Die Suche ergab 933 Treffer

von PeterKuklok
6. Sep 2017, 12:58
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Sonnenaktivität AR 2673 und 2674
Antworten: 135
Zugriffe: 60496

Re: Sonnenaktivität AR 2673 und 2674

Nächster Kontakt zu SOHO erst wieder ab 18:30 UT
https://sohowww.nascom.nasa.gov/operati ... edule.html
von PeterKuklok
6. Sep 2017, 12:14
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Sonnenaktivität AR 2673 und 2674
Antworten: 135
Zugriffe: 60496

Re: Sonnenaktivität AR 2673 und 2674

Das ist der stärkste Solar Flare seit Dezember 2006 :-)

Korrektur: Es ist der stärkste Röntgenflare seit 07.09.2005, der Flare vom 05.12.2006 hatte "nur" X9.0 ;-)
von PeterKuklok
6. Sep 2017, 12:04
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Sonnenaktivität AR 2673 und 2674
Antworten: 135
Zugriffe: 60496

Re: Sonnenaktivität AR 2673 und 2674

Jetzt kurz vor einem Megaflare! X9.3
von PeterKuklok
5. Sep 2017, 17:02
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Sonnenaktivität AR 2673 und 2674
Antworten: 135
Zugriffe: 60496

Re: Sonnenaktivität AR 2673 und 2674

BBSO Solar Activity Warning 05-SEP-2017 15:38:58 UT Solar activity is high. Region NOAA 12673 produced a number of M-class flares since the last report. The region has increased in complexity. The shear along the neutral line at the delta spot appears to have increased. Further M-class flares are e...
von PeterKuklok
30. Aug 2017, 14:53
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Expedition Sternenhimmel - Zur dunkelsten Nacht Skandinaviens
Antworten: 3
Zugriffe: 933

Re: Expedition Sternenhimmel - Zur dunkelsten Nacht Skandinaviens

Hi Helga,

Kekse??? KEEEKKSSÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ!!!!!! :D

Die Folge soll bis zum 28.09. verfügbar sein.
Schöne Grüße und viel Freude noch im Schwarzwald, in Norwegen und auch dazwischen :)
Peter
von PeterKuklok
30. Aug 2017, 10:08
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Anomale Dämmerungen im Spätsommer 2017
Antworten: 123
Zugriffe: 23703

Anomale Dämmerungen August 2017

In eine sehr auffällige, farbintensive Morgendämmerung konnte man heute, 30 Minuten vor Sonnenaufgang, im Rhein-Main-Gebiet (und darüber hinaus?) eintauchen. https://www.foto-webcam.eu/webcam/feldberg-ts/2017/08/30/0610 https://de-de.facebook.com/DeutscherWetterdienst/videos/1471284332937218/ Grüße ...
von PeterKuklok
30. Aug 2017, 09:25
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Expedition Sternenhimmel - Zur dunkelsten Nacht Skandinaviens
Antworten: 3
Zugriffe: 933

Expedition Sternenhimmel - Zur dunkelsten Nacht Skandinaviens

Hi, zur Zeit läuft auf arte eine Doku-Serie über Astrofotografen. Eine der Folgen begleitet Bernd Pröschold. Chapeau Bernd! Expedition Sternenhimmel - Zur dunkelsten Nacht Skandinaviens Die weiteren Folgen aus der Serie: Zur Sonnenfinsternis nach Indonesien (ab 31.08. verfügbar) Zu den Polarlichtern...
von PeterKuklok
22. Aug 2017, 15:12
Forum: Polarlicht Forum
Thema: SOFI 1999- Wer hat sie noch gesehen?
Antworten: 25
Zugriffe: 5347

Re: SOFI 1999- Wer hat sie noch gesehen?

Spicherer Höhe, südlich von Saarbrücken. 20 Minuten vor der Ankunft des Kernschattens verschwand die Sonne hinter Wolken. Regenwolken. Die Totalität begann mit einem kräftigen Donnergrollen, wenige Kilometer weiter östlich war ein Blitz eingeschlagen. Zudem schüttete es wie aus Eimern. Der mitgebrac...
von PeterKuklok
25. Jul 2017, 20:51
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Long duration M 2,4
Antworten: 23
Zugriffe: 6618

Re: Long duration M 2,4

Krass. An dieser Position, solche IMF-Werte. Einfach nur krass.
Grad bemerkt, selbst beim GOES-Protonenfluss macht sich der Kaventsmann derzeit bemerkbar.
http://www.swpc.noaa.gov/products/goes-proton-flux

Grüße
Peter
von PeterKuklok
23. Jul 2017, 16:51
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Long duration M 2,4
Antworten: 23
Zugriffe: 6618

Re: Long duration M 2,4

Hi Daniel, danke für die Info :cry: Gute Güte ist der schnell. Die vorderste Kante erreicht den Rand des C3-Gesichtsfelds bereits nach rund 2,5 h. Und das bei einem full-halo Event, bei dem die perspektivische Verkürzung voll zu tragen kommt. D.h. der müsste mindestens 2000 km/s schnell sein. Bezeic...
von PeterKuklok
5. Jul 2017, 20:07
Forum: NLC Forum
Thema: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017
Antworten: 328
Zugriffe: 43170

