Die Suche ergab 841 Treffer

von Christian Fenn
28. Mär 2005, 09:12
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Heiligenschein und was noch ? 26.03 05
Antworten: 4
Zugriffe: 814

Wieso Parabel?

Da fällt mir gerade noch etwas ein. Bei der Vorstellung dreidimensionaler Gebilde im zweidimensionalen Blickwinkel fällt es unserem Gehirn oft ganz schön schwer, nur zweidimensional zu denken. Wenn wir den Taubogen auf der Wiese liegen sehen, dann arbeitet unser Kopf immer noch mit der Tiefe und tat...
von Christian Fenn
27. Mär 2005, 23:25
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Heiligenschein und was noch ? 26.03 05
Antworten: 4
Zugriffe: 814

Taubogen als Parabel?

Hallo Claudia, vielleicht täusche ich mich, aber ich glaube nicht an die Ausformung des Taubogens zur Parabel. Sämtliche Eiskristall- oder auch Wassertropfenerscheinungen entstehen bezogen auf den Betrachter und damit in Winkelsystemen aufgebaut. Der 22°-Ring baut sich (vorausgesetzt paralleles Sonn...
von Christian Fenn
27. Mär 2005, 16:43
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Kennt wer diesen Effekt?
Antworten: 4
Zugriffe: 915

Kennt wer diesen Effekt?

Neulich machte ich im Hafen von Stockholm die Beobachtung, dass Sonnenlicht sich im Wasser nochmals zu Strahlen bündelt (hängt vermutlich auch mit dem Linseneffekt kleiner Wellen zusammen). Diese Strahlen liefen alle auf den Sonnengegenpunkt zu. Allerdings waren sie nicht immer geradlinig, sondern s...
von Christian Fenn
27. Mär 2005, 09:32
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Sonnenaureole und irisierende Wolke (Schweden)
Antworten: 0
Zugriffe: 362

Sonnenaureole und irisierende Wolke (Schweden)

Irisierende Wolken und Höfe sieht man ja doch recht häufig, diese Aufnahme der Aureole aber war für meine Verhältnisse sehr intensiv. Die Aufnahmen entstanden in Schweden etwa 60km von Stockholm entfernt. Sie zeigen auch eine interessante Wolkenstruktur, die ich selbst so noch nicht beobachtet hatte...
von Christian Fenn
27. Mär 2005, 09:30
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Glorie vom Flugzeug aus und Kondensstreifenschatten
Antworten: 0
Zugriffe: 331

Glorie vom Flugzeug aus und Kondensstreifenschatten

Auf unserem Flug nach Schweden mußte ich natürlich unbedingt auf der sonnenabgewandten Seite des Flugzeugs sitzen. Der Kampf um einen Fensterplatz wurde dann aber auch tatsächlich mit einigen Aufnahmen von Glorien belohnt. http://www.himmelsleuchten.de/bilder/glorie_5086.jpg http://www.himmelsleucht...
von Christian Fenn
22. Mär 2005, 14:19
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Umschriebener Halo und Horizontalkreis 230305
Antworten: 0
Zugriffe: 383

Umschriebener Halo und Horizontalkreis 230305

Der Himmel meint es zur Zeit ganz gut mit mir. Deshalb sind mir heute in Würzburg und Hammelburg ein paar Aufnahmen gelungen. Zu sehen ist der 22° - Ring, meist nur halb, der obere Berührungsbogen (der aufgrund des Sonnenstandes schon zum umschriebenen Halo wurde, linke und rechte Nebensonne, linke ...
von Christian Fenn
20. Mär 2005, 20:24
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Abschlussfahrt des AKM-Seminars in Bad Honnef (Halo)
Antworten: 1
Zugriffe: 480

Abschlussfahrt des AKM-Seminars in Bad Honnef (Halo)

Hallo ihr alle, zwischenzeitlich dürften ja auch Claudia, Wolfgang, Sirko und Corinna? im tiefsten Bayern angekommen sein. Wir (Christian und Christian) haben den Ausflug zum Radioteleskop nach Effelsberg noch nachgeholt. Dort haben wir noch Günter W. getroffen, der uns gesagt hat, dass die Belgier ...
von Christian Fenn
10. Mär 2005, 17:21
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Mein 1.Zirkumzenitalbogen u.weitere Aufnahmen 01.03.05(groß)
Antworten: 10
Zugriffe: 2349

WOW

Jetzt platze ich gleich vor Eifersucht! Die Bilder sind super detailreich mit klaren Abgrenzungen.
von Christian Fenn
3. Mär 2005, 12:51
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 22°Halo, Nebensonne, OBB, ZZB 03.03.05 (Schweinfurt)
Antworten: 0
Zugriffe: 425

22°Halo, Nebensonne, OBB, ZZB 03.03.05 (Schweinfurt)

Nach fast drei Jahren Ausschau halten hatte ich heute endlich mal etwas Glück und konnte auch einen OBB, ZZB und einen Teil des Horizontalkreises beobachten. http://www.himmelsleuchten.de/bilder/kontrastreicher.jpg http://www.himmelsleuchten.de/bilder/kontrastreicher2.jpg http://www.himmelsleuchten....
von Christian Fenn
2. Mär 2005, 09:56
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Mein 1.Zirkumzenitalbogen u.weitere Aufnahmen 01.03.05(groß)
Antworten: 10
Zugriffe: 2349

