Die Suche ergab 87 Treffer

von Dennis Pelzer
26. Mai 2005, 18:58
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Bahndaten der Planeten
Antworten: 7
Zugriffe: 1150

Du kannst dir die Planeten-Postitionen auch bei www.calsky.com raussuchen.
Oben auf Planeten und dann den entsprechenden Planeten auswählen. Unter Ephemeriden kannst du dir dann in verschiedenen Koordinatensystemen die Positionen raussuchen.
von Dennis Pelzer
12. Mai 2005, 22:22
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: ISS über Old Germany
Antworten: 24
Zugriffe: 4783

Auch ich hab mir heute dieses Wunderwerk der Technik anschauen können. Trotz des doch noch recht hellen Himmels konnte ich den Überflug gut erkennen. Nach www.calsky.de gab es hier (Osnabrück) sogar einen Saturntransit. Aber Saturn hab ich nicht wirklich gesehen ^^ Schon toll das sowas Menschen hoch...
von Dennis Pelzer
22. Jan 2005, 17:49
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Sat1-Nachrichten heute (Sa.) 18:30 Uhr
Antworten: 6
Zugriffe: 1875

Die Sat.1 NAchrichten haben 3 der Bilder von Claus P. die Thomas Sävert gepostet hat und das Bild von Arno Becker aus Lübeck, welches auch gestern im Tagesthemen Wetter gezeigt wurde.
Und die Entstehung von Polarlichtern wurde sogar fast richtig erklärt , nicht schlecht ;-)
von Dennis Pelzer
21. Jan 2005, 19:16
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlichtsichtungen vom 21.01.2005 (nur Sichtung !)
Antworten: 108
Zugriffe: 54969

Hier in Osnabrück sieht man ein grünes Band, dass sich von NW bis NNO über den Himmel zieht, darüber rot.
Das PL habe ich tatsächlich zuerst über einem erleuchtetem Stadion gesehen.
Da ich ohne fahrbaren Untersatz bin hoffe ich mal auf gute Fotos von euch.
Leider ziehen jetzt Wolken auf.
von Dennis Pelzer
18. Jan 2005, 20:57
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Echo des Urknalls per Antenne "hörbar"? sichtbar?
Antworten: 10
Zugriffe: 1566

Hmm, "Faktor X" sagst du. Ich kenn die zwar nicht, aber das klingt nicht unbedingt nach einem Magazin mit wissenschaftlichen Anspruch.
von Dennis Pelzer
17. Jan 2005, 17:20
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Echo des Urknalls per Antenne "hörbar"? sichtbar?
Antworten: 10
Zugriffe: 1566

Die Materie strahl natürlich nicht nur auf einer bestimmten Frequenz, dort ist nur das Maximum. Hier mal ein Bild von der Planckkurve http://klimt.iwr.uni-heidelberg.de/PublicFG/ProjectB/CFT/disshhaus/img40.gif Quelle: http://klimt.iwr.uni-heidelberg.de/PublicFG/ProjectB/CFT/disshhaus/node6.html Auf...
von Dennis Pelzer
17. Jan 2005, 15:48
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Echo des Urknalls per Antenne "hörbar"? sichtbar?
Antworten: 10
Zugriffe: 1566

Der Urknall ist keine Information im eigentlichem Sinne. Es hat also nicht "peng" gemacht, und schon war was das. Es gab ja auch nichts was hätte "peng" machen können. Und nun zur Ursache der Hintergrundstrahlung: Kurz (sehr kurz) nach dem Urknall war das Universum extrem heiß und überall gleichmäßi...
von Dennis Pelzer
17. Jan 2005, 07:19
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Guten Morgen - wars das?
Antworten: 6
Zugriffe: 1230

Da sieht man mal wie unberechenbar die Natur ist. Es steckt halt immernoch ein ordentliches Stück Zufall hinter. Und so leicht ist die Erde von der Sonne aus ja auch nicht zu treffen bei der Größe ;-) Auf jeden Fall steigt das EPAM die ganze Zeit. Vielleicht kann man wenigstens etwas auf den Webcams...
von Dennis Pelzer
15. Dez 2004, 07:44
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Warum hat der Mond keine Atmosphäre ?
Antworten: 4
Zugriffe: 726

Das hat mit der sogenannten Entweichgeschwindigkeit zu tun. Diese hängt von der Masse des entsprechenden Moleküls (H2 O2...) und der Anziehungskraft (Masse) des Körpers ab. Wenn diese Geschwindigkeit vom Gasmelekül überschritten wird ist es weg. Beim Mond reicht da schon ein bisschen thermische Ener...
von Dennis Pelzer
10. Nov 2004, 21:24
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Hallo von einem "Neuen" und gleich 'ne Frage!
Antworten: 17
Zugriffe: 2748

