Die Suche ergab 436 Treffer

von Christoph Gerber
18. Aug 2012, 13:29
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Flares von OceanSat 2
Antworten: 4
Zugriffe: 1082

Hallo Daniel, es gibt eine ganze Reihe von aufblitzenden Satelliten, und mein Eindruck ist, daß ihre Zahl in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen hat. Gerade vor zwei Nächten habe ich wieder einen interessanten gesehen, dessen Blitze etwa -2 mag betrugen. Er bewegte sich vom Kasten des Großen ...
von Christoph Gerber
16. Aug 2012, 21:31
Forum: Meteore
Thema: Perseiden 12./13.8.2012
Antworten: 9
Zugriffe: 2407

Hallo Thomas, die von dir erwähnte "noch viel hellere" Feuerkugel von 00:49 MESZ (20 min später als die von Herrmann) fand in meinem Rücken statt: ich habe nur die blitzartige Aufhellung der Landschaft vor mir gesehen, und mich sofort umgedreht. Nahe des Zenits sah ich in der Leier (Lyr) eine sehr h...
von Christoph Gerber
13. Aug 2012, 16:04
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Flares von OceanSat 2
Antworten: 4
Zugriffe: 1082

Flares von OceanSat 2

Flares von OceanSat 2 Diesen Satelliten auf einer sonnensychronen Bahn habe ich am 8./9.8. bei der Meteorbeobachtung erstmals bemerkt - aufgrund eines hellen, blitzartigen Flares von evtl -3 mag unmittelbar beim Polarsten. Anschließend war der Satellit noch einige Grad sehr schwach zu verfolgen in R...
von Christoph Gerber
13. Aug 2012, 11:31
Forum: Meteore
Thema: Perseiden 11./12.8.2012
Antworten: 51
Zugriffe: 10458

Bei mir wird die Auswertung der Perseidennächte noch etwas dauern. Schon Vorab: die Feuerkugel um 23:05 MESZ (21:05 MESZ) habe ich während meiner Meteorbeobachtung gesichtet. Helligkeit auf -6 mag geschätzt. Mit dem Foto von Jens könnte ich den Radianten bestimmen. Frage an Thomas (es war kein SPO, ...
von Christoph Gerber
4. Aug 2012, 16:41
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: ISS und Iridium-Doppelflare (4.8.2012 morgens)
Antworten: 0
Zugriffe: 381

ISS und Iridium-Doppelflare (4.8.2012 morgens)

Nachts klarte es hier auf, und ich nutzte die Gelegenheit, auf die Höhe zu gehen und dort u.a. auch einige Bilder zu machen. Allerdings kann ich mit meiner kleinen Kamera nur max. 15 sec belichten... So lang sind auch die Strichspuren. Zweimal zeigte sich die ISS im Stier nahe der Plejaden (beim ers...
von Christoph Gerber
3. Aug 2012, 15:02
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Halo-Sichtungen 29.07.2012, Südhessen
Antworten: 3
Zugriffe: 564

Hallo Micha, die Ähnlichkeit der Nebensonnen ist so frappierend, dass ich mal folgende Möglichkeit durchgespielt habe: ausgehend davon, daß wir die Nebensonnen an vermutlich der selben Wolke gesehen haben (ich nehme als Beobachtungszeit 20:25 MESZ), ergibt sich folgenden Geometrie: https://dl.dropbo...
von Christoph Gerber
1. Aug 2012, 16:34
Forum: Meteore
Thema: Capricorniden-Feuerkugel (?) am 23.07.2012 um 01:37 MESZ
Antworten: 3
Zugriffe: 912

Nachtrag (am 1.8.): ups! da hab´ich mich in der Angabe der Nacht tatsächlich vertan!: es war am Morgen des 22.07. (!) (Nacht 21./22.7., s. auch die Datumsangabe auf der Karte) (sorry, Thomas - ich wunderte mich schon, zur der von dir angegebenen Zeit nichts gesehen zu haben). Gestern Abend habe ich ...
von Christoph Gerber
30. Jul 2012, 18:40
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Lichtbeugung im Spinnennetz 29.07.2012
Antworten: 1
Zugriffe: 162

