Die Suche ergab 993 Treffer

von Simon Herbst
20. Aug 2017, 14:22
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017
Antworten: 328
Zugriffe: 46120

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Vermutlich nochmal ein ganz schwaches Echo @ OSWIN gegen 12:30 UTC, nette Aktivität @ MAARSY und Echos @ NERC. Die letzten Daisies lassen aber vermuten, dass man die Saison noch vor Monatsende abhaken kann...
von Simon Herbst
18. Aug 2017, 17:42
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: NLC 2017-07-14/15
Antworten: 5
Zugriffe: 1348

Re: NLC 2017-07-14/15

Die Bewölkungssituation in der besagten N8 war bescheiden, siehe Kachelmann. Der Mangel an geeigneten Webcams in Mittel- und Norddeutschland macht es auch nicht einfacher. Aber das Problem hatte ich ja schon oft angesprochen. Ohne deine und die Aufnahmen von Astrid aus Körbelitz sähe es richtig mau ...
von Simon Herbst
16. Aug 2017, 18:56
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Neonfarbener Streifen in oberen Atmosphäre im Nordwesten über Leipzig
Antworten: 6
Zugriffe: 1162

Re: Neonfarbener Streifen in oberen Atmosphäre im Nordwesten über Leipzig

Laserpointer(attacke)? Das ist ein Irrsinn, der hier leider mehr und mehr um sich greift. Im Nordwesten befindet sich unser Flughafen. Und um die Zeit landen ca. 20 Frachtflugzeuge pro Stunde...
von Simon Herbst
15. Aug 2017, 22:12
Forum: Off-Topic
Thema: Dunkelster Ort Deutschlands: War schon jemand dort?
Antworten: 8
Zugriffe: 1856

Re: Dunkelster Ort Deutschlands: War schon jemand dort?

Der Sternenpark Schwarze Elster scheint im Vergleich, siehe Link oben, schon 'ne dunklere Ecke zu sein als St.Andreasberg. Wie gesagt, ich würde mir aber vorher auch mal die nähere Umgebung anschauen. Klar, größere blaue Zonen gibt es da nicht. Aber ich weiß nicht, inwieweit du mal einen Blick aus g...
von Simon Herbst
15. Aug 2017, 16:57
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: NLC 2017-08-13/14
Antworten: 12
Zugriffe: 4080

Re: NLC 2017-08-13/14

Ob diese Fotos als NLC-Nachweis ausreichen - was meint Ihr? https://www.facebook.com/LeuchtendeNachtwolken/posts/1782998051718179?comment_id=1783760364975281 Falscher Link? Weil das, was du dort verlinkt hast, ja zweifelsfrei NLCs sind... @ Henning: Glückwunsch auch zu deinem Nachweis. Der späteste...
von Simon Herbst
15. Aug 2017, 16:55
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017
Antworten: 328
Zugriffe: 46120

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

OSWIN & MAARSY sind derweil auch wieder aufgewacht :wink: . Die Saison dauert noch an...
von Simon Herbst
14. Aug 2017, 18:59
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: NLC 2017-08-13/14
Antworten: 12
Zugriffe: 4080

Re: NLC 2017-08-13/14

Glückwunsch von einem Verrückten zu dieser sehr späten Sichtung. Einer ging dann also noch, wie mehr erhofft als vermutet. Ich hatte in Erinnerung an genau diese N8 in der letzten Saison in dem besagten Zeitraum auch die IAP-Cams verfolgt und einen ganz, ganz leisen Verdacht @ HGW. Aber dort fehlt e...
von Simon Herbst
13. Aug 2017, 16:00
Forum: Off-Topic
Thema: Dunkelster Ort Deutschlands: War schon jemand dort?
Antworten: 8
Zugriffe: 1856

Re: Dunkelster Ort Deutschlands: War schon jemand dort?

Der Sternenpark Schwarze Elster wäre noch eine Alternative, falls du nicht so weit fahren möchtest --> http://www.herzberger-teleskoptreffen.de/news/ds01.php , hier mal im Vergleich mit anderen, unter anderem dem besagten im Westhavelland. Ich würde mich aber auch erstmal in der näheren Umgebung ums...
von Simon Herbst
11. Aug 2017, 19:40
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Mondfinsternis 7.8.2017
Antworten: 26
Zugriffe: 5553

Re: Mondfinsternis 7.8.2017

300kb sind maximal möglich. Entrauschen spart Platz...:wink:
von Simon Herbst
8. Aug 2017, 19:28
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Mondfinsternis 7.8.2017
Antworten: 26
Zugriffe: 5553

Re: Mondfinsternis 7.8.2017

@ Stefan: Mal mit der Playback-Funktion von Flightradar24 geschaut, was für ein Flugzeug es war? Standort, Uhrzeit und Blickrichtung hast du ja. Die Wahrscheinlichkeit, dass du ein Flugzeug erwischt hast, das nicht erfasst wurde, ist relativ gering. Selbst bei Frachtflugzeugen und General Aviation i...
von Simon Herbst
8. Aug 2017, 18:27
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Mondfinsternis 7.8.2017
Antworten: 26
Zugriffe: 5553

