Die Suche ergab 937 Treffer

von Alexander Haußmann
2. Jul 2020, 14:19
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2020-07-01 Mondregenbogen
Antworten: 2
Zugriffe: 166

Re: 2020-07-01 Mondregenbogen

Hallo Jørgen,

danke schön! Ja, das kam unerwartet. Die Wetterbedingungen waren nicht völlig außergewöhnlich, sowas kommt bei mir in der Gegend aber doch nur 1-2 Mal im Jahr vor, und dann braucht man noch das Glück mit der Mondphase.

Viele Grüße,
Alex
von Alexander Haußmann
2. Jul 2020, 07:16
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2020-07-01 Mondregenbogen
Antworten: 2
Zugriffe: 166

2020-07-01 Mondregenbogen

Hallo, letzte Nacht gegen 22:10 MESZ gabs in Hörlitz Starkregen, Sturm und Gewitter mit sehr vielen Wolkenblitzen (aber wenigen zur Erde), insgesamt ca. 18 mm Niederschlag. Später kam der Mond wieder hinter den Wolken hervor und gegen 23:35 MESZ folgte noch ein Schauer, der den Südhimmel ausreichend...
von Alexander Haußmann
2. Jul 2020, 07:00
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Gespaltener Regenbogen 29-06-2020 in Dresden
Antworten: 2
Zugriffe: 197

Re: Gespaltener Regenbogen 29-06-2020 in Dresden

Hallo Christian,

schöne Beobachtung! War das an der Budapester Straße? Zweimal im Monat habe ich in meiner Dresdner Zeit (und anderswo) nie geschafft...

Viele Grüße,
Alex
von Alexander Haußmann
30. Jun 2020, 05:13
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: NLC 2020-06-29/30
Antworten: 20
Zugriffe: 1286

Re: NLC 2020-06-29/30

Hallo,

beim kurzen Kontrollblick vorm Schlafengehen hab ich die NLC in Hörlitz auch gesehen. Die Strukturen sahen ähnlich aus wie von Sachsen oder Berlin aus gesehen. Hier ein Bild von 22:54 MESZ, f = 18 mm (Pentax K-5):
2020_06_29_2254S_IMGP6397_b_kl.jpg
Viele Grüße,
Alex
von Alexander Haußmann
26. Jun 2020, 20:36
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2020-06-25 Regenbogen
Antworten: 0
Zugriffe: 147

2020-06-25 Regenbogen

Hallo zusammen, gestern abend gab es in Hörlitz die interessante Situation, dass ein Regenschauer von Südost heranzog, und der Regenbogen mal der Vorbote des Regens war. Das erste Mal fiel mir ein Segment um 20:17 MESZ auf: 2020_06_25_2017S_IMGP6302_b_kl.jpg Das wanderte am Regenbogen nach unten und...
von Alexander Haußmann
23. Jun 2020, 05:07
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: NLC 2020-06-22/23
Antworten: 28
Zugriffe: 1422

Re: NLC 2020-06-22/23

Hallo zusammen, ich habe gestern von Hörlitz (Niederlausitz) aus vorm Schlafengehen auch nochmal in den Himmel geschaut, und war mir zunächst ziemlich sicher, dass da keine NLC waren. Gegen 23:00 wurden dann aber doch ein paar Strukturen sichtbar. Hier um 23:05 MESZ, f = 26 mm an Pentax K-5 - die Wo...
von Alexander Haußmann
12. Jun 2020, 21:02
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 28.12.2019 Scheibchenweise Sonnenuntergang
Antworten: 2
Zugriffe: 257

Re: 28.12.2019 Scheibchenweise Sonnenuntergang

Sehr schön, auch der rote Strahl mit drauf! Die Windräder am Horizont sehen schon fast brandenburgisch aus.