Hallo Micha, schön, auch mal "fremde" Bilder zu sehen! Das Bild mit dem "Haloring" und den Säulen ist doch gut gelungen! Bist du dir sicher, daß es kein Kreuzspinnennest ist? - es scheint so symmetrisch zu sein wie die bei mir auch. Zu den Farben: erstens hast du eine Straßenlaterne als Lichtquelle,...
von Christoph Gerber
30. Jul 2012, 18:20
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Gewitter-Abendstimmung: Die Welt der Wolkenwesen
Antworten: 2
Zugriffe: 461

Noch mehr 3D-Wolkenbilder gestern (29.07.) ist es mir erstmals gelungen, ein "Cirrenknäuel" in 3D zu erfassen: die Wolken waren recht rasch unterwegs, so daß eine ausreichende Paralaxe in kurzer Zeit - d.h. ohne größere Veränderung an der Wolke - erreicht werden konnte. Feine Strukturen sind räumli...
von Christoph Gerber
30. Jul 2012, 17:56
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Halo-Sichtungen 29.07.2012, Südhessen
Antworten: 3
Zugriffe: 564

Hallo Uwe, ich habe die selben Erscheinungen in Heidelberg zwischen 17:45 und 20:30 gesehen. Auffällig war allerdings die meist recht kurze Erscheinungszeit der einzelnen Halos (bis auf den sehr schwachen 22°-Ring). Nur zwei Nebensonnen waren recht hell: eine war nur zT bedeckt zu sehen (soweit zur ...
von Christoph Gerber
28. Jul 2012, 18:27
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Mond bei Mars, Saturn und Spica (23.–25.07.2012)
Antworten: 0
Zugriffe: 261

Mond bei Mars, Saturn und Spica (23.–25.07.2012)

Diese drei Abende waren zwar wolkenlos, aber dafür außerordentlich dunstig. Am 23. erwischte ich auf dem Heimweg den untergehenden Mond über der Alten Brücke von Heidelberg: https://dl.dropbox.com/u/75166730/AKM/ASTR/120723%202230_5722%20800x600.jpg Mars ist oberhalb der Bildmitte, Saturn und Spica ...
von Christoph Gerber
28. Jul 2012, 18:22
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Abstürzender Satellit (IGS 1B, am 25.07.2012)
Antworten: 1
Zugriffe: 579

Abstürzender Satellit (IGS 1B, am 25.07.2012)

Im Zusammenhang mit der Fotografie der Konstellation Mond-Saturn-Spica-Mars (s. Allgem. Forum) habe ich am Abend des 25.07. einen sonderbar schnellen Satelliten gesehen. Ich erfasste ihn um 22:56 MESZ knapp unterhalb der Deichsel des Großen Wagens: er war nicht nur auffällig hell (+2 mag), sondern b...
von Christoph Gerber
28. Jul 2012, 18:13
Forum: Meteore
Thema: Capricorniden-Feuerkugel (?) am 23.07.2012 um 01:37 MESZ
Antworten: 3
Zugriffe: 912

Capricorniden-Feuerkugel (?) am 23.07.2012 um 01:37 MESZ

Bei der Meteorbeobachtung in der Nacht vom 22./23. Juli habe ich zufällig eine mögliche Capricorniden-Feuerkugel gesehen. Zufällig, weil ich mich gerade umgedreht hatte, um die Wolkenhöhe über dem SO-Horizont zu schätzen. Da vernahm ich ein "Flackern" hinter einem Baum, dann trat der Meteor in den f...
von Christoph Gerber
24. Jul 2012, 14:35
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Venus und Jupiter am Tage
Antworten: 3
Zugriffe: 1156

