilder folgen später.

Grüße wolfgang

kerstin schulz
Beiträge: 26
Registriert: 14. Nov 2012, 17:57
Wohnort: Frankreich

Beitrag von kerstin schulz » 15. Mär 2013, 21:38

Diesmal klappt es wohl

Bild

Bild

Danke

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulrich Rieth » 15. Mär 2013, 21:59

Moin!

Im Norden von Hamburg war Panstarrs heute auch ein leichters Ziel fürs bloße Auge, wenn man denn endlich mal wusste, wo er am Himmel stand.
Insgesamt schon viel schöner, als am 12.03.
Nur der Mond wird jetzt langsam zu hell.
Gruß!

Ulrich

Frank Stocker
Beiträge: 22
Registriert: 3. Mär 2004, 15:17
Wohnort: 87719 Mindelheim

Beitrag von Frank Stocker » 15. Mär 2013, 22:15

Nachdem sich heute auch bei uns endlich die letzten Wolken verzogen hatten, bot sich auch mir heute die Gelegenheit, Panstarrs zu beobachten. Das Ergebnis findet Ihr hier: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/1 ... y/30469153

Gruß: Frank

dirk flentje
Beiträge: 3
Registriert: 14. Mär 2013, 22:54

Beitrag von dirk flentje » 15. Mär 2013, 22:27

Hallo,

heute zwangen mich die Wolken nach Garbsen! Grad noch so fotografisch erwischt !
Bild


Gruß uetje

wolfgang hamburg
Beiträge: 2216
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Beitrag von wolfgang hamburg » 15. Mär 2013, 23:12

Moin moin,

hier noch zwei Versuche etwas aus den Bildern heraus zu kitzeln:
Bild
Bild

Gute Nacht
wolfgang

Benutzeravatar
Uwe Grün
Beiträge: 50
Registriert: 9. Jan 2004, 13:18
Wohnort: Sinsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Uwe Grün » 16. Mär 2013, 00:05

Zwischen zwei Wolkenbänken war er gestern so 7-8 Minuten zu sehen, schöner Anblick im Feldstecher und wenn die Kollegen vom örtlichen Fussballclub ihr Flutlicht nicht eingeschaltet hätten dann wär bestimmt mit blossem Auge was gegangen...

Hat immerhin für ein kurzes Video gereicht:
http://www.youtube.com/watch?v=Q0UH5nnflr8

War trotzdem ein Sch.... Tag gestern...

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulrich Rieth » 16. Mär 2013, 05:55

Moin!

Hier mal eine meiner Aufnahmen von gestern Abend.
Ganz schnell und ohne weitere Bearbeitung mit Fitswork addiert.
Gruß!

Ulrich

Bild

Maximilian Wellington
Beiträge: 34
Registriert: 14. Jul 2012, 23:47
Wohnort: Weißenburg in Bayern

Beitrag von Maximilian Wellington » 16. Mär 2013, 08:33

Guten Morgen,

hier eine entwickelte Aufnahme von mir knapp oberhalb des Horizonts. Die resultierende Rotfärbung steht ihm gut.
Bild

Benutzeravatar
Oswald Dörwang
Beiträge: 419
Registriert: 9. Jan 2004, 12:29
Wohnort: Waghäusel

Beitrag von Oswald Dörwang » 16. Mär 2013, 08:37

Hallo zusammen,

gestern hat es auch bei mir geklappt mit dem Komet.
Allerdings nur durch Zufall per Foto da es doch noch
hell war und die Wolken ihn kurz darauf verschluckten.
Andreas Möller schrieb: wer findet den Kometen
auf dem Bild
Der Komet ist auf dem Bild etwas rechts oberhalb
der linken Baumgruppe.


