Die Suche ergab 73 Treffer

von jrendtel
17. Nov 2008, 09:20
Forum: Meteor Forum
Thema: Leoniden-Peak Nov 17
Antworten: 1
Zugriffe: 414

Leoniden-Peak Nov 17

Hallo allerseits, der Durchgang der Erde durch die 1466-er Staubspur des 55P/Tempel-Tuttle war für heute (17.11.) zwischen 00h und 02h UT (je nach Prognose von Maslow bzw. Vaubaillon) berechnet. Es war unklar, wie konzentriert der Staub nach so langer Zeit noch sein würde. Frühere Begegnungen mit se...
von jrendtel
1. Okt 2008, 15:32
Forum: Meteor Forum
Thema: 11./12.8. kleines "Perseiden-Lager" bei Berlin
Antworten: 2
Zugriffe: 436

Perseiden-Jagd

Hallo, lange ist es her, da gab es diverse Camps zur Beobachtung von Meteoren. Es begann 1975 mit abgesprochenen Beobachtungen an verschiedenen Orten und wurde alljährlich fortgesetzt, bis hin zu Expeditionen nach Bulgarien und schließlich zu den Leoniden-Expeditionen... Wer ein bestimmtes Maximum s...
von jrendtel
1. Okt 2008, 15:19
Forum: Meteor Forum
Thema: September Perseiden
Antworten: 2
Zugriffe: 564

September-Perseiden

Hallo, das ist eine spannende Geschichte, denn die September-Perseiden (SPE) waren ja schon bei Hoffmeister auf der Liste (fast) sicherer Ströme. Lediglich die Anzahl der Beobachtungen reichte nicht aus, um sie aus seiner Sicht als "sicheren" Strom zu bezeichnen. Dass solche Ströme, die mit langperi...
von jrendtel
2. Aug 2008, 10:12
Forum: Meteor Forum
Thema: Perseiden 2008 - Frage zu Beobachtungsorten
Antworten: 3
Zugriffe: 740

Perseidenbeobachtungen

Hallo, in den meisten Jahren gab es ein Camp wo man sich zum Beobachten treffen konnte. In diesem Jahr ist mir keines bekannt :-( Wenn man dann schon (meist) alleine irgendwo beobachtet, möchte man vielleicht wissen, was weltweit beobachtet wurde. So kann man wieder live verfolgen, wie die Perseiden...
von jrendtel
2. Aug 2008, 10:03
Forum: Meteor Forum
Thema: Schnuppen-Gucken 28.7. 22:29h - 23.19h UT
Antworten: 3
Zugriffe: 759

knappe Hinweise

Hallo, wer nicht erst ein Handbuch lesen will um loszulegen, sollte bei einer Zählung beachten, dass natürlich die Start/Endzeit (mit eindeutiger Angabe ob UT/MET/MESZ - am besten gleich UT), die tatsächliche Beobachtungszeit (abzgl. Pausen und Unterbrechungen z.B. wegen "wilder Tiere" ;-) und die B...
von jrendtel
2. Aug 2008, 09:53
Forum: Meteor Forum
Thema: 25.7.08, 22:29h MESZ: helle Leuchterscheinung bei Kiel
Antworten: 17
Zugriffe: 2831

weitere Berichte

Hallo allerseits, zu dieser FK gibt es weitere Sichtungen aus dem Bereich Potsdam. Manuela hat sie etwas nördlich von Potsdam aus gesehen, aber ohne Bahndetails da teilweise verdeckt. Ein anderer Beobachter sah sie in Marquardt - eine Skizze der Bahn habe ich. Dann kam noch eine Mail: Ich möchte Ihn...
von jrendtel
1. Jul 2008, 13:07
Forum: Meteor Forum
Thema: merkwürdige Erscheinung
Antworten: 9
Zugriffe: 1670

merkwürdige Erscheinung

Hallo allerseits, ich erhielt heute einen Bericht, zu dem ich leider keine Erklärung weiß. Vielleicht gelingt es uns ja gemeinsam, die Frage zu klären? Hier der Bericht: Guten Tag, ich heiße Roland Müller, wohne in einem Dorf südwestlich von Stuttgart in Süddeutschland, habe Ihre Adresse im Internet...
von jrendtel
4. Jun 2008, 09:31
Forum: Meteor Forum
Thema: helles Meteor am 3. Juni 2008, 2030 UT
Antworten: 2
Zugriffe: 920

helles Meteor am 3. Juni 2008, 2030 UT

Hallo, über die Wilhelm-Foerster-Sternwarte meldete sich ein Beobachter per Mail, außerdem gab es einige Telefonanrufe offensichtlich zum selben Ereignis. Gibt es andere Berichte? Für die Kameras war es sicher noch zu hell? Die Richtung WNW -> NE weist auf ein sporadisches Meteor hin... Jürgen PS: s...
von jrendtel
26. Mai 2008, 12:29
Forum: Meteor Forum
Thema: Photo: Meteor 12.05.2008 -> war nur die ISS
Antworten: 2
Zugriffe: 735

Meteorspur?

Hallo, die Spur ist bezüglich der Helligkeitsnetwicklung sehr symmetrisch und ich vermute daher einen Satelliten als Verursacher. Sonst müsste das Meteor etwa 6-7 mag heller als gleich intensiv erscheinende Sternspuren gewesen sein. Die Strichspur ist aber heller als etwa +3 mag, was auf eine Feuerk...
von jrendtel
15. Mai 2008, 08:26
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Pollenkorona vom 12.05.2008
Antworten: 8
Zugriffe: 1078

Kiefernpollenkorona am Mond

Kiefern gibt es im Potsdamer Bereich in Mengen so dass der Mond gestern (14.) abends auch sehr schön ausgeprägt eine Korona zeigte. Hier ist der Mond selbst durch den Dachfirst verdeckt, sonst aber nicht weiter bearbeitet. http://www.aip.de/~rend/images/pollenkorona_080514_3525.jpg Außerdem gab es a...
von jrendtel
13. Mai 2008, 07:41
Forum: Meteor Forum
Thema: eta Aquariden n
Antworten: 3
Zugriffe: 970

Eta Aquariiden aktiv

Hallo Jan, von südlichen Breiten aus bieten die Eta Aquariiden wirklich einen ordentlichen Eindruck - es ist einer der wenigen verlässlichen Südströme. Man muss nur mal die Stromlisten ansehen... Sonst gibt es noch einige Kandidaten für periodische Aktivität. Leider ist auch die Verteilung der Beoba...
von jrendtel
9. Mai 2008, 08:21
Forum: Meteor Forum
Thema: eta Aquariden n
Antworten: 3
Zugriffe: 970

Eta-Aquariiden on-line verfolgen

Auf der IMO-Webseite kann man die Entwicklung der Eta-Aquariiden direkt verfolgen. Wer seine eigenen Daten in den elektronischen Meldebogen eintippt, kann seinen Beitrag auch direkt erkennen. Wegen der geringen Radiantenhöhe erscheinen die ZHR-Werte aus unseren Breiten allerdings nicht direkt in der...
von jrendtel
29. Apr 2008, 08:26
Forum: Meteor Forum
Thema: Beobachtertreffen in Liebenhof
Antworten: 1
Zugriffe: 611

Beobachtungen 2008

Hallo allerseits, es wird sicher später im Jahr noch ein weiteres Treffen geben mit dem Ziel, Auswertung und Beobachtung miteinander zu verbinden - voraussichtlich im Oktober ... Wer also schon längerfristig planen will, kann sich das vormerken. Außerdem wäre noch die Frage zu besprechen, wer sich w...