Die Suche ergab 194 Treffer

von Jørgen K
13. Mai 2020, 09:37
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Neue Echtzeit-Polarlichtvorhersage für Deutschland
Antworten: 23
Zugriffe: 2219

Re: Neue Echtzeit-Polarlichtvorhersage für Deutschland

(Hallo zusammen,) Hallo Michael, eine sehr starke Entwicklung, die du da auf die Beine gestellt hast und in Zukunft noch ausfeilen möchtest. Ich ziehe generell meinen Hut vor deinen programmiererischen Fertigkeiten: Ich selbst kratze seit vielen Jahren immer nur oberflächlich an solchen Systemen, bi...
von Jørgen K
13. Apr 2020, 11:20
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2020-04-11 Lichtsäule
Antworten: 7
Zugriffe: 391

Re: 2020-04-11 Lichtsäule

Hallo zusammen, auch von mir noch ein Bild von Samstagabend, 20:34 MESZ:
oberelichtsaeule11042020.jpg
Sonnenstand bei -3,3°, Höhe der Lichtsäule schätzungsweise bei rund 7°. Vorher gab es außerdem intensive Nebensonnen zu beobachten.

Viele Grüße und Frohe Ostern!
von Jørgen K
5. Apr 2020, 16:38
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Venus trifft Plejaden am 04.04.2020
Antworten: 8
Zugriffe: 722

Re: Venus trifft Plejaden am 04.04.2020

Sieht schick aus, aber ich hoffe, du hast mit Maske und Handschuhen fotografiert! :D Selbstverständlich, alles andere wäre unverantwortlich. Zumal eine Übertragung von SARS-CoV-2 via Aerosol wahrscheinlich ist. Nach diesem astronomischen Ausflug habe ich mich direkt präventiv in die häusliche Quara...
von Jørgen K
5. Apr 2020, 15:23
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Venus trifft Plejaden am 04.04.2020
Antworten: 8
Zugriffe: 722

Re: Venus trifft Plejaden am 04.04.2020

Hallo zusammen, gestern gab's im Gegenteil zum Vortag keinen Hochnebel, dafür zeitweise Korona-begünstigende, hohe Wolken:
edit_01-2.jpg
Venus bei Plejaden mit Korona - Canon 700D, 70-200mm/f4 @ 200mm/f10, 56 Sek.
Schöne Eindrücke hier im Thread.!
von Jørgen K
28. Mär 2020, 11:13
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen
Antworten: 76
Zugriffe: 15145

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Hier ein Gesamtbild vom ISS-Überflug, gestern Abend um ~20:58 MEZ @ 24mm, Vollformat. Mit im Bild: Überbelichtete Mondsichel, Venus, ein wenig Zodiakallicht und der jetzt rar-werdende, winterliche Sternenhimmel, samt markantem Hyaden- und Plejaden-Trail.
trail-final-2.jpg
ISS-Überflug 27.03.2020, 20:58 MEZ; Standort bei Diepholz
Viele Grüße
von Jørgen K
15. Mär 2020, 12:38
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Venus im Zodiakallicht…
Antworten: 8
Zugriffe: 785

Re: Venus im Zodiakallicht…

Getriggert von Heiko seinem Bild, bin ich gestern Abend kurzer Hand aufgebrochen, um Venus und Zodiakallicht in einem Bild einzufangen. Endlich waren mal wieder astronomische Objekte am Himmel zu sehen, wenn auch nur kurz ganz ohne Wolken. Ohne vorab einschätzen zu können, ob es mir (mit der hiesige...
von Jørgen K
14. Mär 2020, 10:42
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Venus im Zodiakallicht…
Antworten: 8
Zugriffe: 785

Re: Venus im Zodiakallicht…

[...] freu mich gerade wie ein kleines Kind… Venus inmitten des schwachen Zodiakallichtes! Zum ersten Mal überhaupt gelang mir die fotografische Erfassung des schwachen Lichtbandes des Zodiakallichtes heute abend! [...] Meinen Glückwunsch zur Aufnahme! Bei FB war das Bild schon schön anzusehen, hie...
von Jørgen K
1. Mär 2020, 14:09
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Atmosphärische Erscheinungen im Februar 2020
Antworten: 39
Zugriffe: 2966