Re: Mondfinsternis 7.8.2017

Fotografiert von der Aussichtsplattform des City-Hochhaus Leipzig (auch bekannt als "Uniriese" oder "Weisheitszahn") aus ca. 120m über der Stadt. Bei dem Bauwerk am linken Bildrand handelt es sich um den 132 Meter hohen Fernmeldeturm Leipzig, Standort Stadtteil Holzhausen: @ 20:51 MESZ parmofi_2017_...
von Simon Herbst
6. Aug 2017, 19:47
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017
Antworten: 328
Zugriffe: 46120

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Heute war tagsüber nochmal ein schwaches Echo @ OSWIN zu sehen. Küstennah und dann auch horizontnah also vielleicht noch mal (erhöhte) Chancen auf NLCs. Aber nachdem ich mir die letzten Daisies angeschaut hatte, würde ich eher darauf tippen, dass die vielleicht nächsten (und dann womöglich auch letz...
von Simon Herbst
6. Aug 2017, 09:15
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Die größtmögliche Sichtlinie
Antworten: 18
Zugriffe: 1611

Re: Die größtmögliche Sichtlinie

Das 440er-Rkordbild ist nach dieser Simulation auch unmöglich. Doch, du musst nur die passenden Werte eingeben. Ergo Höhe 2820m (statt 2812m) + 1,5m Kamerahöhe, 500km Sichtweite, Rand 47-52°, ordentlich Zoom (zum Beispiel 10x), "Gipfelpunkt automatisch aufsuchen" deaktivieren. Et voilà...:wink: EDI...
von Simon Herbst
6. Aug 2017, 06:21
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Die größtmögliche Sichtlinie
Antworten: 18
Zugriffe: 1611

Re: Die größtmögliche Sichtlinie

Mit dem Fichtelgebirge wird es von der Zugspitze aus nichts werden. Und "locker" schon mal gar nicht. Einfach mal die oben genannte Simulation starten. Und die stellt mit den Voreinstellungen ziemlich genau das dar, was theoretisch überhaupt machbar wäre. Selbst mit Refraktion wäre das abenteuerlich...
von Simon Herbst
4. Aug 2017, 18:27
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Die größtmögliche Sichtlinie
Antworten: 18
Zugriffe: 1611

Re: Die größtmögliche Sichtlinie

Das wird nichts werden mit den 400 Kilometern von oder zum Monviso, siehe oben genannter Link. Außerdem, finde erstmal "locker" ein Foto von oder zu einem beliebigen Punkt in den Alpen mit einer Sichtlinie >400 Kilometern. Ich bin gespannt. Ach ja, hätte ich fast vergessen: http://www.alpen-panorame...
von Simon Herbst
4. Aug 2017, 15:16
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Die größtmögliche Sichtlinie
Antworten: 18
Zugriffe: 1611

Re: Die größtmögliche Sichtlinie

Für mich ist es weder fragwürdig, noch ist es eine Netzblase. Diskussionen und Beobachtungen dazu gibt es auf den entsprechenden Portalen wie dem oben genannten im übrigen schon deutlich länger als den Begriff der Netzblase. Hier geht es dann ja auch darum, was tatsächlich belegt wurde, also im best...
von Simon Herbst
4. Aug 2017, 14:58
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: NLC 2017-08-03/04
Antworten: 5
Zugriffe: 1258

Re: NLC 2017-08-03/04

"Rekord" ausgebaut, und das bei diesem, was das Wetter angeht, ja nun alles andere als optimalen Sommer. Aber da geht bestimmt noch mehr in Küstennähe :wink:. In dem Zusammenhang ist es ja gut, dass die Daisies wieder einsehbar sind...
von Simon Herbst
4. Aug 2017, 06:44
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Die größtmögliche Sichtlinie
Antworten: 18
Zugriffe: 1611

Re: Die größtmögliche Sichtlinie

Rekord in Deutschland dürfte wohl nach wie vor die Sicht vom Lemberg bei Gosheim in der Schwäbischen Alb zum Mont Blanc sein, Distanz schlappe ~295km :wink: , zu sehen unter anderem hier: http://panorama-photo.net/panorama.php?pid=21242&srch=lemberg (und auch auf weiteren Panos auf dieser Seite). Zu...
von Simon Herbst
4. Aug 2017, 01:15
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: NLC 2017-08-03/04
Antworten: 5
Zugriffe: 1258

NLC 2017-08-03/04

NLCs tauch(t)en gegen ca. 02:50 MESZ auf den IAP-Cams auf. Einen leisen Verdacht hatte ich schon gestern Abend gegen 23:00 MESZ @ HGW. Aber jetzt ist es eindeutig, jedoch sehr horizontnah. EDIT(H sagt): Gegen 03:50 MESZ ist das Ganze schon wieder vorbei. Kurze Stippvisite, aber egal. Frames gesicher...