Die Suche ergab 974 Treffer

von Alexander Haußmann
20. Sep 2020, 17:30
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2020-09-19 - Halophänomen
Antworten: 18
Zugriffe: 302

Re: [Halo] 2020-09-19 - 22° südl. v. Wien

Hallo Anette, ich halte es für einen OBB (ohne Parry). Ich habe mal für 18 Uhr (Sommerzeit) gestern die Sonnenhöhe für Wien ausgerechnet (9°). Da sehen die Parrybögen bereits deutlich anders aus (s. https://www.meteoros.de/themen/halos/haloarten/ee27/), wahrscheinlich würde man da schon die konvexe ...
von Alexander Haußmann
20. Sep 2020, 12:48
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2020-09-19 - Halophänomen
Antworten: 18
Zugriffe: 302

Re: [Halo] 2020-09-19 Halophänomen und fotografische Nachweise

Ich habe mal zwei Simulationen für 36° Sonnenhöhe laufen lassen. Hier mit EE27A Parrybogen (doppelt orientierte Säulen): 2020_09_19_36°_Parry_2.jpg Hier mit EE69A 23° parryförmigem Bogen, Bedingungen für den oben erwähnten Ausnahmefall, dass sonst keine Pyramidalhalos auftauchen: 2020_09_19_36°_23°P...
von Alexander Haußmann
20. Sep 2020, 10:20
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2020-09-19 - Halophänomen
Antworten: 18
Zugriffe: 302

Re: [Halo] 2020-09-19 Halophänomen und fotografische Nachweise

Hallo zusammen, freut mich dass die Halos auch an anderen Orten zu sehen waren. Glückwunsch vor allem an Jörg zu Horizontalkreis und 120°-Nebensonnen! Bei der Frage konkaver Parrybogen (EE27A) vs. 23°-parryförmiger Bogen (EE69A) schließe ich mich Thomas an. Die erfahrungsgemäße Faustregel ist, dass ...
von Alexander Haußmann
19. Sep 2020, 20:03
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2020-09-19 - Halophänomen
Antworten: 18
Zugriffe: 302

[Halo] 2020-09-19 Halophänomen und fotografische Nachweise

Hallo zusammen, heute gabs mal wieder richtig schöne Haloaktivität bei mir in Hörlitz (Südbrandenburg), wie es sich für den September gehört... Am Vormittag ging es los mit dem oberen Teil des 22°-Rings und umschriebenen Halos (erstmals gesehen um 11.00 MESZ), später vervollständigte sich der Ring, ...
von Alexander Haußmann
19. Sep 2020, 19:10
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Rauchaerosole Kalifornische Waldbrände (Sammelthread)
Antworten: 18
Zugriffe: 486

Re: Rauchwolken

Hallo Brigitte und Anette, Dunst und Schlierenwolken habe ich im südlichen Brandenburg bzw. der Dresdner Region in den letzten Tagen auch bemerkt. Ein Foto habe ich aber erst gestern (18.09.) nach Sonnenuntergang gemacht (um 20:11 MESZ). Da sind auch Kondensstreifen mit beteiligt, aber es gab auch d...
von Alexander Haußmann
26. Aug 2020, 18:40
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Mein erster gespaltener Regenbogen!
Antworten: 3
Zugriffe: 406

Re: Mein erster gespaltener Regenbogen!

Hallo Sirko, auch von mir noch herzlichen Glückwunsch! Hab mir die Bilder auch gleich mal gesichert. Da war ja viel Dynamik drin, von der Tropfenverteilung her und auch von der Beleuchtungsverteilung. Dass später immer mehr radiale Streifen ("Gegendämmerungsstrahlen" - wenn auch mitten am Tag) dazuk...
von Alexander Haußmann
19. Aug 2020, 19:05
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2020-08-19 versch. Halos und Parry
Antworten: 1
Zugriffe: 175

Re: [Halo] 2020-08-19 versch. Halos und Parry

Hallo Claudia, Glückwunsch zum Parrybogen! Ich habe heute aus dem Auto bei Ruhland eine rechte Nebensonne für weniger als eine Minute in einem kleinen Cirrusfragment gesehen, dafür aber mit Helligkeit 2-3. Komisch war auch, dass der Cirrus im "Schatten" einer Cumuluswolke zu liegen schien, dabei war...
von Alexander Haußmann
19. Aug 2020, 19:01
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2020-07-05 möglicher tertiärer Regenbogen in Lettland
Antworten: 3
Zugriffe: 326

Re: 2020-07-05 möglicher tertiärer Regenbogen in Lettland

Danke Euch schonmal für die Einschätzungen! Klar, das ist schon hart an der Grenze des Nachweisbaren.