Gruß,
Oswald
Jeder Mensch hat Schwächen auch die, die meinen sie haben keine. :wink:

wolfgang hamburg
Beiträge: 2216
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Beitrag von wolfgang hamburg » 16. Mär 2013, 10:31

Moin moin,

noch ein Versuch mit Giotto. Bei den Standard Kometeneinstellungen schmiert es leider ab. Habe dann aber eine arbeitende Parameterkombination gefunden, leider nicht mit den RAW Bildern der Kamera. RAW Import funktioniert nicht unter einem 64bit Win7 System. So habe ich die Jpeg fine der Kamera benutzt.
48 Bilder(alle 10s) je 1.3s F5.6 300mm(450 KB equiv.) mit Giotto zentriert und gemittelt:
Bild

Jpeg einfach rausfallen lassen. Aus dem Fits kann man bestimmt noch mehr rausholen, das kann ich aber nicht wirklich. Falls da ein Experte ran will, kann ich das Fits weitergeben.

Grüße wolfgang

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3949
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Komet Panstarrs - Rückblick auf den 15.03.2013

Beitrag von StefanK » 16. Mär 2013, 14:06

Hallo zusammen,

Komet Panstarrs wurde gestern an vielen Orten in Mitteleuropa, erstmals auch in der Schweiz, fotografiert ( http://kometen.info/2011l4.htm#y2013_315 ). Im Vergleich zum Vortag präsentierte er sich weitgehend unverändert. Ob er mit bloßem Auge zu erspähen war, hing offenbar ausschließlich von der Transparenz der Atmosphäre ab. Das zeigen auch Aufnahmen aus anderen Gegenden der Nordhalbkugel ( http://kometen.info/2011l4.htm#y2013_315w ).
Hier einige der besten Fotos:
Polen - http://spaceweather.com/gallery/indiv_u ... d_id=78697
Österreich: http://tinyurl.com/bn5xrne
Spanien: http://fotografiaastronomica.com/files/ ... 171101.jpg
USA (New Mexico): http://www.flickr.com/photos/43846774@N02/8561813976

Außerdem:
In Irland feiern Studenten die Ankunft des Kometen: http://www.youtube.com/watch?v=-176jAP8lMs
Improvisierte Videoaufnahmen des Kometen aus einem Flugzeug: http://www.youtube.com/watch?v=wVY3cqPN-IQ
Die bis zum 15.03.13 verlängerte Videosequenz der STEREO-Aufnahmen: http://www.youtube.com/watch?v=reizDW0Y-Rk

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Peter Ens
Beiträge: 33
Registriert: 10. Mär 2006, 21:48
Wohnort: CH - Sursee / Luzern
Kontaktdaten:

Beitrag von Peter Ens » 16. Mär 2013, 16:11

Hallo

Hier ein bescheidenes Foto aus der Zentralschweiz von gestern Abend. Von blossem Auge war nichts zu sehen.

http://ens.ch/ens/sternwarte/weltall/ko ... index.html

Gruss - Peter

Benutzeravatar
Michael_Wendl
Beiträge: 307
Registriert: 10. Jan 2004, 13:49
Wohnort: Bayern - Freising Lerchenfeld

Beitrag von Michael_Wendl » 16. Mär 2013, 19:43

Hallo zusammen,

hier werden ja schon ganz schöne Bilder gezeigt.
Auch ich konnte gestern östlich von Freising, den Kometen zum
ersten Mal sichten und aufnehmen.

hier ist eine kleine Auswahl von Bilder, die ich erstellt habe

http://www.dersonnenzeichner.de/Astrono ... tseite.htm



.
Gruß

Michael Wendl

Benutzeravatar
Hans Boßmann
Beiträge: 94
Registriert: 30. Jul 2012, 21:03

Beitrag von Hans Boßmann » 17. Mär 2013, 13:00

Sven Lüke hat geschrieben:
Hans Boßmann hat geschrieben:Danke für die Unterstützung mit den Karten.
Gestern hat sie mir trotzdem nix genutzt.
Ist es möglich auch eine Karte für den vorgeschlagenen Zeitpunkt 45 Minuten nach SU zu bekommen?
Ich glaube, dann dürfte die Suche leichter fallen.

Danke
Hier findest Du noch Karten für 1h nach Sonnenuntergang:

http://www.4elements-earth.de/home/inde ... &Itemid=59

Grüße, Sven
Danke, diese Karten zeigen mir allerdings,
dass mir Wolken den Spass verdorben haben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste