Die Suche ergab 1010 Treffer

von Alexander Haußmann
6. Mär 2021, 12:44
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Pollenkorona 05.03.2021 15 Uhr MEZ in Berlin
Antworten: 3
Zugriffe: 94

Re: Pollenkorona 05.03.2021 15 Uhr MEZ in Berlin

Hallo Mario, danke für den Link zur FU Berlin. Ich wusste gar nicht, dass die dort auch Pollendichte messen. Die absoluten Zahlen sind auch mal interessant. Ja, ich hab auch erst an Hasel gedacht, aber Haselkoronen sind doch eher rund und nicht so länglich (auch bei tiefem Sonnenstand). Das hat Karl...
von Alexander Haußmann
6. Mär 2021, 09:33
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Pollenkorona 05.03.2021 15 Uhr MEZ in Berlin
Antworten: 3
Zugriffe: 94

Re: Pollenkorona 05.03.2021 15 Uhr MEZ in Berlin

Hallo Mario,

schöne Beobachtung! Das dürfte auch die Erle gewesen sein. Siehe auch hier:

https://www.pollenstiftung.de/pollenvor ... 03-03.html

Viele Grüße,
Alex
von Alexander Haußmann
6. Mär 2021, 09:22
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2021-03-02 und 2021-03-05 intensive Pollenkorona in Sachsen und Brandenburg
Antworten: 2
Zugriffe: 194

Re: 2021-03-02 und 2021-03-05 intensive Pollenkorona in Sachsen und Brandenburg

Gestern (05.03.) hatte ich auch nochmal Glück. Hier am Rand einer Wolke in Schönborn (ohne "Bad...") bei Lampertswalde, 16:23: 2021_03_05_1623_IMGP0867_b_1000.jpg 2021_03_05_1623_IMGP0870_b_1000.jpg Und daheim in Hörlitz, 16:56: 2021_03_05_1656_IMGP0874_b_1000.jpg rot minus grün, mit Unsch...
von Alexander Haußmann
3. Mär 2021, 20:04
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2021-03-02 und 2021-03-05 intensive Pollenkorona in Sachsen und Brandenburg
Antworten: 2
Zugriffe: 194

Re: 2021-03-02 intensive Pollenkorona in Sachsen

Hier nochmal die gleichen Motive, aber mit f = 50 mm aufgenommen und nach allen Regeln der Kunst ausgequetscht (Rot minus Grün, Unscharfmaske): RG_IMGP0827_b_1000.jpg RG_IMGP0845_b_1000.jpg Am darauffolgenden Mittwoch gegen 08:00 war übrigens keine Pollenkorona mehr sichtbar. Danach zogen Wolken auf.
von Alexander Haußmann
3. Mär 2021, 20:01
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Leichte Pollenkorona-Wiener Becken 03.03.21
Antworten: 1
Zugriffe: 74

Re: Leichte Pollenkorona-Wiener Becken 03.03.21

Hallo Anette, ja wenns bei Euch soviel Eiben gibt, dann werden es die wohl auch sein. Wenn Du die Möglichkeit hat, kannst Du auch etwas gesammelten Pollenstaub unter ein Mikroskop legen. Schüttelkoronen von Eiben hat Reinhard Nitze mal vor einiger Zeit im Lampenlicht beobachtet, also die Pollen taug...
von Alexander Haußmann
3. Mär 2021, 06:26
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2021-03-02 und 2021-03-05 intensive Pollenkorona in Sachsen und Brandenburg
Antworten: 2
Zugriffe: 194

2021-03-02 und 2021-03-05 intensive Pollenkorona in Sachsen und Brandenburg

Hallo zusammen, gestern in der Mittagspause machte ich einen kurzen Kontrollblick zur Sonne und war von der hellen Pollenkorona überrascht! Die hielt sich dann bis zum Sonnenuntergang. Begonnen hatte der Tag mit Nebel, daher war früh nichts von der Pollenkorona zu sehen. Nach den Erfahrungen der frü...
von Alexander Haußmann
27. Feb 2021, 10:55
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Natürliche Haselkorona (?) 2021-02-26, Hörlitz
Antworten: 1
Zugriffe: 151

