Die Suche ergab 4590 Treffer

von StefanK
2. Nov 2021, 01:42
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: (Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021
Antworten: 75
Zugriffe: 34490

Re: (Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021

Hallo Jörg,
Der Flare stammt vielleicht nicht aus dem Sunspot AR2887, sondern aus der genau darunter liegenden Region S7142.
.

Dann hätte die Quelle noch weiter unten auf der Sonne gelegen, was natürlich die geringe Geoeffektivität besser erklären würde.

Viele Grüße aus Oberursel,

Stefan
von StefanK
1. Nov 2021, 17:42
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: CME-Geschwindigkeiten: Startwerte und Ankunftszeiten
Antworten: 5
Zugriffe: 2294

Re: CME-Geschwindigkeiten: Startwerte und Ankunftszeiten

Hallo Michael, die Ungenauigkeit in den Plots dürfte auch auf Events wie das aktuelle zurückgehen, bei denen durch vorauslaufende CMEs eine stärkere Abbremsung erfolgt als im Durchschnitt. Dank Deiner Arbeit haben wir jetzt jedenfall seinen guten Anhaltspunkt. Wenn man weiß, ob die CME eher mit 500 ...
von StefanK
1. Nov 2021, 17:14
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht 2021-10-30/31
Antworten: 25
Zugriffe: 12765

Re: Polarlicht 2021-10-30/31

Hallo zusammen,

hier noch ein homöopathischer Nachweis von Rügen:
https://www.youtube.com/watch?v=Nev491IK80U .

Viele Grüße aus Oberursel,

Stefan
von StefanK
1. Nov 2021, 17:08
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht 2021-10-30/31
Antworten: 25
Zugriffe: 12765

Re: Polarlicht 2021-10-30/31

Ja, da ist grünes Airglow mit drin. Ist nicht so verwunderlich, da das Airglow im räumlichen zeitlichen Umfeld größerer Polarlicht-Displays beträchtlich verstärkt werden kann. Und im Norden gab es ja eindrucksvolle PL-Displays, von denen in Norddeutschland fast nur der hohe (rote) über dem Horizont ...
von StefanK
31. Okt 2021, 18:33
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht 2021-10-30/31
Antworten: 25
Zugriffe: 12765

Re: Polarlicht 2021-10-30/31

Hallo zusammen,

der Vollständigkeit halber noch die beiden Frames der Prerow-Cam, auf denen PL erkennbar ist:
- https://www.addicted-sports.com/webcam/ ... 10/31/0030
- https://www.addicted-sports.com/webcam/ ... 10/31/0100

Viele Grüße aus Oberursel,

Stefan
von StefanK
31. Okt 2021, 18:26
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021
Antworten: 75
Zugriffe: 62084

Re: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021

Hallo Daniel, ACE und DSCVOR zeigen weitgehend identische Plots, daher gehe ich schon davon aus, dass da kein Impakt durch eine Datenstörung vorgetäuscht wird. Der ACE-Plot (Abb. 1) zeigt jetzt im Rückblick deutlich, dass es am 29., 30. und 31.10.2021 jeweils einen Impakt mit nachfolgender magnetisc...
von StefanK
31. Okt 2021, 12:06
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021
Antworten: 75
Zugriffe: 62084

Re: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021

Hallo zusammen, die Situation bleibt weiter unklar; gegen 10:15 MEZ ist eine weitere Schockfront an DSCVOR und ACE eingetroffen (https://www.swpc.noaa.gov/products/real-time-solar-wind). Es gab allerdings nicht die üblichen längeren wilden Schwankungen der Werte, sondern es sieht bis jetzt zumindest...
von StefanK
31. Okt 2021, 01:23
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021
Antworten: 75
Zugriffe: 62084

Re: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021

Wenn die CME nicht schon durch ist ....
von StefanK
31. Okt 2021, 00:48
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021
Antworten: 75
Zugriffe: 62084

Re: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021

Hallo Dylan,

ich erkenne da kein PL, nur Streulicht von unten an den Wolken.

Viele Grüße aus Oberursel,

Stefan
von StefanK
31. Okt 2021, 00:39
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021
Antworten: 75
Zugriffe: 62084

Re: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021

Hallo zusammen, auch von mir herzlichen Glückwunsch @ Sebastian. @Jörg: wird er sicher machen, wenn er wieder zu Haus ist; er ist ja gerade noch in der Schorfheide unterwegs. Noch ein paar Links Blog zum Event: https://northernlightsnow.com/2021/10/30/halloween-aurora-2021-live-blog/ Kann man vorher...
von StefanK
30. Okt 2021, 20:12
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021
Antworten: 75
Zugriffe: 62084

Re: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021

Hallo Andreas, wohl zum ersten Mal, dass eine Polarlicht-Seite wegen Überlastung zusammenbricht. Langes Wochenende und ein regelrechter Medienhype tragen da sicherlich zu bei. Hier im Forum geht es ja dagegen sehr ruhig zu, was wohl an realistischeren Erwartungen liegen dürfte. Aber schau mal hier: ...
von StefanK
30. Okt 2021, 15:45
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021
Antworten: 75
Zugriffe: 62084

