Die Suche ergab 1123 Treffer

von Michael Theusner
11. Mai 2019, 10:36
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: 2019-05-10/11: fotografisches Polarlicht
Antworten: 5
Zugriffe: 1625

Re: 2019-05-10/11: fotografisches Polarlicht?

Hallo, in meinen Aufnahmen ist auch mit viel Bildbearbeitung kein Polarlicht auszumachen. Gründe sind die fortschreitende Dämmerung sowie ein relativ lichtverschmutzter Ort. Dafür war das PL dann wohl doch zu schwach. So bleibt es bei mir bei einem spektrografischen Polarlicht... Hat sonst jemand me...
von Michael Theusner
11. Mai 2019, 00:41
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: 2019-05-10/11: fotografisches Polarlicht
Antworten: 5
Zugriffe: 1625

2019-05-10/11: fotografisches Polarlicht

Hallo, aktuell misst mein Spektrograf seit etwa 40 Minuten (wahrscheinlich fotografisches) Polarlicht. Meine Kamera habe ich auf dem Hausdach positioniert. Mal schauen, was die so aufnimmt. Auf den Feldern außerhalb des Ortes ist leider alles mit Bodennebel verseucht... Grüße, Michael http://img.the...
von Michael Theusner
8. Mai 2019, 07:43
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2019-05-08: Noch ein kleines Halophänomen
Antworten: 8
Zugriffe: 793

[Halo] 2019-05-08: Noch ein kleines Halophänomen

Hallo, aktuell gibt es in dem von Westen aufziehenden Zirrusschirm ganz hübsche Halos zu sehen. Zumindest hier in der Nähe von Bremerhaven. 22°-Ring, oberer Berührungsbogen, Nebensonnen, 180° langer Teil des Horizontalkreises sowie ein schwacher Supralateralbogen oder 46°-Ring. Bild von 9:05 MESZ mi...
von Michael Theusner
7. Mai 2019, 20:06
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: 05.04.2019 - Künstliche Polarlichter in Norwegen
Antworten: 10
Zugriffe: 20535

Re: 05.04.2019 - Künstliche Polarlichter in Norwegen

Danke Wolfgang :) Tipp wäre gut gewesen :D Aber das war ja wirklich reiner Zufall, und wir wussten zunächst auch nicht, was das ist. Insgesamt gab es auch noch den für uns glücklichen Umstand, dass die Raketen 2018 nicht gestartet werden konnten: https://www.andoyaspace.no/2018/03/23/the-azure-launc...
von Michael Theusner
7. Mai 2019, 13:20
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: 05.04.2019 - Künstliche Polarlichter in Norwegen
Antworten: 10
Zugriffe: 20535

Re: 05.04.2019 - Künstliche Polarlichter in Norwegen

Hallo, mein Zeitraffer des NASA-Experiments ist tatsächlich eines der besten Wissenschaftsbilder des Monats April beim Magazin "Nature" geworden :shock:. Die hatten bei mir vor etwa 2 Wochen angefragt ob das OK ist. Das wird mir wohl nicht so schnell wieder gelingen :) Hippos, haloes and black holes...
von Michael Theusner
26. Apr 2019, 07:34
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2019-04-24: Noch ein kleines Halophänomen
Antworten: 2
Zugriffe: 338

Re: [Halo] 2019-04-24: Noch ein kleines Halophänomen

Hallo Jörg,

ja, das habe ich übersehen, da ist auch der Parry mit dabei :)
Danke für den Hinweis.

Gruß, Michael
von Michael Theusner
25. Apr 2019, 20:49
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2019-04-24: Noch ein kleines Halophänomen
Antworten: 2
Zugriffe: 338

[Halo] 2019-04-24: Noch ein kleines Halophänomen

Hallo, auch bei Bremerhaven gab es nach langer Durststrecke mal wieder interessante Halos zu sehen. Und zwar am 24.4. vormittags gegen 10:15 MESZ. Zunächst 22°-Ring mit OBB, Nebensonnen und Horizontalkreisansätzen: http://img.theusner.eu/halo/20190424/277A0041 Panorama.jpg Dann wurde vor allem der r...
von Michael Theusner
25. Apr 2019, 17:47
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2019-04-23 Horizontalkreis und andere Halos
Antworten: 8
Zugriffe: 776

Re: [Halo] 2019-04-23 Horizontalkreis und andere Halos am 23. April

Hallo Verena,

das ist ja wirklich eine sehr schöne Sichtung. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Michael
von Michael Theusner
19. Apr 2019, 08:44
Forum: Meteore
Thema: Helle Feuerkugel 2019-04-16 23:51 MESZ (Feuerkugel #2)
Antworten: 6
Zugriffe: 4209

Re: Helle Feuerkugel 2019-04-16 23:51 MESZ (Feuerkugel #2)

Hallo, nachträglich habe ich die Feuerkugel auch auf einem Bild meiner Allskykamera entdeckt. Das Bild wurde um 21:51:16 UTC aufgezeichnet, und die Belichtungszeit betrug 30 Sekunden. Entsprechend muss sie zwischen 21:50:46 und 21:51:16 aufgeleuchtet haben. Die Uhrzeit des aufnehmenden Raspberry Pi ...
von Michael Theusner
7. Apr 2019, 06:49
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: 05.04.2019 - Künstliche Polarlichter in Norwegen
Antworten: 10
Zugriffe: 20535