Viele Grüße,
Alex
von Alexander Haußmann
12. Jun 2020, 20:39
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2020-06-06 Regenbogen oder Wolkenbogen?
Antworten: 4
Zugriffe: 279

Re: 2020-06-06 Regenbogen oder Wolkenbogen?

Hallo zusammen, jetzt meld ich mich auch noch mal, leider kam ich in der letzten Zeit nicht so regelmäßig zum Lesen im Forum. Schöne Beobachtung, Thomas! Hab ich selbst noch nicht gesehen, bei mir waren es immer Regenbögen mit Regen, wenn auch manchmal an entfernten Orten (auch z.T. in sichtbaren Fa...
von Alexander Haußmann
12. Jun 2020, 20:09
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: NLC-Höhen- und Ortsbestimmung mit Fotos vom Boden
Antworten: 18
Zugriffe: 827

Re: NLC-Höhen- und Ortsbestimmung mit Fotos vom Boden

Hallo Michael, ich wollt mich auch noch mal melden und Dir zu den schönen Ergebnissen gratulieren! Ich erinnere mich noch an die ersten Rückrechnungen mit vorgegebener Höhe (muss wohl 2008 gewesen sein), und dass ich mir dann auch schnell etwas im Matlab zusammengebastelt habe. Von 2014 habe ich auc...
von Alexander Haußmann
11. Jun 2020, 18:48
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2020-06-05 Mondregenbogen (mit NLC)
Antworten: 6
Zugriffe: 376

Re: 2020-06-05 Mondregenbogen (mit NLC)

Hallo Jørgen,

ich bin zwar spät dran, trotzdem auch noch herzlichen Glückwunsch von mir zu der Aufnahme. Ich hatte selbst bisher auch noch kein Glück mit Mondregenbögen.

Ich find vor allem schön, wie sich hier zwei AKM-Betätigungsfelder begegnen.

Viele Grüße,
Alex
von Alexander Haußmann
9. Jun 2020, 20:25
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2020-06-03 Deutlich gespaltener Regenbogen auf dem Fichtelberg
Antworten: 4
Zugriffe: 309

Re: 2020-06-03 Deutlich gespaltener Regenbogen auf dem Fichtelberg

Hi Timo, you are right, there are no confirmed cases of twinned secondary rainbow observations (yet). Theoretical predictions depend on the chosen drop shape model. Most commonly a spheroid is used, with mirror symmetry between the upper and lower part (like the shape of a medical pill, but not dist...
von Alexander Haußmann
9. Jun 2020, 19:34
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Gespaltener Regenbogen, Schauer und Gewitter heute 2020-06-02
Antworten: 8
Zugriffe: 479

Re: Gespaltener Regenbogen, Schauer und Gewitter heute 2020-06-02

Hallo, schöne Regenbögen hattet Ihr da, gespalten und normal. Ich hatte leider in den letzen Tagen weniger Glück, aber zumindest die Schauer vor einer Woche hab ich in Weixdorf als Autofahrer miterlebt, da ging schon was ab, fehlte bloß die Sonne. Daheim in Südbrandenburg bis auf ein paar Tropfen al...
von Alexander Haußmann
9. Jun 2020, 18:56
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: 2020-06-06: Fast gespaltener Regenbogen, tolle Interferenzbögen
Antworten: 4
Zugriffe: 231

Re: 2020-06-06: Fast gespaltener Regenbogen, tolle Interferenzbögen

Hallo zusammen, schöne Bilder! Beim letzten von Henning würde darauf tippen, dass oben links noch ein begrenzter sonnenbeleuchteter Vorhang mit größeren Tropfen vor dem anderen Regenschauer steht, das würde den abrupt abbrechenden hellen unteren Zweig erklären. Bei Michaels Bildern würde ich auch sa...
von Alexander Haußmann
27. Mai 2020, 18:30
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Pollenkoronen 2020
Antworten: 33
Zugriffe: 1566

