Die Suche ergab 592 Treffer

von Jan Hattenbach
20. Nov 2020, 20:05
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Neuer Staubsturm auf Mars
Antworten: 1
Zugriffe: 208

Re: Neuer Staubsturm auf Mars

Gerade einmal selbst einen Blick auf die betreffende Region geworfen (20.11., 19:50 UT): Scheint sich bereits verteilt zu haben, der Staub. Eine Aufhellung konnte ich auch mit Gelbfilter nicht erkennen. Wohl aber fiel mir auf, das der Kontrast um Solis Lacus im Vergleich zum letzten Monat abgenommen...
von Jan Hattenbach
19. Nov 2020, 12:09
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Orio mit Atlas C/2020M3; & Beteigeuze
Antworten: 6
Zugriffe: 510

Re: Orio mit Atlas C/2020M3; & Beteigeuze

Hi, habe in den vergangenen zwei Nächten auch mal auf den Kometen gehalten. Ist ja im Vergleich in diesem Jahr nix wirklich umhauendes. Im 10x50 ist er als schwacher, ausgedehnter Blob zu sehen. Bei SQM 21,4 einfach, aber ich kann mir vor stellen, dass er unter Vorstadthimmel bereits komplett absäuf...
von Jan Hattenbach
19. Nov 2020, 12:03
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Neuer Staubsturm auf Mars
Antworten: 1
Zugriffe: 208

Neuer Staubsturm auf Mars

Hallo Forum, auf Cloudy Nights und astronomie.de wird über einen neuen Staubsturm auf Mars berichtet, inklusive Fotos davon. Der Sturm befindet sich in der Nähe der Albedostruktur Solis Lacos (etwa 100° marianischer Länge). Diese Gegend steht heute am frühen Abend (gegen 18 Uhr MEZ etwa) wieder im Z...
von Jan Hattenbach
7. Sep 2020, 14:23
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Mond und Mars (mit Bedeckung) heute morgen
Antworten: 5
Zugriffe: 792

Re: Mond und Mars (mit Bedeckung) heute morgen

Hallo Jørgen,

danke für deine Antwort! Das Video von Ein- und Austritt ist inzwischen auf Vimeo: https://vimeo.com/455237517

Es zeigt in Echtzeit, wie schnell die Bedeckung ablief!

cs,
Jan
von Jan Hattenbach
6. Sep 2020, 12:54
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Mond und Mars (mit Bedeckung) heute morgen
Antworten: 5
Zugriffe: 792

Mond und Mars (mit Bedeckung) heute morgen

Hallo Forum, heute Morgen (6.9.) standen Mond und Mars in Konjunktion, in Südamerika, Nordafrika und Südeuropa (dort am Taghimmel) gab es sogar eine seltene Bedeckung des Planeten. Von La Palma konnte ich diese unter besten Bedingungen verfolgen. Meine Videos müssen noch bearbeitet werden, aber scho...
von Jan Hattenbach
15. Jul 2020, 23:39
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: C/2020 F3 NEOWISE: Doch noch ein Komet für's bloße Auge?
Antworten: 162
Zugriffe: 19284

Re: C/2020 F3 NEOWISE: Doch noch ein Komet für's bloße Auge?

Ich nehme das zuvor gesagte zurück und behaupte das Gegenteil. Gestern bei richtig klarem Himmel bis an den Horizont war es überhaupt gar kein Problem, Neowise mit bloßem Auge zu erkennen, inklusive Staubschweif! Und der Ionenschweif kam im Fernglas (10×50) deutlich rüber, obwohl der Komet nur wenig...
von Jan Hattenbach
11. Jul 2020, 14:18
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: C/2020 F3 NEOWISE: Doch noch ein Komet für's bloße Auge?
Antworten: 162
Zugriffe: 19284

Re: C/2020 F3 NEOWISE: Doch noch ein Komet für's bloße Auge?

Nimmt die Helligkeit eigentlich noch zu oder schon wieder ab? Die Schätzungen, die ich so lese, schwanken stark, kein Wunder, ist es doch alles andere als einfach, bei einem so hellen Kometen eine gute Helligkeitsschätzung zu machen. Die Horizontnähe un die (zumindest in nördlicheren Breiten als me...
von Jan Hattenbach
11. Jul 2020, 13:08
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: C/2020 F3 NEOWISE: Doch noch ein Komet für's bloße Auge?
Antworten: 162
Zugriffe: 19284

Re: C/2020 F3 NEOWISE: Doch noch ein Komet für's bloße Auge?

Na, das ist doch richtig was geworden mit dem Kometen! Hier meine Schnappschüsse von heute morgen, einmal als Einzelbild mit 20mm, einmal als Stack mit 70mm (gecroppt). Aufgenommen von La Palma, mehr dazu unter https://himmelslichter.net/endlich-ein-richtiger-komet/ cs, Jan https://himmelslichter.ne...
von Jan Hattenbach
1. Jul 2020, 09:06
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: C/2020 F3 NEOWISE: Doch noch ein Komet für's bloße Auge?
Antworten: 162
Zugriffe: 19284

C/2020 F3 NEOWISE: Doch noch ein Komet für's bloße Auge?