Re: Atmosphärische Erscheinungen im Februar 2020

(...) Heute um 16:35 Uhr am Dümmer See habe ich dieselbe Beobachtung gemacht. (...) Zum Glück fängst du immer die hiesigen Halos ein, wenn mir der Blick nach oben verwehrt bleibt. :wink: Meinen Glückwunsch zur Sichtung und deinen Bildern. Mein persönlicher Abschluss vom Februar als Collage. Sehr sc...
von Jørgen K
10. Jan 2020, 21:25
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Partielle Halbschattenmondfinsternis 10.1.2020
Antworten: 10
Zugriffe: 1107

Re: Partielle Halbschattenmonfinsternis 10.1.2020

Moin zusammen, bei mir (bei Lübbecke) ist es erst kurz nach der maximalen Verfinsterung zugezogen, so konnte ich bis zum Maximum den Prozess der Teilverfinsterung verfolgen und dabei immer mal wieder eine Mondkorona beobachten. Hier eine HDR-Aufnahme von 20:18 MEZ, kurz nach der maximalen Verfinster...
von Jørgen K
9. Jan 2020, 20:43
Forum: Off-Topic
Thema: Echter Kugelblitz-Film?
Antworten: 1
Zugriffe: 570

Re: Echter Kugelblitz-Film?

Hallo Torsten, ich habe das Video auch kürzlich gesehen und musste es mir direkt ein paar mal anschauen. Bis zu dem Punkt alles via Smartphone. Ein WetterOnline-Artikel, auf den ich wenig später aufmerksam geworden bin, hat dann ein wenig Licht ins Dunkel gebracht: Computer Generated Imagery, kurz "...
von Jørgen K
4. Jan 2020, 13:18
Forum: Meteore
Thema: Quadrantiden 2020
Antworten: 10
Zugriffe: 920

Re: Quadrantiden 2020

Moin zusammen, die wohl schönsten Quadrantiden gab es für mich in der Nacht vom 1. auf den 2. Januar, welche ich an einem NSG der Diepholzer-Moorniederung (unter einem verhältnismäßig dunklen Himmel) verbracht habe. Nicht bemerkenswert in ihrer Anzahl, allerdings haben sie in unregelmäßigen Abstände...
von Jørgen K
31. Dez 2019, 15:16
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Atmosphärische Erscheinungen im Dezember 2019
Antworten: 53
Zugriffe: 3894

Re: Atmosphärische Erscheinungen im Dezember 2019

Moin zusammen, passend zu den gestrigen, abendlichen Webcam-Bildern aus Hamburg (und darüber hinaus), möchte ich noch ein Panorama der gestrigen Dämmerung hinzufügen. Ich würde die gestrige Abenddämmerung tatsächlich als die intensivste bezeichnen, welche ich in den letzten Jahren bewusst beobachten...
von Jørgen K
16. Dez 2019, 08:49
Forum: Meteore
Thema: Geminiden 2019
Antworten: 33
Zugriffe: 2408

Re: Geminiden 2019

Ich habe gestern Abend, zwischen 20:00 Uhr MEZ und 22:00 Uhr MEZ, noch einmal aus dem Garten heraus beobachtet und konnte tatsächlich nicht einen Geminiden beobachten, während der Radiant rund 30° über dem Horizont stand. Das war am Vorabend eine ganz andere Nummer. :wink: btw.: Sehr schöne Eindrück...
von Jørgen K
15. Dez 2019, 11:17
Forum: Meteore
Thema: Geminiden 2019
Antworten: 33
Zugriffe: 2408