Re: 05.04.20219 - Künstliche Polarlichter in Norwegen

Hallo Leute. Ich habe das alles zufällig von Bord der MS Trollfjord in der Nacht des 5./6. April beobachten können! Wir waren nur etwa 180 km südlich des Andøya Space Center auf dem Vestfjord zwischen Stamsund und Bodø unterwegs. Nach einer grandiosen Polarlichtvorstellung warteten wir auf mehr, als...
von Michael Theusner
19. Mär 2019, 09:22
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Echtzeit Filmen Polarlicht
Antworten: 11
Zugriffe: 2768

Re: Echtzeit Filmen Polarlicht

Hallo Olaf, viele wichtige Hinweise haben die anderen ja schon gegeben. Was auch ganz entscheidend ist, ist das Objektiv. Du solltest ein möglichst lichtstarkes verwenden. Ich benutze dafür das Walimex 24mm@f/1.4. Dieses manuelle Objektiv (Automatik braucht man nachts ja eh nicht) ist preislich ganz...
von Michael Theusner
3. Mär 2019, 00:30
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht 27/28-02-2019
Antworten: 29
Zugriffe: 5091

Re: Polarlicht 27/28-02-2019

Polarlicht aus Oldenburg. Helligkeit: fotografisch Uhrzeit: 19:04 Uhr. Ich konnten den grünen Polarlichtbogen fotografieren. Hallo Michael, Das sieht aber nicht wirklich nach PL aus das Bild. Ich war genau um die Zeit am Deich nördlich von Bremerhaven und habe in der hellen Dämmerung (Sonne nur 10°...
von Michael Theusner
1. Mär 2019, 22:27
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht 27/28-02-2019
Antworten: 29
Zugriffe: 5091

Re: Polarlicht 27/28-02-2019

Hallo Marcus, um deine Beobachtungszeit war selbst von einem dunklen Standort bei Bremerhaven kaum noch Polarlicht zu fotografieren. Und du warst auch noch 2,5 Grad weiter südlich. In deinen Bildern kann ich leider nichts an PL erkennen. Da ist nur sehr viel Lichtverschmutzung drauf. Hoffentlich näc...
von Michael Theusner
28. Feb 2019, 21:39
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht 27/28-02-2019
Antworten: 29
Zugriffe: 5091

Re: Polarlicht 27/28-02-2019

Hallo, ich war gestern Abend gegen 23:20 MEZ auf einem Feldweg nördlich von Sellstedt bei Bremerhaven. Also noch rechtzeitig zu der "helleren" Phase des Polarlichts. Immerhin war die Sicht recht gut. Das PL war auch bei mir rein fotografisch. Nah am Horizont die bewegten Beamer, aber alles recht sch...
von Michael Theusner
1. Feb 2019, 02:08
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht 2019-01-31/02-01
Antworten: 31
Zugriffe: 6192

Re: Polarlicht 2019-01-31/02-01

Hallo, hier einige Bilder aus der Nähe von Köhlen. Ich war erst ca. 10 Minuten nach Beginn der Aktivität vor Ort und nahm gegen 22:48 MEZ die ersten Fotos auf. Da war natürlich schon horizontnah alles rot im Bild. Danach wurde das PL langsam heller und der grüne Bogen war schließlich eine ganze Weil...
von Michael Theusner
31. Jan 2019, 22:04
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht 2019-01-31/02-01
Antworten: 31
Zugriffe: 6192

Re: Polarlicht 2019-01-31/02-01

Hier ebenso! Standort Köhlen, 25km östlich von Bremerhaven. Grüner Bogen sogar deutlich erkennbar. Ganz klare Horizontsicht heute.
Viel Erfolg an alle!
Michael
von Michael Theusner
10. Nov 2018, 09:26
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht 09/10-11-2018
Antworten: 8
Zugriffe: 2938

Re: Polarlicht 09/10-11-2018

Guten Morgen, das sieht ja ganz gut aus, Andreas! Zu der Zeit habe ich das Polarlicht erst bemerkt. Und die Aufnahmen von meinem Zuhause aus sind wegen der Lichtverschmutzung nicht zeigenswert. Hier ein Bild von 22:48 MEZ, das ich später nördlich von Sellstedt aufgenommen habe. Da ist immerhin sogar...
von Michael Theusner
9. Nov 2018, 22:30
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht 09/10-11-2018
Antworten: 8
Zugriffe: 2938

Re: Polarlicht 09/10-11-2018

Hallo Andreas, hier bei Bremerhaven war das PL zumindest fotografisch. Ich habe das erst zum Maximum gegen 22:10 MEZ mitbekommen und vom Dach aus Fotos gemacht. Ich bin dann noch in die Nähe von Sellstedt auf einen Feldweg gefahren und habe dort mit weniger Lichtverschmutzung das übliche rote Nachle...
von Michael Theusner
16. Okt 2018, 11:33
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: PL 2018-10-13/14
Antworten: 19
Zugriffe: 4655

Re: PL 2018-10-13/14

Michael,ich sag ja immer wieder,es ist hier nicht einfach einen guten Platz zu finden... ;) Ja, das habe ich gemerkt :). Ich war schließlich an der B242 bei Dammhaus auf einer Lichtung. Google Maps hat da sehr geholfen. Viele Grüße ps.: Im Norden sind ja einige schöne Bilder entstanden, Laura und C...
von Michael Theusner
14. Okt 2018, 17:58
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: PL 2018-10-13/14
Antworten: 19
Zugriffe: 4655

Re: PL 2018-10-13/14

Hallo, hier noch ein Bild des Polarlichts aus dem Harz. War an meinem Standort nicht einfach, einen Ort mit Blick auf den Nordhorizont zu finden. Standort schließlich auf einer Lichtung bei Dammhaus zwischen Clausthal und Braunlage. Foto von 20:14 MESZ. Danach wurde das PL schnell schwächer. Bei mir...