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Hallo, By the way: Die aktualisierte Fassung der Webcam-Karte ist online: http://www.leuchtende-nachtwolken.info/webcams.htm . Danke noch einmal an SimonH für die vielen neuen Cams! ja, danke für eure Arbeit! Hab gerade gelesen, dass die Baustellen-Webcam am Henninger Turm am 21.06. ihren Dienst bee...
von PeterKuklok
24. Jun 2017, 21:34
Forum: NLC Forum
Thema: NLC 2017-06-24/25
Antworten: 30
Zugriffe: 5132

Re: NLC 2017-06-24/25

Hi, die NLC schälten sich hier ab 22:30 MESZ am N-NNO-Himmel heraus. Hatte kein Stativ parat. Ein paar (wenige) brauchbare Bilder sind aber dabei... 22:53 MESZ https://magnetsturm.de/temp/20170624_2053UT_Ffm_NLC.jpg 22:55 MESZ https://magnetsturm.de/temp/20170624_2055UT_Ffm_NLC.jpg Nachtrag Beobacht...
von PeterKuklok
30. Mai 2017, 18:41
Forum: Allgemeines Forum
Thema: 2017-05-30 Trichterwolke nördlich von Frankfurt/M.
Antworten: 3
Zugriffe: 867

Re: 2017-05-30 Trichterwolke nördlich von Frankfurt/M.

Danke. Mir sind auch keine Berichte/Sichtungen über Staubaufwirbelungen (oder gar Schäden) bekannt. Von daher scheint diese Trichterwolke in der Tat den Tornado-Status nicht erreicht zu haben. Als Dreingabe ist dann unmittelbar nach der Sichtung hier noch eine Hagelzelle reingerauscht, mit max. Korn...
von PeterKuklok
30. Mai 2017, 12:12
Forum: Allgemeines Forum
Thema: 2017-05-30 Trichterwolke nördlich von Frankfurt/M.
Antworten: 3
Zugriffe: 867

2017-05-30 Trichterwolke nördlich von Frankfurt/M.

Guck grad aus'm Fenster, zieht mal so eben locker ein Tornado/Funnel vorbei.
Juhu, mein Erster! :)

2017-05-30, 13:28 MESZ
Bild

Grüße
Peter

Edit: Betreff editiert
von PeterKuklok
30. Okt 2016, 20:35
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Infos zum ACE-Nachfolger DSCOVR
Antworten: 28
Zugriffe: 5753

Re: Infos zum ACE-Nachfolger DSCOVR

Danke für die Info. Der Schluckauf war mir noch gar nicht aufgefallen. Von den fehlerhaften Sonnenwinddaten am Abend des 13. Oktobers, die einen Impakt vortäuschten, allerdings kein Wort - war hoffentlich nur ein Einzelfall. Wenigstens liefert ACE, entgegen meiner o. g. Befürchtung, bis auf die Date...
von PeterKuklok
18. Jul 2016, 21:25
Forum: NLC Forum
Thema: NLC 2016-07-18/19
Antworten: 103
Zugriffe: 14000

Re: NLC 2016-07-18/19

Frankfurt/Main
22:15-23.00h MESZ
Azi: 305°-030°
Alt: kurzzeitig mind. 40°
Helligkeit: 2-3
Insgesamt aber nix überwältigendes.
von PeterKuklok
10. Jul 2016, 15:21
Forum: NLC Forum
Thema: NLC 2016-07-05/06
Antworten: 112
Zugriffe: 16410

Re: NLC 2016-07-05/06

Hi, letztlich konnte ich nun doch noch ein Pano, ein Ausschnitt vom Morgendisplay, aus meiner Kamera herausfummeln. Qualität leidet etwas, da das Pano freihändig geschossen wurde. Standort: Frankfurt Aufnahmezeitpunkt: 04:08 MESZ Gesichtsfeld des Panos: Azi 325° - 044°, oberer Rand Alt 24° Bei der G...
von PeterKuklok
7. Jul 2016, 18:58
Forum: Allgemeines Forum
Thema: 2016-07-07 ZHB (Sammelfaden)
Antworten: 2
Zugriffe: 347

2016-07-07 ZHB (Sammelfaden)

Heute gab es hier einen Hauch von ZHB. Visuell farblich grad so an der Schwelle, dass ich wußte, wo die Kamera hinzuhalten war.
Ein bearbeitetes Bild von 13:34 MESZ (Sonnenhöhe 62°). Vorher hatte ich nicht geschaut.

Grüße
Peter

Edit: Thread-Titel geändert
von PeterKuklok
7. Jul 2016, 17:34
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Infos zum ACE-Nachfolger DSCOVR
Antworten: 28
Zugriffe: 5753

Re: Infos zum ACE-Nachfolger DSCOVR

Hab mir die News zum Wechsel ACE>DSCOVR jetzt erst durchgelesen. Dass damit auch das Abschalten der ACE EPAM-Echtzeitdaten einhergeht, ist ja nun nicht so dolle. Bis auf weiteres keine "finalen Rampen" mehr, selbst wenn es sie da draußen gäbe... :/

Grüße
Peter
von PeterKuklok
6. Jul 2016, 20:38
Forum: Meteor Forum
Thema: Unklarer Befund Schlangenlinie
Antworten: 18
Zugriffe: 2006

Re: Unklarer Befund Schlangenlinie

Dennis, ist wohl prinzipiell möglich: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/2a/GluehwuermchenImWald.jpg Aber vielleicht nur in unmittelbarer Bodennähe? Ich hab von Glühwürmchen keine Ahnung. :) Auch die klare Beibehaltung der Richtung, trotz der vielen Wackler, spricht wohl nicht für ein ...