Wow

Bei Deinen Bildern kann man echt neidisch werden. Bei uns oben in Franken haben die Wolken das leider nicht zugelassen. Einen 22°-Ring und Nebensonnen waren problemlos zu haben, aber der parhelische Ring und der ZZB sind mir noch nie untergekommen. Naja, Augen offen halten.
von Christian Fenn
23. Feb 2005, 17:17
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Halo oder Spiegelung in der Kamera?? 23.2.05
Antworten: 2
Zugriffe: 757

Linseneffekt

Hallo Flo, ich persönlich glaube, dass es sich hier lediglich um eine Spiegelung in Deinen Linsen handelt. Du hast beide Aufnahmen vermutlich vom selben Standort ausgemacht, lediglich nur mit unterschiedlichen Brennweiten gearbeitet. Dein Bogen befindet sich immer im selben Abstand zum Bildrand, abe...
von Christian Fenn
8. Feb 2005, 23:39
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Wie kommen die "Ölflecken" am Himmel zustande?
Antworten: 15
Zugriffe: 4191

Irisierende Wolken

Hallo ihr alle, meiner Meinung nach besteht daran überhaupt kein Zweifeln, dass es sich hier lediglich um normale, wenn auch besonders schöne, irisierende Wolken handelt. Irisierende Wolken lassen sich in sehr unterschiedlichen Winkeln zur Sonne beobachten, sofern sie nicht allzu weit davon entfernt...
von Christian Fenn
10. Jan 2005, 23:59
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Machholz besucht die Plejaden
Antworten: 19
Zugriffe: 3706

Komet wandert doch

Hallo Jan,

wie ist Dir denn die Addition der Bilder gelungen. Bei mir ist der Komet viel zu schnell und eine Überlagerung von Sternen und Kometen gleichzeitig wird nicht möglich.

Grüße Christian Fenn
P.S. War mit Jürgen draußen.
von Christian Fenn
25. Nov 2004, 10:31
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Canon EOS 300D inkl. Objektiv für 666 Euro
Antworten: 9
Zugriffe: 1336

Canon EOS 300D

Das hat mich ja schon neugierig gemacht und ich habe mal im ProMarkt angerufen. Das Angebot gilt nicht für die 10D, sondern für die 300D. Und da löst sich auch die Frage nach dem 18/55er-Objektiv.

Trotzdem ist das ein ganz nettes Angebot.
von Christian Fenn
10. Nov 2004, 20:23
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Schwerin 8/8
Antworten: 22
Zugriffe: 2741

ja, sowas.
Nur für dieses Forum.
von Christian Fenn
10. Nov 2004, 20:11
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Schwerin 8/8
Antworten: 22
Zugriffe: 2741

Übersichtskarte

Also, wenn ich die Diskussion hier so verfolge, wer wo lebt, dann kommt mir die Idee, ob wir nicht mal eine Übersichtskarte von Deutschland machen sollten, auf der ersichtlich wird, welcher Forumnutzer wo sitzt. So kann mann vielleicht auch leichter Kontakt aufnehmen, um gemeinsam raus zu fahren. Es...
von Christian Fenn
8. Nov 2004, 01:49
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: evtl. Sichtungen hier posten ....
Antworten: 74
Zugriffe: 44508

Sichtungen in Hammelburg/Unterfranken

Nachdem ich fast schon aufgegeben hatte riss der Himmel über Hammelburg gegen 2 Uhr nachts auf und begann zu brennen. Dabei war das PL nicht nur fotografisch auszumachen, sondern die Farbe und auch zwei Vorhänge waren deutlich zu erkennen. Diese Aufnahe entstand bei Schloss Saaleck oberhalb von Hamm...
von Christian Fenn
21. Jan 2004, 20:36
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Seltsames Lichtphänomen in Unterfranken
Antworten: 8
Zugriffe: 4535

Ja, gut erkannt. Aber das Kraftwerk ist gute 15 km vom Beobachtungsort entfernt.
von Christian Fenn
20. Jan 2004, 21:55
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Seltsames Lichtphänomen in Unterfranken
Antworten: 8
Zugriffe: 4535

@ Mark

Hallo Mark, daran habe ich auch gedacht. Aber die Lichtstrahlen liegen sehr weit auseinander, vielleicht insgsamt 40 - 80 km. Sie entstehen auch an Stellen, an denen ich keine extremen Lichtquellen vermute. Aber das ist nicht mein Argument. Mich verblüfft am ehesten, dass diese "Kristalle" verteilt ...
von Christian Fenn
20. Jan 2004, 21:47
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Seltsames Lichtphänomen in Unterfranken
Antworten: 3
Zugriffe: 2617

Seltsames Lichtphänomen in Unterfranken

Hallo Forum, als ich vorhin unterwegs war entdeckte ich einen senkrechten Lichtstrahl in der Ferne, er sah nicht anders aus, als der Strahl eines Skybeamers. Bei uns in der Nähe gibt es davon allerdings kaum welche. Doch je weiter ich fuhr, desto mehr Strahlen gingen zum Himmel. Ich verließ daher di...