Hallo, nach den Rohrkrepierern ATLAS und SWAN ist es zwar verständlich, dass C/2020 F3 NEOWISE kaum noch Presse bekommt, dennoch lohnt es sich vielleicht, den Kometen im Auge zu behalten: Am 3. Juli steht er im Perihel, und wenn seine derzeitige Helligkeitsentwicklung anhält und er nicht auseinander...
von Jan Hattenbach
20. Apr 2020, 18:05
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Komet C/2019 Y4 ATLAS - Ende Mai
Antworten: 56
Zugriffe: 7723

Re: Komet C/2019 Y4 ATLAS - Ende Mai

Gerade eben entdeckt: Hubblebild von Y4s zerlegtem Kern! Quelle: https://twitter.com/Yeqzids/status/1252256328841523200

Bild

HST WFC3/UVIS 20200420 UTC 10:04:51-11:10:09

cs,
Jan
von Jan Hattenbach
18. Apr 2020, 01:02
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Komet C/2019 Y4 ATLAS - Ende Mai
Antworten: 56
Zugriffe: 7723

Re: Komet C/2019 Y4 ATLAS - Ende Mai

@Wolfgang, Dennis,

sorry für die Probleme, bei funktionierte es problemlos. Ich habe die Einbindung auf meinen Blog geändert, falls Twitter das Problem ist, müsste es jetzt klappen!

cs,
Jan
von Jan Hattenbach
14. Apr 2020, 13:29
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Komet C/2019 Y4 ATLAS - Ende Mai
Antworten: 56
Zugriffe: 7723

Re: Komet C/2019 Y4 ATLAS - Ende Mai

Hier mal wieder ein Bild unter dunklem Himmel: Es könnte schlimmer sein! Mal sehen, was aus dem Kometen noch wird... 13.4, 22:24-23:31 UT, La Palma. 70/420mm ED, EOS 6D, ISO 6400, 117x30s. Ich messe für die längliche Koma 5', den Schweif mit gutem Willen etwa 20' und für die Helligkeit der Koma ~9ma...
von Jan Hattenbach
8. Apr 2020, 23:48
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Komet C/2019 Y4 ATLAS - Ende Mai
Antworten: 56
Zugriffe: 7723

Re: Komet C/2019 Y4 ATLAS - Ende Mai

Nachtrag: Hier ein crop aus einem 60s-Bild (70/420ED + EOS 6D bei 3200 ISO):
Bild Bild
von Jan Hattenbach
8. Apr 2020, 22:10
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Komet C/2019 Y4 ATLAS - Ende Mai
Antworten: 56
Zugriffe: 7723

Re: Komet C/2019 Y4 ATLAS - Ende Mai

Moin, habe mir trotz Vollmond den Kometen gerade in meinem 16" Newton angeschaut: Schwer zu finden das Teil! Bei 260-460x nur eine diffuse Fläche ohne zentrale Kondensation (die vor ein paar Tagen noch deutlich war). Man muss abwarten, wie er in ein paar Tagen ohne Mond aussieht, aber es scheint ihm...
von Jan Hattenbach
29. Jan 2020, 18:17
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Heute Nacht: Kollisionsgefahr zweier Satelliten
Antworten: 1
Zugriffe: 458

Heute Nacht: Kollisionsgefahr zweier Satelliten

Hallo Forum, heute Nacht, um 00:39:35 MEZ, werden sich über Nordamerika zwei ausgediente Satelliten ziemlich nah (nach neuesten Berechnungen bis auf 12(!) Meter) kommen: das 950kg schwere ehemalige Infrarotobservatorium IRAS und ein amerikanischer Satellit aus den 1960ern. Das Kollisionsrisiko liegt...
von Jan Hattenbach
23. Dez 2019, 23:16
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Veränderliche Sterne: Beteigeuze in historischem Minimum
Antworten: 35
Zugriffe: 7067

Re: Veränderliche Sterne: Beteigeuze in historischem Minimum

Moin, ein Update zu Betelgeuse von Edward Guinan et al. : The most recent measurements made on 2019 December 19.3 UT, 20.2 UT and 22.25 UT are V = +1.273, +1.294 and +1.286 mag, respectively. This appears to be the faintest the star has been measured since photoelectric observations have been carrie...
von Jan Hattenbach
10. Dez 2019, 10:03
Forum: Meteore
Thema: AKM mit Laura und Carsten in den Kieler Nachrichten
Antworten: 5
Zugriffe: 766

Re: AKM mit Laura und Carsten in den Kieler Nachrichten

Hallo zusammen, schon mal an Nachfragen gedacht? Habe ich bei unserer Lokalzeitung in AC schon mal gemacht, als es um die Veröffentlichung von Artikeln auf der Webseite der Sternwarte ging. Gab nie Probleme. Wenn du die schriftliche Zustimmung der Zeitung als Email hast, kannst du das auch immer nac...