Die Suche ergab 360 Treffer

von Dennis Hennig
13. Apr 2018, 22:51
Forum: Allgemeines Forum
Thema: 3. und 4. Regenbogenordnung in Sprühnebel im Scheinwerferlicht
Antworten: 8
Zugriffe: 444

Re: 3. und 4. Regenbogenordnung in Sprühnebel im Scheinwerferlicht

Faszinierend! :wow:

Für einen schmalen, gerichteten Lichtstrahl: Wäre da nicht ein oller Diaprojektor auch eine prima Lichtquelle?
von Dennis Hennig
4. Apr 2018, 22:47
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Heute vor 2Jahren Polarlichter über Deutschland
Antworten: 6
Zugriffe: 673

Re: Heute vor 2Jahren Polarlichter über Deutschland

Jörg Kaufmann hat geschrieben:
15. Mär 2018, 12:47
Polarlicht 2018-03-14 ... wieder 2 Tage vor dem AKM-Treffen. So langsam wird es unheimlich. :)
Könntet Ihr Euch bitte öfter treffen? :idea:
von Dennis Hennig
4. Apr 2018, 22:16
Forum: Off-Topic Forum
Thema: Astrofotografie - Dunkeladaption Rotfilter für Kamera Display und Sucher.
Antworten: 2
Zugriffe: 95

Re: Astrofotografie - Dunkeladaption Rotfilter für Kamera Display und Sucher.

Hi Felicitas! Du sprichst ein wichtiges Thema an und ich schließe mich neugierig Deiner Frage an! Schade, dass Kameras in der Regel keinen echten "Nachtmodus" anbieten. Das wär doch mal ein sinnvolles Feature! Gelesen und auf dem Tablet zu Hause getestet hatte ich mal eine dunkelrote Folie, welche i...
von Dennis Hennig
3. Mär 2018, 17:10
Forum: Allgemeines Forum
Thema: 2018-02-24: Sonnenuntergang und Grüner Strahl
Antworten: 2
Zugriffe: 545

Re: 2018-02-24: Sonnenuntergang und Grüner Strahl

Hallo Michael!

Ich gratuliere Dir zu den Fotos vom Grünen Strahl! :)

Gruß!
von Dennis Hennig
28. Jan 2018, 21:44
Forum: Meteor Forum
Thema: Ach du meine Güte... "Humanity Star", neuseeländisches Raumfahrt-Startup Rocket Lab
Antworten: 2
Zugriffe: 1324

Re: Ach du meine Güte... "Humanity Star", neuseeländisches Raumfahrt-Startup Rocket Lab

Klingt das nicht auch wie eine Neuauflage des russischen "Mayak"-Satelliten? Hatte den Mayak eigentlich Jemand gesehen? EDIT: Nach kurzer Recherche: Mayak hatte die Reflektorflächen nicht entfalten können. http://spaceflight101.com/soyuz-kanopus-v-ik/mayak-lighthouse-in-the-sky-fails-to-deploy-solar...
von Dennis Hennig
15. Jan 2018, 16:57
Forum: Meteor Forum
Thema: mehrfache Blitze von einem Satelliten
Antworten: 8
Zugriffe: 1283

Re: mehrfache Blitze von einem Satelliten

Hallo Kerstin! Wie Du schon vermutest wird das wahrscheinlich ein Satellit, größeres Satellitenfragment, oder auch eine ausgebrannte Raketenoberstufe gewesen sein, welche sich noch in einem niedrigen erdnahen Orbit (=schneller als die ISS!) befindet. Für eine Chance auf Identifizierung braucht es mi...
von Dennis Hennig
31. Dez 2017, 00:39
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Nächtliche Leuchterscheinung Raketenstart SS25 Russland [2017-12-25]
Antworten: 14
Zugriffe: 2871

Re: Nächtliche Leuchterscheinung Raketenstart SS25 Russland

Hab aus Neugierde nochmal recherchiert. ...Man müsste mal die Höhe des Zeugs kennen. ... Zu sehen sind wohl die Gase aus der 3.Stufe der Topol in ca. 1500 ... 2000km über der Erde, (wurde in Kosmonautenforen ausgerechnet.) Der Start erfolgte von Kapustin Jar wohl in ca. Richtung Osten. Zielpunkt des...
von Dennis Hennig
27. Dez 2017, 18:52
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Nächtliche Leuchterscheinung Raketenstart SS25 Russland [2017-12-25]
Antworten: 14
Zugriffe: 2871

Re: Nächtliche Leuchterscheinung Raketenstart SS25 Russland

Hier ein Faden namens "Geheimnisvoll leuchtende Wolke",
offensichtlich zum selben Phänomen, aus einem polnischen Forum:

https://astropolis.pl/topic/61660-tajme ... b%C5%82ok/

Die dort präsentierten Bilder aus Lugansk (Ukranine) sind m.E. sehr sehenswert!
von Dennis Hennig
25. Dez 2017, 19:42
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Atmosphärische Erscheinungen Dezember 2017
Antworten: 20
Zugriffe: 1537

Re: Atmosphärische Erscheinungen Dezember 2017

Heiko, das ist trotzdem ein sehr schönes Abend-Foto.
Auch wenn Du die "dicke Schnuppe" leider nicht verewigen konntest.
von Dennis Hennig
25. Dez 2017, 19:31
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Ein Sungrazer auf LASCO
Antworten: 1
Zugriffe: 472

