Die Suche ergab 568 Treffer

von Steffen Hildebrandt
30. Okt 2014, 05:49
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

Ist zwar etwas OT in diesem Thread , aber woher zaubert Solarsoft für einige der letzten (M-)Flares die 2187 als Quelle. Soll vermutlich 2197 sein.
Ist wohl der/die kleine Nachfolger/in der 2192 und flaret ähnlich vor sich hin. :)
von Steffen Hildebrandt
29. Okt 2014, 12:05
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

Daniel Ricke hat geschrieben:DIe werden sie aber gar nicht hören wollen. ;)
Rischtisch, schon die Kinders rollen heute mit den Augen wenn die Alten was zum Besten geben. ;-)
von Steffen Hildebrandt
28. Okt 2014, 19:12
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

*Mampf* Danke. ;-)
von Steffen Hildebrandt
27. Okt 2014, 17:17
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

Moin Wolfgang, Solarsoft sagt zur Zeit der M6.7 kam von S84E11 OK, das dürfte wirklich Unsinn sein. Ich hatte nur das E11 gelesen. :wink: Wer weiss, warten wir auf die Berichtigung. Edit: Der Flare wurde nun doch der 2192 zugeordnet. Der neue M6.6 hat i.A. auch so ähnliche Koordinaten, wird wohl auc...
von Steffen Hildebrandt
27. Okt 2014, 15:42
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

Gibt bestimmt einen schönen Flare am Westrand. :mrgreen: Aber netter X2-Flare gerade. Diesmal 10dB-Anstieg bei 22.1kHz. Aber keiner der X-Flares hatte irgendeinen Crochet am Magnetometer ausgelöst. Finde ich recht seltsam. Aber ich glaube, da kommt am Ostrand was rum. Der M6.7 von vorhin schien nic...
von Steffen Hildebrandt
26. Okt 2014, 18:46
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

Hallo Peter, ich finde die Gruppe auch sehr interessant. Schon, weil ich nicht mehr an solch grosse Gruppen in diesem Zyklus geglaubt habe. Auch die Langlebigkeit ist beeindruckend. Eventuell kommt sie noch mal wieder... Leider flaret sie weiterhin ununterbrochen vor sich hin, was aber, ehrlich gesa...
von Steffen Hildebrandt
26. Okt 2014, 16:15
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

Naja, der Fleckengruppe wurde schon die ganze Zeit sehr grosses Potential zugeschrieben. Bis jetzt kam bloss nicht viel heraus. 5 X-Flares ohne CME. Schön anzusehen, aber mehr auch leider nicht.
Ich denke mal viel wird da nicht mehr kommen.
*Entspannt zurücklehn*
von Steffen Hildebrandt
26. Okt 2014, 10:51
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

Und noch ein X. Es wird wohl ein ~X2 werden.
Das ist nun schon der 5. X-Flare dieser Gruppe.
Hat sich so sachte aus einem C7-Flare entwickelt.

Ganz schön was los bei den Feldstärken am SID-Monitor.
So einen abrupten Abfall bei DHO (23.4kHz) habe ich noch nicht beobachtet.
von Steffen Hildebrandt
25. Okt 2014, 17:36
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

Versucht sich am X1 festzukrallen... ;-)

Aber es besteht noch keine Gefahr. Bis zum Westrand sind es noch ein paar Tage.

Edit: Aber seltsam ist der Flare schon. Hält sich nun schon knapp eine Stunde am X1. Selten so gesehen.
Nun geht's aber leider wieder abwärts
von Steffen Hildebrandt
25. Okt 2014, 17:10
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

Scheint wohl knapp am X1 hängen zu bleiben...
von Steffen Hildebrandt
22. Okt 2014, 14:42
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

Ja, war sehr impulsiv. Deutet auf keine CME hin.
Also, alles weiter wie gehabt.
Diesmal aber recht interessante Feldstärkeverläufe im SID-Monitor.
von Steffen Hildebrandt
22. Okt 2014, 14:21
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

Vielleicht doch jetzt - sieht nach X aus.
Schöner Anstieg auf dem SID-Monitor. Fehlt nur noch die CME dazu...
von Steffen Hildebrandt
22. Okt 2014, 12:56
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

Wie Ulrich schon schrieb. Die Gruppe produziert zuviel kleine M-Flares, aber ohne CMEs. Das wird wohl auch ein Rohrkrepierer. Hatten wir in dem Zyklus auch schon, diese Randaktivität. Wenigstens ist die Gruppe was für die Augen... Die es sehen können im Schneetreiben. ;-)
von Steffen Hildebrandt
20. Okt 2014, 17:51
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

Auch die Magnetometer zucken.
Von welchem Flares könnte das jetzt sein?
Oder auch aus einem CH, der ACE zeigt keine Auffälligkeiten.
von Steffen Hildebrandt
19. Okt 2014, 11:36
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

@Daniel
Och, lass mal. Sosehr stört es mich nicht wirklich, auch wenn es sich anders liest. ;)
Ich steh da drüber. Über einen schönen Treffer würde ich mich natürlich freuen.

Aber wirklich ärgern tut es mich nicht. Aus dem Alter bin ich raus.
Die Hoffnung bleibt...
von Steffen Hildebrandt
19. Okt 2014, 10:30
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

Ja, und ist am Ostrand ganz ordentlich aktiv. Könnte das alt bekannte Muster sein.
Aber, ich lasse mich natürlich auch gerne eines Besseren belehren. ;-)
Wobei der letzte ordentliche Schuss Richtung Erde ein Rohrkrepierer war.
von Steffen Hildebrandt
19. Okt 2014, 09:03
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Major Flars aus 12192
Antworten: 114
Zugriffe: 25074

Re: Major Flars aus 12192

Die übliche Show, warum sollte es auch anders sein...

Bei dem Zyklus glaube ich schon fast nicht mehr an Wunder.
von Steffen Hildebrandt
14. Sep 2014, 18:40
Forum: Ankündigungen
Thema: Stellungnahme zum Forumsausfall gestern Abend
Antworten: 5
Zugriffe: 3750

Re: Stellungnahme zum Forumsausfall gestern Abend

Kein Problem, Andreas.

Technik kann, wie schön geschrieben, ausfallen.

Trotz allem gilt Dir mein Dank für die Administration des Forums und allen Drumherums.
von Steffen Hildebrandt
12. Sep 2014, 19:36
Forum: Polarlicht Forum
Thema: CME Impact 15:30 UT
Antworten: 35
Zugriffe: 19535

Re: CME Impact 15:30 UT

Aber irgendwie ist der Bz nicht wirklich nach Süden gegangen, bis jetzt zumindest.

Bei dem Impact am ACE hätte ich mir, ehrlich gesgt, mehr erwartet. Mal schauen, ob der grosse Bt noch einen schönen südlichen Bz bekommt....
von Steffen Hildebrandt
12. Sep 2014, 14:39
Forum: Polarlicht Forum
Thema: CME Impact 15:30 UT
Antworten: 35
Zugriffe: 19535

Re: Aurora VOR-Warnung 11.-13.09.2014, aktualisiert 12.09.,

Nach ein paar Zacken scheint nun wirklich der finale Anstieg anzusehen. Ich denke das dauert so ca. 1 Stunde bis zur Spitze. Damit ist der Impact auf der Erde gegen 15:45/16:15UTC zu erwarten. Beide CMEs wären dann ungefähr gleich schnell unterwegs gewesen. Eventuell ist diser sogar noch etwas langs...