Die Suche ergab 104 Treffer

von Peter van der Woude
6. Jun 2006, 22:23
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: 2006.06.06 21:53 mesz k=5 aurora warnung
Antworten: 4
Zugriffe: 853

Re: Kanada PL und NLC

Moin Mark, In der Dämmerung meine ich auch NLC zu erkennen. das sind NLC, sehen verdammt ähnlich mit den Teilen in http://wha.mburg.org/wh/nlc20050613/ gleiche Brennweite, gleiche Kamera. Grüße wolfgang Yep, NLC war hier auch mal schwach zu sehen, leider zuviel lichtschmutz (Na lampen) um bilder zu...
von Peter van der Woude
6. Jun 2006, 19:55
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: 2006.06.06 21:53 mesz k=5 aurora warnung
Antworten: 4
Zugriffe: 853

2006.06.06 21:53 mesz k=5 aurora warnung

Zwar kommt es von ein Coronal Hole, und bleibt es lange licht, aber mann kann ja nie sicher wissen
von Peter van der Woude
6. Jun 2006, 17:27
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Coronal Hole mit Auswirkung?
Antworten: 1
Zugriffe: 534

Moin Wolfgang,

bis jetzt sieht es gut aus, wenn die daten so bleiben wie jetzt jedenfalls.
Mal abwarten bis es dunkel wird.
von Peter van der Woude
2. Jun 2006, 21:28
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: NLC 2./3. Juni
Antworten: 7
Zugriffe: 1903

Re: NLC 2./3. Juni

Hallo,

hier bis jetzt noch nichts sichtbares , bei sehr klare himmel.

(nordseeküste W von Rotterdam)
von Peter van der Woude
1. Jun 2006, 18:30
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: NLC: Radarbild Kühlungsborn
Antworten: 5
Zugriffe: 996

Mit ein bissel glück jedenfalls heute abend weniger als 4/8 bewölkerung (NL und D küsten).

Welche dieser bilder ist am besten für NLC aktivität zu benützen ?
von Peter van der Woude
30. Mai 2006, 21:07
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: Wahrscheinlich NLC am 29.5.2006
Antworten: 8
Zugriffe: 1207

moin, moin
kein spur von NLC hier, ich habe einige bilder mit 10 mm bis 1000 mm gemacht aber wenn etwas da ist dann ist es sicher volkommen strukturlos
von Peter van der Woude
3. Apr 2006, 20:16
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: 10865 für Überraschungen gut?
Antworten: 3
Zugriffe: 671

und jetzt beta-gamma-delta :-)
von Peter van der Woude
27. Dez 2005, 23:20
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: CH-Effekt am Werke ...
Antworten: 1
Zugriffe: 692

schöne k=6 um 23:20 MEZ
War auf Mid.Lat stärker als im norden.
Leider nur wolken hier, schade.
von Peter van der Woude
3. Okt 2005, 14:18
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Roter Halo ?
Antworten: 10
Zugriffe: 1836

Rolf , ich fand diese auf spaceweather.com (mit mögliche erklärung) http://www.spaceweather.com/swpod2005/30sep05/nolf1.jpg "This red rainbow is a mystery because the sun had set four minutes earlier and was well below the horizon," says atmospheric optics expert Les Cowley. "Furthermore, according ...
von Peter van der Woude
17. Sep 2005, 06:09
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: M9.8 17.09 um 06:08 utc
Antworten: 4
Zugriffe: 1208

M9.8 17.09 um 06:08 utc

leider wieder impulsiv
von Peter van der Woude
15. Sep 2005, 09:14
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Schock da, ca. 0835UT
Antworten: 8
Zugriffe: 1467

Erdimpakt für 09:07 UTC = 11:07 MESZ erwartet. SI auf SAM ist da (~11:10) [edit 1] Es ist klar das wir einen impakt haben aber für eine X-flare sind die ACE daten wohl sehr mäßig (understatement). Besonderes die geschwindigkeitsanstieg bis nur 650 km/s (bei erhöte hintergrund) ist wohl sehr gering ...
von Peter van der Woude
15. Sep 2005, 08:43
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Neuer X-Flare! (15.09.)
Antworten: 3
Zugriffe: 985

Re: Neuer X-Flare! (15.09.)

Thomas Sävert hat geschrieben:Mal schauen, was daraus wird... ;-)
Moin Thomas,
habe meine post darüber gleich gelöscht ;-)

Jedenfalls kommt diese flare auf ein günstiges moment (mal nicht abends) und ab freitagnacht sollte das wetter bessern.
von Peter van der Woude
15. Sep 2005, 08:36
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: KEIN (!!!) Shock Impact vom X-Flare ca. 08:45 MESZ
Antworten: 7
Zugriffe: 1387

IMPACT !
von Peter van der Woude
15. Sep 2005, 07:17
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: KEIN (!!!) Shock Impact vom X-Flare ca. 08:45 MESZ
Antworten: 7
Zugriffe: 1387

es dauert noch 30 bis 90 minuten.

http://sec.noaa.gov/ace/MAG_SWEPAM_24h.html
1.Vor impakt sinkt die temperatur erst noch (ist im moment im gange)
2.Bei ~30 stunden reisezeit geht das tempo hoch bis ~900+ km/s
von Peter van der Woude
14. Sep 2005, 16:10
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: MIDDLE LATITUDE AURORAL ACTIVITY WARNING 14./15.9. + Wetter
Antworten: 34
Zugriffe: 6693

die bewölkerung hier (west von Rotterdam) wird langsahm dünner und da ist schon hier und da was blaues zu sehen.

Schlimmer sollte es hier jedenfalls nicht werden.
http://wind.met.fu-berlin.de/cgi-bin/me ... ode=Endlos
von Peter van der Woude
24. Aug 2005, 09:31
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: 20050824 - 0740 + 1020 CME (kannibal) Impacts
Antworten: 3
Zugriffe: 742

Bt/Bz +60/-60
von Peter van der Woude
23. Aug 2005, 09:20
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Noch keine PL (vor-) warnung ?
Antworten: 0
Zugriffe: 369

Noch keine PL (vor-) warnung ?

Laut EPAM kann das wohl noch ein bissel dauern.
von Peter van der Woude
22. Aug 2005, 18:45
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: M2.6
Antworten: 3
Zugriffe: 777

full halo CME

ohne halo mail geht's auch ;-)
http://sohowww.nascom.nasa.gov/data/LAT ... ent_c3.mpg

Und dazu noch einer (full halo CME) vom M5

Klar das die wettervorhersage für mitwoch/donnerstag wieder das schlimste der woche ist, so ein mist