Re: Ein Sungrazer auf LASCO

Danke für’s Teilen. :)

Bin auch dafür, dass bald mal wieder ein heller Komet den Nachthimmel verschönert. :wink:
von Dennis Hennig
19. Nov 2017, 14:08
Forum: NLC Forum
Thema: Artikel über die ersten NLC-Beobachtungen
Antworten: 1
Zugriffe: 368

Re: Artikel über die ersten NLC-Beobachtungen

Vielen Dank Claudia, für diesen Link! Gelesen. Interessant! :)
Die Argumentation, warum es unwahrscheinlich ist, dass in den Jahren und Jahrzehnten vor 1885 NLC auftraten,
leuchtet mir ein. Aber den Schritt, dies dann bis zum "Anfang aller Zeiten" extrapolieren, geh ich nicht recht mit. :?:
von Dennis Hennig
18. Nov 2017, 01:25
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Anzahl der Sterne vs. Lichtsammel-Vermögen
Antworten: 6
Zugriffe: 428

Re: Anzahl der Sterne vs. Lichtsammel-Vermögen

... Ich denke aber, die genannten Faktoren reichen für Abschätzungen hinsichtlich Astrofotos aus - oder weshalb fragtest Du das? ... Die Frage resultierte aus Überlegungen zur amateurmäßigen Astrofotografie. Ich war/bin einfach neugierig, um welchen Faktor sich der Sternreichtum einer Aufnahme erhö...
von Dennis Hennig
18. Nov 2017, 01:01
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Anzahl der Sterne vs. Lichtsammel-Vermögen
Antworten: 6
Zugriffe: 428

Re: Anzahl der Sterne vs. Lichtsammel-Vermögen

Dankeschön Elmar, für eine ungefähre Orientierung!
Mir war schon klar, dass der Wert je nach Himmelsregion
(Galaktisches Zentrum? Hubble Deep Field? Zufällig Dunkelwolke im Bild? usw. )
nur einen sehr groben Anhaltspunkt liefern kann.
von Dennis Hennig
17. Nov 2017, 19:40
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Anzahl der Sterne vs. Lichtsammel-Vermögen
Antworten: 6
Zugriffe: 428

Re: Anzahl der Sterne vs. Lichtsammel-Vermögen

Offensichtlich gibt es keine "Daumenregel" als mögliche Antwort?
von Dennis Hennig
15. Nov 2017, 23:28
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Anzahl der Sterne vs. Lichtsammel-Vermögen
Antworten: 6
Zugriffe: 428

Anzahl der Sterne vs. Lichtsammel-Vermögen

Hallihallo! Hier eine Frage an astronomisch Bewanderte: Wenn man ein System (Kamera plus Objektiv, oder auch kleines Fernrohr) so verbessert / verändert, dass hinterher 1/2 der Sternhelligkeit den selben Helligkeitseindruck erzeugt, wie vorher 1/1, um welchen Faktor erhöht sich die Anzahl der regist...
von Dennis Hennig
11. Nov 2017, 16:33
Forum: NLC Forum
Thema: PSC-Saison 2017/18 auf der Nordhalbkugel
Antworten: 22
Zugriffe: 10467

Re: PSC-Saison 2017/18 auf der Nordhalbkugel

Schon klar, dass da oben die Luft dünn wird. :lol:
Aber: Schade! :(

Okay, Ende off topic.
von Dennis Hennig
11. Nov 2017, 13:37
Forum: NLC Forum
Thema: PSC-Saison 2017/18 auf der Nordhalbkugel
Antworten: 22
Zugriffe: 10467

Re: PSC-Saison 2017/18 auf der Nordhalbkugel

... Ich habe vor kurzem noch einen guten Link zu 20hPa-Prognosekarten gefunden, ... http://www.karstenhaustein.com/Janek/maps/GFS/strato/strato.html ... Kurzes off-topic: Das bringt mich mit NLC im Hinterkopf sofort zur Frage: Gibt es denn nicht irgendwo gute Karten für Temperatur und Feuchte in de...
von Dennis Hennig
9. Okt 2017, 14:34
Forum: Meteor Forum
Thema: Feuerkugel 6.Okt.2017 - 22:19Uhr MESZ +-1min - bei Berlin - sehr langsam
Antworten: 7
Zugriffe: 1476

Re: Feuerkugel 6.Okt.2017 - 22:19Uhr MESZ +-1min - bei Berlin - sehr langsam

Danke André! Aus purer Neugierde noch folgende Frage nachgeschoben: Lässt sich aus Bahnlänge und Zeitdauer des Aufleuchtens plus Erfahrung die ungefähre Eintritts-Geschwindigkeit des Objektes bestimmen, oder sind da zu viele Unbekannte (zum Beispiel nicht genau bekannte Dichte und Masse) im Spiel? G...
von Dennis Hennig
7. Okt 2017, 20:46
Forum: Meteor Forum
Thema: Feuerkugel 6.Okt.2017 - 22:19Uhr MESZ +-1min - bei Berlin - sehr langsam
Antworten: 7
Zugriffe: 1476

Re: Feuerkugel 6.Okt.2017 - 22:19Uhr MESZ +-1min - bei Berlin - sehr langsam

Thanks Anton for Your feedback from Denmark. :)

Meanwhile I've learnt that, although the "shiny thing" moved soo slowly, a real atmospheric reentry of a
manmade space object would have taken much longer, rather about a minute in opposition to my "felt" 10 seconds.