Natürliche Haselkorona (?) 2021-02-26, Hörlitz

Hallo, nach dem Frontdurchzug gestern mit 4,9 mm Regen gab es abends Mondschein von einem fast klaren Himmel in Hörlitz. Der Bishopsche Ring war so gut wie vollständig verschwunden. Bei genauem Hinsehen war ein kleinerer Kranz um den Mond sichtbar. Ich tippe mal auf Haselkorona, obwohl auch Erle von...
von Alexander Haußmann
27. Feb 2021, 10:18
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2021-02-22: Saharastaub
Antworten: 31
Zugriffe: 1697

Re: 2021-02-22: Saharastaub

Hallo zusammen, interessant, wie tiefschürfend sich die Diskussion schon entwickelt hat. Da werden wir bald die Expertise der Experten (Ray Lee & Co.) brauchen, ich erinnere mich da an diverse Streumodelle und Monte-Carlo-Rechnungen (Strahlugstransport und Mehrfachstreuung), die bei den Light &a...
von Alexander Haußmann
24. Feb 2021, 21:02
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2021-02-22: Saharastaub
Antworten: 31
Zugriffe: 1697

Re: 2021-02-22: Saharastaub

Hallo zusammen, hier auch noch ein paar Fotos aus Hörlitz von mir: 21.02.2021, 13:52, f = 50 mm an Pentax K-5: 2021_02_21_1352_IMGP0739_b_1000.jpg Das war eigentlich (auf Elmars Anregung hin) eine Kontrolle auf Haselpollenkoronen, von denen aber nichts zu sehen war - dafür der diffuse Ring des Sahar...
von Alexander Haußmann
23. Feb 2021, 21:56
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2021-02-22: Saharastaub
Antworten: 31
Zugriffe: 1697

Re: 2021-02-22: Saharastaub

Hallo allerseits,

ich habe heute (23.02.) auf der Heimfahrt auch eine ganz fahlgelbe Sonne über Dresden-Weixdorf untergehen sehen, nach einem eigenartig trüben Tag. Am Abend dann habe ich auch die diffuse Scheibe um den hochstehenden Mond in Hörlitz gesehen.

Viele Grüße,
Alex
von Alexander Haußmann
21. Feb 2021, 21:54
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Künstliche Haselkorona
Antworten: 4
Zugriffe: 322

Re: Künstliche Haselkorona

Hallo, auf Elmars Anregung hin habe ich heute in Hörlitz mal genauer hingeschaut - die Bedingungen war ja optimal. Ergebnis: Keine natürliche Pollenkorona, auch nicht bei stärkster Filterung. Nur eine diffuse Streuscheibe um die Sonne. Kann man notfalls als schwachen Bishopschen Ring zählen. Ich hab...
von Alexander Haußmann
21. Feb 2021, 21:47
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [HALO] 2021-02-19 Hörlitz: diffuser 22°- und fotografischer 9°-Ring um den Mond
Antworten: 2
Zugriffe: 295

Re: [HALO] 2021-02-19 Hörlitz: diffuser 22°- und fotografischer 9°-Ring um den Mond

Hallo Elmar, ja, die Mondphase war schon ganz brauchbar für Halos. Überraschend war, dass die Wolken am Himmel kaum auffielen und das hat mir auch ein Bekannter aus dem Nachbardorf unabhängig so berichtet. Mein persönlicher Eindruck ist nicht, dass Mondhalos tendenziell diffuser aussehen. Ich sehe d...
von Alexander Haußmann
21. Feb 2021, 21:39
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [HALO] 2021-02-20 Standardhalos + evtl. 9°-Ring Sächsische Schweiz
Antworten: 1
Zugriffe: 202