Gesämpelt werden aber erstmal die Bilder von letzter Woche, bin schon dabei, den Tertiären abzuwickeln.
von Alexander Haußmann
16. Aug 2020, 17:37
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2020-07-05 möglicher tertiärer Regenbogen in Lettland
Antworten: 3
Zugriffe: 326

2020-07-05 möglicher tertiärer Regenbogen in Lettland

Hallo allerseits, aufgrund meiner Beobachtung von Regenbögen 3. und 4. Ordnung diese Woche habe ich mir auch nochmal Bilder von meiner Fahrradreise vorgenommen. Am Abend des ersten Tags im Baltikum (05.07.) beschlossen wir, am lettischen Ostseestrand kurz hinter der litauischen Grenze zwischen den D...
von Alexander Haußmann
15. Aug 2020, 20:45
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2020-07/08 Bishopscher Ring und "Schlierenwolken"
Antworten: 15
Zugriffe: 838

Re: 2020-07/08 Bishopscher Ring und "Schlierenwolken"

Ich wollte auch noch nachtragen, dass sich bis letzte Woche nicht viel am Bishopschen Ring geändert hat. Auch wenns immer fast das gleiche Bild ist, hier die Ansicht am 12.08. um 19:05:
2020_08_12_1905S_IMGP8971_kl.jpg
2020_08_12_1905S_RG_IMGP8971_kl.jpg
2020_08_12_1905S_RG_3_IMGP8971_kl.jpg
von Alexander Haußmann
15. Aug 2020, 17:31
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2020-08-11 Regenbögen 3. und 4. Ordnung in Dresden-Langebrück und Ansatz zur Spaltung in Thiendorf
Antworten: 6
Zugriffe: 401

Re: 2020-08-11 Regenbögen 3. und 4. Ordnung in Dresden-Langebrück und Ansatz zur Spaltung in Thiendorf

Hallo nochmals, ich habe mir die Bilder nochmal genauer angeschaut. Noch bevor ich mit dem Auto losgefahren bin, war schon ein Segment des Tertiären vorhanden. Hier ein Foto von 17:24 MESZ, genauso bearbeitet wie die anderen: IMGP8556_b_kl.jpg Das erste Bild mit Spuren drauf ist von 17:23, aber die ...
von Alexander Haußmann
13. Aug 2020, 20:42
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2020-08-11 Regenbögen 3. und 4. Ordnung in Dresden-Langebrück und Ansatz zur Spaltung in Thiendorf
Antworten: 6
Zugriffe: 401

Re: 2020-08-11 Regenbögen 3. und 4. Ordnung in Dresden-Langebrück und Ansatz zur Spaltung in Thiendorf

Danke Euch allen! Da war schon einiges an Glück dabei, und eigentlich habe ich bis zur Bearbeitung auch gar nicht recht glauben wollen, dass ich wirklich was erwischt habe. Bei den anderen Gelegenheiten (aus denen nichts wurde), wie auch jetzt, habe ich mich davon leiten lassen, dass Tropfen Richtun...
von Alexander Haußmann
13. Aug 2020, 20:02
Forum: Meteore
Thema: Perseiden 2020
Antworten: 20
Zugriffe: 2095

Re: Perseiden 2020

Hallo allerseits, ich habe die letzten zwei Nächte auch mal die Fotokamera in den Garten in Hörlitz gestellt (Pentax K-5 mit f=10 mm Fischauge f/3,5, Belichtungszeit jeweils 29 s). Ganz ohne quantitativen Anspruch, nur für ein paar "schöne" Bilder (bei der üblichen Nachthimmelaufhellung und den ganz...
von Alexander Haußmann
13. Aug 2020, 05:17
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2020-08-11 Regenbögen 3. und 4. Ordnung in Dresden-Langebrück und Ansatz zur Spaltung in Thiendorf
Antworten: 6
Zugriffe: 401

