Die Suche ergab 101 Treffer

von andreas hermann
20. Jul 2005, 11:07
Forum: NLC Forum
Thema: NLC-Sichtung unter 50°N! 20. Juli 05, 03:50 MESZ
Antworten: 5
Zugriffe: 1038

Lieber Karl !! Seit einiger Zeit versuche ich selbst auf etwa deiner geografischer Breite (Wienerwald) NLCs zu beobachten, leider bislang ohne Erfolg bzw. auch zu wenig ausdauernd. Meine Frage an dich wäre, gibt es Unterschiede im sichtbaren Auftreten von NLCs im Abendtermin (ecet bis -16° sunheight...
von andreas hermann
20. Jul 2005, 10:59
Forum: Polarlicht Forum
Thema: WO sehe ich WANN Polarlichter ???
Antworten: 4
Zugriffe: 792

@ heiko

bzgl. uhrzeit deckt sich diese grafik mit meinen persönlichen pl-erfahrungen in nordeuropa recht gut --> gute polarlichtchancen ab 1930-2000 utc mit einem maximum gegen 2130 utc

lg, andreas
von andreas hermann
20. Jun 2005, 18:28
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Alpen...möchte gerne Ende Oktober verreisen...
Antworten: 9
Zugriffe: 1329

Hi Thorsten ! Besonders geringe Lichtverschmutzung gibt es, abgesehen von den Hohen Tauern noch in den Gurktaler Alpen, in den östlichen Niederen Tauern sowie ganz speziell in den Steirisch-Niederösterreichischen Kalkalpen (zwischen Eisenwurzen und Hochschwab), hier ist die Besiedelung ziemlich dünn...
von andreas hermann
14. Jun 2005, 17:55
Forum: Polarlicht Forum
Thema: polarlicht in der nordschweiz/sw-deutschland
Antworten: 6
Zugriffe: 3155

@Heiko Ich muss schon zugeben, ich bin eher der "visuelle" Typ, d.h. ich fotografiere Polarlichter unheimlich gern, aber hauptsächlich dann, wenn sie bereits mein Auge entzücken. Nichtsdestotrotz war ich nach Ulrichs SMS neugierig zu checken, ob auch die eher bescheidenen (im Sinne eines alpinen Low...
von andreas hermann
13. Jun 2005, 17:16
Forum: Polarlicht Forum
Thema: polarlicht in der nordschweiz/sw-deutschland
Antworten: 6
Zugriffe: 3155

Gratuliere Heiko zur gelungenen Beobachtungsnacht !! Auf Ulrichs Mail bin auch ich im Wienerwald losgezogen, konnte aber bis kurz nach Mitternacht weder visuell noch fotografisch ein Polarlicht ausmachen. Vielleicht hätte ich noch etwas länger warten müssen, aber ihr wisst ja, der Job ! Jedenfalls e...
von andreas hermann
28. Mai 2005, 10:16
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Eilmeldung
Antworten: 19
Zugriffe: 2620

Hallo Ulrich !!

Auch ich möchte dir gratulieren. Für mich als Naturwissenschafter einer anderen Disziplin (Meteorologie) ist es immer wieder toll, interessant, lehrreich und ungemein spannend, deine Postings zu lesen.

lg, andreas
von andreas hermann
15. Mai 2005, 17:38
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Wettervorhersage heute nacht
Antworten: 7
Zugriffe: 861

Wettervorhersage heute nacht

Hier mal die Vorhersage für Österreich: Derzeit zieht eine schwache Schauerlinie von Oberösterreich Richtung Osten (Wien, Niederösterreich, Burgenland) weiter, wird hier die erste Nachthälfte noch beeinflussen. Von Bayern zieht trockenere Luft nach (vor allem in Oberösterreich bald Hoffnung auf Aufl...
von andreas hermann
14. Mai 2005, 22:04
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Wohin nur, wohin...
Antworten: 30
Zugriffe: 4278

Ich habe mir soeben die bevorstehende Wetterentwicklung für die heutige Nacht in Österreich etwas genauer angesehen, leider sieht es nicht allzu gut aus. Die Kaltfront ist zwar demnächst auch im Osten durch, es zieht aber von NW bereits das nächste System heran --> Kaltfront kommagenitus (wird auch ...
von andreas hermann
9. Feb 2005, 17:39
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Wie viele Polarlichter hast Du schon gesehen?
Antworten: 40
Zugriffe: 5624

Bei mir waren es bisher 11 Polarlicht-Nächte, davon 2 in Österreich und 9 in Nordeuropa,

lg, andreas
von andreas hermann
6. Feb 2005, 15:03
Forum: Polarlicht Forum
Thema: TV Tipp (Sonnensturm!!!!!!!!)
Antworten: 8
Zugriffe: 1707

danke für die auskunft, für mich ohne sat-anschluss muss die sendung aber leider ausfallen,

gruss, andreas
von andreas hermann
6. Feb 2005, 11:04
Forum: Polarlicht Forum
Thema: TV Tipp (Sonnensturm!!!!!!!!)
Antworten: 8
Zugriffe: 1707