Weitere Beobachtungen (23. und 24.07.2012) Venus ist mit -4.4 mag z.Z. so hell, daß ich sie nahezu problemlos am Tageshimmel auffinden kann. Wie sonst der Mond als Wegweiser für das Auffinden der Venus dient, ist es jetzt Venus, die mich zu Jupiter führt. Am späten Vormittag des 23.07. (10:45 MESZ)...
von Christoph Gerber
14. Jul 2012, 15:53
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Venus und Jupiter im "Tor der Ekliptik": Aussichte
Antworten: 0
Zugriffe: 401

Venus und Jupiter im "Tor der Ekliptik": Aussichte

Venus und Jupiter im "Tor der Ekliptik" Venus und Jupiter stehen zur Zeit dicht beieinander im Stier, und zwar im sog. Tor der Ekliptik - also zwischen den Hyaden und den Plejaden. Mehr noch: Venus beendete ihre Rückläufigkeit einen Monat nach dem Sonnentransit genau innerhalb der Öffnung des V, das...
von Christoph Gerber
14. Jul 2012, 14:57
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Gewitter-Abendstimmung: Die Welt der Wolkenwesen
Antworten: 2
Zugriffe: 461

Gewitter-Abendstimmung: Die Welt der Wolkenwesen

Die Welt der Wolkenwesen Am 10.7. zog gegen Sonnenuntergang ein Gewitter vorbei, das Heidelberg nur streifte. Ein Sonnenstrahl verlieh den grauen Wolkengebilden Farbe und Dramatik. Unter den zahlreichen Bildern, die ich schoss, sind zwei Paare dabei, die sich als Stereobilder eignen. Sie zeigen wahr...
von Christoph Gerber
14. Jul 2012, 14:36
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Kelvin-Helmholtz Wolken und Fallstreifen 09.07.2012
Antworten: 1
Zugriffe: 334

Hallo Michael, ich hatte am Tag davor (8.7.) für einige Augenblicke eine sehr ähnliche Erscheinung. Nach dem Bild lösten sich die Wellen auch schon wieder auf. Ich habe sie zufällig gesehen bei der Verfolgung eines äußerst schwachen Regenbogens, der von einem Mini-Schauer ausgelöst worden ist. Die K...
von Christoph Gerber
10. Jul 2012, 15:51
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Venus und Jupiter am Tage
Antworten: 3
Zugriffe: 1156

Venus und Jupiter am Tage

Venus und Jupiter am Tage (10.07.2012) Heute bot sich mir endlich die Gelegenheit, am späten Vormittag (ab 10:00 MESZ) Ausschau nach der Venus zu halten. Hilfe bot der Mond trotz seiner Entfernung von etwa 60° (!), aber diese half mir, die ungefähre Stelle am Himmel abzuschätzen (die Sonne ist bis m...
von Christoph Gerber
25. Jun 2012, 21:12
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Heller Satelliten-Blitz
Antworten: 7
Zugriffe: 1692

Hallo Kevin, ich kann CalSky nicht mehr dazu bringen, mir die Überflüge von 99025ACL anzuzeigen; Folgebeobachtungen sind mir daher nicht möglich. Da das von dir beobachtete Objekt fast stationär war, würde ich ausschließen, daß es sich um dasselbe Objekt handelt (es muss sich in einer viel höheren U...
von Christoph Gerber
21. Jun 2012, 18:35
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Heller Satelliten-Blitz
Antworten: 7
Zugriffe: 1692

Hallo Andreas, es war kein Iridium-Flare! Zum Einen zeigt CalSky für diese Zeit weder einen regulären noch einen taumelnden Iridium an; zum Anderen war es ein Blitz und kein Flare (Dauer deutlich unter 0.1 sec). Den einzigen Kandidaten, den ich über CalSky ausfindig gemacht habe, ist das Trümmerstüc...