2020-08-11 Regenbögen 3. und 4. Ordnung in Dresden-Langebrück und Ansatz zur Spaltung in Thiendorf

Hallo allerseits, bei den höheren Regenbogenordnungen hatte ich bisher nur selten Glück - seit den ersten Versuchen um 2011 nur einmal auf dem Zschirnstein in der Sächsischen Schweiz (2016). Gut, mit Zerstäuber und Halogenlampe geht es jede Nacht, aber dann sind weder Tropfen noch Licht natürlichen ...
von Alexander Haußmann
12. Aug 2020, 19:08
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2020-07-15 an der lettisch/estnischen Grenze
Antworten: 3
Zugriffe: 340

Re: [Halo] 2020-07-15 an der lettisch/estnischen Grenze

Hallo Elmar, stimmt, im "Westen" ist das ja auch so. Bei mir daheim sinds ja nur 4 min hinter Görlitz, da ist die Zeitgleichung meist schon gravierender, und daran bin ich gewöhnt. Mal wieder typsich, dass es mit der Abschaffung der Sommerzeit nichts wird. Mir wärs am Ende sogar egal, ob der mittler...
von Alexander Haußmann
9. Aug 2020, 19:05
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2020-07-19 Halophänomen in Estland (viele Bilder...)
Antworten: 6
Zugriffe: 425

Re: [Halo] 2020-07-19 Halophänomen in Estland (viele Bilder...)

Kiitos, oder tänan wie man in Estland sagt - ganz so ähnlich sind sich die Sprachen gar nicht mal, laut Einheimischen wäre ein Gespräch nicht einfach möglich, ist wohl wie Deutsch und Holländisch (oder Walserdeutsch...)
von Alexander Haußmann
8. Aug 2020, 20:46
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2020-07-19 Halophänomen in Estland (viele Bilder...)
Antworten: 6
Zugriffe: 425

Re: [Halo] 2020-07-19 Halophänomen in Estland (viele Bilder...)

Dazu kam noch eine „22°“-Nebensonne bei 51,5 ° Sonnenhöhe. Ich glaube, das ist mein persönlicher Rekord bisher. Die Helligkeit war keineswegs schwach, so dass es auch meinen Mitfahren aufgefallen ist, nur eben nicht als Nebensonne. Der Effekt des Abrückens ist ja doch überraschend, vor allem wenn es...
von Alexander Haußmann
8. Aug 2020, 20:37
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2020-07-19 Halophänomen in Estland (viele Bilder...)
Antworten: 6
Zugriffe: 425

Re: [Halo] 2020-07-19 Halophänomen in Estland (viele Bilder...)

Nach und nach wurde es nun auch möglich, den 22°-Bereich unter der Sonne über den Bäumen zu beobachten. Auf dem Foto tauchte nach Bearbeitung noch ein schwacher 9°-Ring auf, der mir visuell nicht aufgefallen war. Auf späteren Bildern war er noch bis 9:30 zu sehen, als ansonsten nur noch der 22°-Ring...
von Alexander Haußmann
8. Aug 2020, 20:32
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2020-07-19 Halophänomen in Estland (viele Bilder...)
Antworten: 6
Zugriffe: 425

[Halo] 2020-07-19 Halophänomen in Estland (viele Bilder...)

Hallo nochmals, der Halo-Höhepunkt meiner Radtour durchs Baltikum war zweifelsohne der 19.07.2020. Wir hatten an der Bucht von Paldiski/Baltischport übernachtet, jedoch südwestlich abseits der Stadt, nahe dem Hotel Pedase (59° 16’ N, 23° 54’ E). Am Vorabend gab es schon eine schöne langanhaltende Li...
von Alexander Haußmann
8. Aug 2020, 20:16
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2020-07-15 an der lettisch/estnischen Grenze
Antworten: 3
Zugriffe: 340

[Halo] 2020-07-15 an der lettisch/estnischen Grenze

Hallo allerseits, auf meiner Fahrradreise durch das Baltikum im letzten Monat ließ größere Haloaktivität zunächst auf sich warten, trotzdem ich dort endlich mal so lange den Himmel beobachten konnte, wie ich wollte. Nach 12 Tagen unterwegs standen nur ein paar 22°-Ringe vom Starttag in Warnemünde un...