Re: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021

Hallo Christoph, Auslöser der Polarlichter ist in diesem Fall eine CME. Generell gibt es zwar einen Zusammenhang zwischen Stärke des Flares und Energie (Resultierend aus Geschwindigkeit und Dichte) der CME. Entscheidender aber ist die Länge eines Flares. Lang andauernde M- und selbst C-Class-Flares ...
von StefanK
30. Okt 2021, 13:56
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021
Antworten: 75
Zugriffe: 62084

Re: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021

Hallo Andreas,

dasmit ist die Ankunftsgeschwindigkeit der CME gemeint?!
Gibt es irgendwo eine empirische Formel, um aus der initialen Geschwindigkeit der CME die Ankunftsgeschwindigkeit abzuschätzen?

Viele Grüße aus Oberursel,

Stefan
von StefanK
30. Okt 2021, 01:47
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021
Antworten: 75
Zugriffe: 62084

Re: Erdgerichteter X1.0 LD Flare am 28.10.2021

Hallo Volker, erstmal herzlich willkommen hier im Forum. Die aktuelle Unruhe im Sonnenwind (s. https://www.swpc.noaa.gov/products/real-time-solar-wind) hat nichts mit der CME zu tun. Der Sonnenwind ist bisweilen etwas böig, ohne dass eine solare Ursache erkennbar wäre. Es könnte aber auch sein, dass...
von StefanK
16. Sep 2021, 23:10
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: NLC 2021-06-20/21
Antworten: 19
Zugriffe: 2458

Re: NLC 2021-06-20/21

Hallo zusammen, in der Nacht 20./21.06.2021 wurden NLCs in weiten Teilen der nördlichen Hemisphäre von Sibirien über Europa bis in den Westen Nordamerikas nachgewiesen . Dabei waren sie in Oregon bis 43°N, in Spanien sogar (mindestens) bis 37°N sichtbar, wobei sie nach der Rekonstruktion von Michael...
von StefanK
15. Sep 2021, 14:54
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: NLC 2021-06-19/20
Antworten: 28
Zugriffe: 2248

Re: NLC 2021-06-19/20

Hallo zusammen, die Beobachtung der NLCs in der Nacht 19./20.06.2021 wurde vielfach nicht nur durch Wolken (Abb. 2), sondern auch durch horizontnahen Dunst beeinträchtigt, sodass nur wenige Angaben zu Höhe und Azimut der Displays vorliegen. Demnach wurde am Abend zunächst ein weit im Westen stehende...
von StefanK
15. Sep 2021, 00:22
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: NLC 2021-06-18/19
Antworten: 40
Zugriffe: 4224

Re: NLC 2021-06-18/19

Hallo zusammen, der Abendsektor der Nacht 18./19.06.2021 brachte die bis zu diesem Zeitpunkt eindrucksvollsten NLCs der Saison. Sie waren in weiten Teilen Europas zwischen 45° und 60°N sichtbar und dementsprechend auch, sofern die Bewölkungsverhältnisse (Abb. 2) mitspielten, in der gesamten D/A/CH-R...
von StefanK
14. Sep 2021, 18:16
Forum: Off-Topic
Thema: Droht dem Universum die Vakuum-Katastrophe? Experiment mit Higgs-Teilchen kann Universum zerstören!
Antworten: 4
Zugriffe: 811

Re: Droht dem Universum die Vakuum-Katastrophe? Experiment mit Higgs-Teilchen kann Universum zerstören!

Hallo Felicitas, gemeint ist der sog. "Vakuum-Zerfall", ein Phasenübergang vom derzeitigen Energieniveau des Vakuums auf ein niedrigeres Niveau. Dies ist initial ein Vorgang auf Quantenebene, der zu einer beliebigen Zeit an einem beliebigen Ort des Universums ohne Ursache einsetzen kann un...
von StefanK
14. Sep 2021, 01:24
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2021
Antworten: 237
Zugriffe: 30213

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2021

Hallo zusammen,

hier ist die tabellarische Übersicht der NLC-Nächte 2021 für die D/A/CH-Region:
http://www.leuchtende-nachtwolken.info/ ... c_2021.htm .

Viele Grüße aus Oberursel,

Stefan
von StefanK
12. Sep 2021, 01:34
Forum: Meteore
Thema: Alpha-Aurigiden 2021 - Ausbruch am 31.08.2021
Antworten: 13
Zugriffe: 1163

Re: Alpha-Aurigiden 2021 - Ausbruch am 31.08.2021

Hallo zusammen,

auch in Japan wurde der Aurigiden-Ausbruch im Radio-Bereich nachgewiesen:
https://www.meteornews.net/2021/09/06/a ... ervations/ .

Viele Grüße aus Oberursel,

Stefan