Moin, Also wie oben erklärt ist der N Leiter(blau) immer mit dem PE Leiter (grün-gelb) verbunden. Entweder direkt in den Steckdosen, Lampenanschlüssen oder im Sicherungskasten (böse Nullung, veraltet), oder an der Hauseinspeisung (der dicke schwarze Kasten im Keller). Damit liegt Null (hoffentlich) ...
von Dennis Pelzer
10. Sep 2004, 12:31
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Blinkendes Objekt ?
Antworten: 4
Zugriffe: 1095

Es könnte sich um einen sogenannten taumelden Iridium handeln. Sie sind außer Kontrolle und erzeugen durch ihre Rotation dieses Blinken. Auf deiner Position habe ich gestern aber nur um 23:15 einen taumelnden Iridium gefunden. Er hat eine Blink-Periode von 6,6s und flog an Cassiopeia vorbei. Aber sc...
von Dennis Pelzer
14. Aug 2004, 23:44
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Fantastische Fernsicht
Antworten: 5
Zugriffe: 1826

Echt nicht schlecht, sowas sieht man selten. Hab zwar als gebürtiger Wilhelmshavener Meerblick, aber leider nur bis nach Dangast ^^. Ausserdem ist das ein interessantes Segelschiff. "Einige verrückte Leute meinen ja, daß mit den Schiffen läge an der Erdkrümmung. Unsinn! Der Grund das es so aussieht ...
von Dennis Pelzer
12. Aug 2004, 08:33
Forum: Meteore
Thema: Perseiden 11/12 August Beobachtungen
Antworten: 37
Zugriffe: 18485

Ich war so zwischen 2300 und 0100 draußen und hab die Schnuppen beobachtet. Ob ich die auf den Film banne konnte steht in noch in den Sternen :D Mein Standort habe ich allerdings nicht so gut gewählt. Am Stadtrand von OSnabrück auf einem kleinem Feld. Die Luft war extrem feucht, so daß man nicht wir...
von Dennis Pelzer
11. Aug 2004, 19:11
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Vorschlag zum Forumstreffen
Antworten: 50
Zugriffe: 9199

Moin Ich werde werde wohl auch kommen, bei den Terminen bin ich recht flexibel. Zum Thema Übernachtung: Gibt es einen Campingplatz in der Nähe, der um die Zeit auf hat? Das wäre dann mein erstes PLT, evtl. kann ich meine Freundin auch dazu überreden ^^ MfG DP P.S.: Vieleicht hat die Sonne ja ein ein...
von Dennis Pelzer
27. Jul 2004, 22:36
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: "Wetter-UFO"-Videclip? Was ist es?
Antworten: 3
Zugriffe: 918

Ich hab zwar nicht die geringste Ahnung was das sein könnte.
Allerdings ist mir aufgefallen, dass die Kamera es schafft die Blätter und das Objekt gleichzeitig relativ scharf zu bekommen.
von Dennis Pelzer
26. Jul 2004, 06:36
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: ALLES GUTE für unseren Moderator, Helfer, ...
Antworten: 27
Zugriffe: 5420

Auch von mir

Bild
viele
Bild
und viel Spaß beim
Bild
von Dennis Pelzer
6. Mai 2004, 20:22
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Mondfinsternis und die lokale Presse
Antworten: 5
Zugriffe: 1186

Ja dann gratuliere ich doch gleich mal zu dieser Veröffentlichung.
Das Bild selber wurde aber arg vergößert, viel läßt sich darauf nicht erkennen (Könnte auch der Mars sein ;-) ). Wie groß war das Bild denn in der Zeitung?
Hab übrigens auch schon einen Schreibfehler entdeckt *g*
von Dennis Pelzer
23. Apr 2004, 20:16
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: SOHO im ESR Mode (Safe Mode)!
Antworten: 19
Zugriffe: 3097

Vielen Dank für die Erklärungen.

Dann wollen wir mal hoffen das die Nasa-Spezialisten das wieder hinbekommen. *ganzkräftigdiedaumendrück*
von Dennis Pelzer
22. Apr 2004, 19:07
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: SOHO im ESR Mode (Safe Mode)!
Antworten: 19
Zugriffe: 3097

Wie ist es den nun zu diesem Zustand gekommen. Ist das EIT 195 Bild eine Fehlfunktion oder ist das ein Strahlungsausbruch der zu diesem safe-mode führte? Ich werde aus den englischen Erklärungen leider nicht ganz schlau. (Ich sollte mich schämen :oops: ) Und was bedeutet dieser ESR Mode? Hat Soho je...
von Dennis Pelzer
16. Mär 2004, 02:18
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Warum zittert Bz seit Tagen so extrem ?
Antworten: 5
Zugriffe: 1436

@Lutz
meinst du diese Grafiken?

Bild

MfG Dennis P.

P.S.:Ich hatte die noch im alten Forum gepostet.