Re: Geminiden 2019

Hallo zusammen, das waren vergangene Nacht rund vier so gut wie sternenklare Stunden - endlich einmal wieder Geminiden! So schön sich "vier sternenklare Stunden" auch lesen, die Beobachtungsbedingungen am Erdboden waren alles andere als schön: Strammer Wind, in Böen auch Sturm, nasskalte Luft - selt...
von Jørgen K
14. Dez 2019, 21:21
Forum: Meteore
Thema: Geminiden 2019
Antworten: 33
Zugriffe: 2408

Re: Geminiden 2019

Hier über der Moorniederung bei Diepholz klare Sicht, seit zwei Stunden :-) Und vier richtig helle Meteore waren auch schon dabei, neben vielen lichtschwachen Exemplaren... (überstrahlt vom Mond)

Unerwartet gute Beobachtung, Stand jetzt.
von Jørgen K
13. Dez 2019, 09:27
Forum: Meteore
Thema: Geminiden 2019
Antworten: 33
Zugriffe: 2408

Geminiden 2019

Moin zusammen, ich nehme mir es mal heraus, den diesjährigen Geminiden-Thread zu eröffnen. Das Maximum der Geminiden wird am morgigen Samstag, gegen 13:00 Uhr MEZ erwartet. Die kommenden zwei Nächte könnten entsprechend interessant werden, insofern Wolkenlücken einen freien Blick erlauben. Der fast ...
von Jørgen K
23. Nov 2019, 08:12
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Ich bin der Neue - Vorstellung
Antworten: 3
Zugriffe: 412

Re: Ich bin der Neue - Vorstellung

Hallo Harro und herzlich willkommen.

Eine sympathische Vorstellung! :)

Viele Grüße
Jørgen
von Jørgen K
11. Nov 2019, 19:50
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Merkurtransit 11.11.2019
Antworten: 16
Zugriffe: 1889

Re: Rostock Re: Merkurtransit 11.11.2019

Hallo zusammen,
OlafS hat geschrieben:
11. Nov 2019, 15:29
Da isser - der Merkur vor der Sonne... :-)
...das Beste draus gemacht! Danke für die Eindrücke. Ich habe es auch versucht, bin allerdings kläglich gescheitert. Kaum Durchsicht, keine Chance.

IMG_2431.jpg
Wenigstens hatte ich nette Gesellschaft: In meinem Rücken stand dann plötzlich ein Bussard auf dem Feld und beobachtete wiederum mich, bei meinem Beobachtungsversuch des Merkurtransit.

Neuer Anlauf in 13 Jahren. :lol:
Viele Grüße
von Jørgen K
10. Nov 2019, 17:37
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Merkurtransit 11.11.2019
Antworten: 16
Zugriffe: 1889

Re: Merkurtransit 11.11.2019

Hallo, ja - das sieht doch gar nicht so schlecht aus. Da gab es schon deutlich "vernichtendere" Wetterlagen zu bestimmten Events. Morgen nur den halben Tag arbeiten, danach geht's los - in der Hoffnung auf zeitweise gute Durchsicht.

Daumen drücken & viel Glück + Spaß allen. :)
von Jørgen K
2. Nov 2019, 14:55
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Mondsichel + Jupiter 2019-10-31 (am Taghimmel)
Antworten: 4
Zugriffe: 1473

Re: Mondsichel + Jupiter 2019-10-31 (am Taghimmel)

Hallo Olaf, ich war auch unterwegs und habe die stimmungsvolle Konstellation von Mondsichel und Jupiter beobachtet. Hier eine kleine Auswahl meiner Aufnahmen:
IMG_2279.jpg
18:52 MEZ: Nahaufnahme von Mond und Jupiter, Crop bei 200mm
IMG_2285.jpg
18:53 MEZ – Die Konstellation aus beiden Himmelskörpern war diesmal besonders stimmungsvoll: Eine intensive Abenddämmerung bildete einen beeindruckenden Hintergrund, während der Mond als relativ schmale Sichel neben Jupiter über dem heimischen Wiehengebirge stand
IMG_2329-1.jpg
19:12 MEZ: Mond und Jupiter während der fortgeschrittenen Dämmerung, mittlerweile zentral über dem Heidkopf des Wiehengebirge
Viele Grüße
Jørgen