[HALO] 2021-02-20 Standardhalos + evtl. 9°-Ring Sächsische Schweiz

Hallo allerseits, anbei noch ein paar Bilder von gestern, 20.02.2021, aufgenommen bei Pfaffendorf. 22°-Ring, Zirkumzenitalbogen, evtl. oberer Berührungsbogen und Supralateralbogen, 11:08: IMGP0662_b_1000.jpg IMGP0662_b_USM_1000.jpg 22°-Ring, linke Nebensonne, evtl. 9°-Ring (Sektor e), 11:25: IMGP066...
von Alexander Haußmann
20. Feb 2021, 19:40
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [HALO] 2021-02-19 Hörlitz: diffuser 22°- und fotografischer 9°-Ring um den Mond
Antworten: 2
Zugriffe: 295

[HALO] 2021-02-19 Hörlitz: diffuser 22°- und fotografischer 9°-Ring um den Mond

Hallo allerseits, gestern abend habe ich ab 19:00 einen Mondhalo gesehen, der ohne visuell erkennbare Bewölkung vor dem Sternhimmel stand. Das Foto zeigt die Wolken dann doch (19:12): IMGP0659_b_1000.jpg Interessant war, dass der Halo breit bzw. "diffus" aussah (kleine oder "neue"...
von Alexander Haußmann
19. Feb 2021, 22:03
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 22°- Ring und beide NS Freital 2021-02-18
Antworten: 8
Zugriffe: 463

Re: 22°- Ring und beide NS Freital 2021-02-18

Hallo,

ich kann Heikos Sichtung aus Dresden-Langebrück bestätigen. Ist ja gleich nebenan. ZZB hab ich nicht erwischt, schien mir aber durchaus möglich (hab nur mal kurz zur Mittagspause rausgeschaut).

Viele Grüße,
Alex
von Alexander Haußmann
9. Feb 2021, 19:46
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [HALO] 2021-02-09 Schneefalllichtsäule Hörlitz
Antworten: 1
Zugriffe: 190

[HALO] 2021-02-09 Schneefalllichtsäule Hörlitz

Hallo zusammen, heute nachmittag ließ sich mal kurz die Sonne blicken. Derweil fielen noch ein paar Schneeflocken vom Himmel, aber kein direkt halotaugliches Material. Immerhin, kurz oberhalb der Sonne gabs eine kleine Lichtsäule, visuell klar erkennbar bei abgedeckter Sonne. Hier um 15:56: 2021_02_...
von Alexander Haußmann
9. Feb 2021, 19:30
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Halophänomen in Falköping/Schweden (Link)
Antworten: 3
Zugriffe: 297

Re: Halophänomen in Falköping/Schweden (Link)

Ein Blick nach Schweden lohnt sich immer! (Finnland natürlich auch).
von Alexander Haußmann
9. Feb 2021, 19:19
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Saharastaub im Schnee
Antworten: 10
Zugriffe: 567

Re: Saharastaub im Schnee

Hallo allerseits, mir ist am Sonntag (07.02.) in der Lausitz beim Schneeschippen eine leicht rotbräunliche Tönung des Schnees aufgefallen, vor allem Ritzen und Klüften. Ich dachte noch daran, dass sowas in polareren Regionen ja gerne mal einen Blauton bekommt. Den Saharastaub hatte ich da noch gar n...
von Alexander Haußmann
4. Feb 2021, 17:37
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Schnee- und Eiskristalle (Winter 2020/21)
Antworten: 25
Zugriffe: 1769

Re: Schnee- und Eiskristalle (Winter 2020/21)

Hallo Reinhard, mich überrascht es auch etwas, dass diese Becher und Speerspitzen so gut funktionieren. In jedem Fall muss der Strahlengang noch irgendwie reinpassen, ansonsten haben die Farben einen anderen Grund als den Haloeffekt. Die Fokussierung auf Unendlich ist jedenfalls am ehesten mit dem H...
von Alexander Haußmann
4. Feb 2021, 16:45
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: vermutl. erste Haselpollen-Korona?
Antworten: 2
Zugriffe: 170

Re: vermutl. erste Haselpollen-Korona?

Hallo Anette, erstaunlich, was Ihr da für ein Wetter habt. Bei uns nach dem Schnee nur noch Regen... also auch kein Pollenwetter. Meiner Erfahrung nach sind Pollenkoronen in der absoluten Helligkeit deutlich schwächer als die Lichtstreuung durch Wolken um die Sonne, weil dort die Teilchendichte viel...