Ich nehme an, "ZDF doku" ist nicht gleich "ZDF", oder ??, also hier in Österreich nicht empfangbar ;-(

lg, andreas
von andreas hermann
1. Feb 2005, 11:43
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Wiederkehr von Spot 720 ?
Antworten: 22
Zugriffe: 3301

Re: Gefunden:

Im Jahr 2003 gab es Ende Oktober verursacht durch die Gruppen 484 und 486 Ende Oktober schöne PLs, als diese dann später wieder kamen, bescherten Sie uns als Nr. 501 und 508 erneut starke PLs. Wolfgang aus Bad Lipsppringe Waren das die selben Gruppen ?? Zwischen 29/30 Oktober 2003 und 20 November 2...
von andreas hermann
27. Jan 2005, 11:52
Forum: Polarlicht Forum
Thema: PL-Berichte in der Montagszeitung?
Antworten: 54
Zugriffe: 6335

Re: Tja, da wirds aber Zeit

Thomas Sävert hat geschrieben:... da ich nicht möchte, dass so weiter über Polarlichter in Deutschland (+Nachbarländer) berichtet wird.

Gruß, Thomas Sävert
Dem kann ich mich nur voll und ganz anschließen.

lg, andreas
von andreas hermann
26. Jan 2005, 18:41
Forum: Polarlicht Forum
Thema: warum so starker nord-süd-unterschied ?
Antworten: 11
Zugriffe: 1638

Hi Katja !! Hier kann man das oft schøn beobachten. Bei starken Polarlichtstuermen, die auch in Mitteleuropa sichtbar sind, kriegen wir das Polarlicht sozusagen auf der Durchreise zu sehen. Von Norden kommend, zieht es ueber den ganzen Himmel, um dann nach Sueden abzuwandern. Wæhrend in Deutschland ...
von andreas hermann
25. Jan 2005, 15:48
Forum: Polarlicht Forum
Thema: warum so starker nord-süd-unterschied ?
Antworten: 11
Zugriffe: 1638

Danke allen für die Antworten. Aber ich würde das trotzdem gern nochmals andiskutieren. Meine Frage bezieht sich auf die "Form" des Polarlichtovals. Beim aktuellen Ereignis hatte ich den Eindruck, das Polarlichtoval sei relativ dünn (Mittel/Südskandinavien bis Nordschottland und nahe Benelux/Norddeu...
von andreas hermann
25. Jan 2005, 15:14
Forum: Polarlicht Forum
Thema: PL Chancen in Island ? Frage von einem Anfänger.
Antworten: 6
Zugriffe: 1066

Hallo Heinrich !! Meine bisherigen Polarlichtreisen haben mir gezeigt, dass es bei Flügen in die Aurorazone (Island gehört da auf jeden Fall dazu) sehr wesentlich ist, möglichst gute Wetterbedingungen zu erhaschen. Das hat man natürlich im voraus nie im Griff, aber man kann seine Chancen mit Hilfe d...
von andreas hermann
23. Jan 2005, 12:35
Forum: Polarlicht Forum
Thema: warum so starker nord-süd-unterschied ?
Antworten: 11
Zugriffe: 1638

Hi Torsten!! Das ist das was ich auch vermute. Der Polarlichtring war zwar zum Zeitpunkt der Hauptaktivität (1910z-1930z) sicher etwas weiter nach Süden ausgeprägt (wenn auch unwesentlich) wie auf dem Sat-Bild um 1850z (trigonometrische Auswertung der Beobachtungen). Aber für mich stellt sich hier a...
von andreas hermann
23. Jan 2005, 09:22
Forum: Polarlicht Forum
Thema: warum so starker nord-süd-unterschied ?
Antworten: 11
Zugriffe: 1638

warum so starker nord-süd-unterschied ?

Ein für mich interessanter Aspekt dieses PL-Ereignisses ist der relativ starke Rückgang der optischen Intensität von Nord nach Süd. Das zeigen ja bereits die Bilder von Schottland (spaceweather), Benelux, Norddeutschland einerseits und im Vergleich dazu die Bilder mit markant geringerer Intensität a...
von andreas hermann
16. Jan 2005, 02:28
Forum: Polarlicht Forum
Thema: STD REPORT, Aurora bis Italy !!
Antworten: 0
Zugriffe: 533

STD REPORT, Aurora bis Italy !!

MIDDLE LATITUDE AURORAL ACTIVITY WARNING Issued: 01:00 UTC on 16 January 2005 Solar Terrestrial Dispatch www.spacew.com VALID BEGINNING AT: 03:00 UTC ON 16 JANUARY VALID UNTIL: 23:00 UTC (6 pm EST) ON 18 JANUARY HIGH RISK PERIOD: 16-17 JANUARY (UTC DAYS) MODERATE RISK PERIOD: 16-18 JANUARY PREDICTED...
von andreas hermann
13. Dez 2004, 18:22
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Wetter zum Geminiden-Event - erster Trend!
Antworten: 20
Zugriffe: 2328

In Österreich derzeit Obergrenze in 700-800 m msl, Hochnebel anhaltend im nördlichen und östlichen Flachland, Rheintal, Grazer und Klagenfurter Becken. Die Täler derzeit fast durchwegs frei, allerdings tendenziell nächtliche Nebelbildung in den östlichen Tälern (speziell Mur-, Mürztal Stratus, Ennst...