Re: Pollenkoronen 2020

Hallo Bertram, stimmt, bei Euch in der Höhe ist die Blütezeit etwas später. Bei uns ist die Fichte schon einige Wochen durch. Sehr kleine Koronen passen auch dazu, die Pollen sind schön groß und auch direkt als individuelle Punkte sichtbar. Manchmal dauert es zwischen den gelben Wolken und dem Aufta...
von Alexander Haußmann
26. Mai 2020, 20:42
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Pollenkoronen 2020
Antworten: 33
Zugriffe: 1566

Re: Pollenkoronen 2020

Hallo zusammen, schön dass es auch anderswo funktioniert, in der Sächsischen und nicht-sächsischen Schweiz! Wobei ich im Hochgebirge vielleicht auch auf Bergkiefern (pinus mugo) tippen würde, kommt aber natürlich drauf an, wie es in der näheren und weiteren Umgebung von Davos um deren Vorkommen wirk...
von Alexander Haußmann
26. Mai 2020, 19:53
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: [Halo] 2020-05-21: Höhenlichtsäule in der Sächsischen Schweiz
Antworten: 0
Zugriffe: 192

[Halo] 2020-05-21: Höhenlichtsäule in der Sächsischen Schweiz

Hallo zusammen, am Himmelfahrtstag hat die Haloaktivität in Brandenburg/Sachsen tagsüber nur für einen 22°-Ring gereicht, zumindest dort wo ich war. Nachts habe ich vom Zirkelstein für ca. 10 Minuten aber noch eine Höhenlichtsäule sehen können, genau über der Festung Königstein (wo es wohl auch pass...
von Alexander Haußmann
19. Mai 2020, 20:20
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Pollenkoronen 2020
Antworten: 33
Zugriffe: 1566

Re: Pollenkoronen 2020

Hallo Claudia und die anderen Pollenkoronisten, heute gings in Hörlitz nochmal gut los, nachdem sich am frühen Abend die Wolken spontan verzogen haben. Vielleicht gab es ja auch anderswo noch gute Bedingungen. 19:58 MESZ, f = 95 mm 2020_05_19_1958S_IMGP5846_b_kl.jpg Rot minus Grün, mit USM und Kontr...
von Alexander Haußmann
17. Mai 2020, 19:58
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Pollenkoronen 2020
Antworten: 33
Zugriffe: 1566

Re: Pollenkoronen 2020

Hallo Thomas, schön dass es bei Dir auch funktioniert hat. Ich tippe da auch auf Kiefer. Hier noch ein paar Bilder von heute aus der Niederlausitz: 18:13 MESZ (mit ein paar Wolken), f = 200 mm: 2020_05_17_1813S_IMGP5809_b_kl.jpg 18:41 MESZ, f = 95 mm, ein "Lehrbuchbeispiel": 2020_05_17_1841S_IMGP581...
von Alexander Haußmann
16. Mai 2020, 09:43
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Pollenkoronen 2020
Antworten: 33
Zugriffe: 1566

Re: Pollenkoronen 2020

Heut gehts weiter! Wer die Gelegenheit hat, unbedingt mal schauen. Die Erfahrung der letzten Jahre war ja, dass zumindest große Teile des "Ostens" gleichzeitig Kiefernpollenkoronen hatten.

11:24
2020_05_16_1124S_IMGP5742_b_kl.jpg
11:27
2020_05_16_1127S_IMGP5751_b_kl.jpg
von Alexander Haußmann
15. Mai 2020, 21:46
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Pollenkoronen 2020
Antworten: 33
Zugriffe: 1566

Re: Pollenkoronen 2020

Hallo allerseits, in der Lausitz ist nun die Zeit der Kiefernpollenkoronen gekommen. Am 12.05. habe ich die erstmals schwache fotografische Spuren nachweisen können, richtig schön wurde es aber erst heute nachmittag. Brennweite war jeweils 138 mm an der Pentax K-5. 16:43 MESZ: 2020_05_15_164325S_IMG...