Die Suche ergab 10 Treffer

von Annettes Schoenes
20. Nov 2018, 16:32
Forum: Off-Topic Forum
Thema: Polarlichter mit der Drohne fotografieren
Antworten: 17
Zugriffe: 2446

Re: Polarlichter mit der Drohne fotografieren

Lach, toll! Ich fühle geradezu, wie sie abheben wollte... in die klare Nachtluft, zu den Sternen und fremden Galaxien ...*TA TA, tatata TA TAAAA!*
von Annettes Schoenes
20. Nov 2018, 16:30
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Polarlichtarchive verschiedener Länder und Regionen
Antworten: 1
Zugriffe: 530

Re: Polarlichtarchive verschiedener Länder und Regionen

Hey Daniel, von Neuseeland gibt's ne FB Gruppe. Von einem regelrechten Archiv weiss ich nichts. Aber einige Mitglieder dort, Ian Griffin z.B., sind schon ewig Aurora-Jäger und werden ihr eigenes Archiv haben, sozusagen. Da würde ich mich als Mitglied "bewerben" und den Gruppenadmin von meiner Zielse...
von Annettes Schoenes
7. Okt 2018, 09:56
Forum: Off-Topic Forum
Thema: Polarlichter mit der Drohne fotografieren
Antworten: 17
Zugriffe: 2446

Re: Polarlichter mit der Drohne fotografieren

oh fein. In der Hand halten - uhm. Nee. Das verwackelt in den 5 Sekunden dann ja ganz bestimmt. Aber auf nem festen Untergrund oder Stativ ließe sich die zumindest Nacht-Lichtempfindlichkeit für Sterne grundsätzlich testen. Ich freu mich auf Deinen Erlebnisbericht :)
von Annettes Schoenes
7. Okt 2018, 09:45
Forum: Polarlicht Forum
Thema: [Sammelthread] Polarlicht-Vorwarnungen 2018
Antworten: 110
Zugriffe: 28201

Re: [Sammelthread] Polarlicht-Vorwarnungen 2018

David, scroll doch mal hier im Polarlichtarchiv runter. Was Dich jeweils dabei interessiert, ist das kleine Bildchen mit der Landkarte und den Punkten drauf, von wo aus Sichtungen gemeldet worden waren. http://www.polarlicht-archiv.de/events/kp/5/ Die Sichtungen sind nach "KP"-wert sortiert und Du s...
von Annettes Schoenes
6. Okt 2018, 15:33
Forum: Polarlicht Forum
Thema: [Sammelthread] Polarlicht-Vorwarnungen 2018
Antworten: 110
Zugriffe: 28201

Re: [Sammelthread] Polarlicht-Vorwarnungen 2018

G2 für morgen ab 21Uhr vorhergesagt. Aus einem huge coronal hole heraus. http://spaceweather.com/images2018/05oct18/ch_strip.jpg?PHPSESSID=smvro1gpbhsu2ad3s9gqpru1g4 Ich nehme an, das ist dasselbe coronal hole, das auch schon vor 25 Tagen zu einem tollen Polarlicht geführt hat. Das Foto davon, das S...
von Annettes Schoenes
6. Okt 2018, 15:21
Forum: Off-Topic Forum
Thema: Polarlichter mit der Drohne fotografieren
Antworten: 17
Zugriffe: 2446

Re: Polarlichter mit der Drohne fotografieren

Ich beabsichtige nicht, jemanden zu einer Straftat oder OWi anzustiften. Aber meine beiden Gedanken waren ganz einfach, ob mit ISO6400 u 5 sec, die ja eigentlich schon reichen um was zu erkennen, mal nachts ne Sternfeldaufnahme getestet wurde, zwengs Verwackelung. Und 2.: ob sich das Freuen auf den ...
von Annettes Schoenes
23. Sep 2018, 04:59
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Messfehler? Gammablitz? o.Ä.?
Antworten: 8
Zugriffe: 3050

Re: Messfehler? Gammablitz? o.Ä.?

Merci für die Beobachtung, Ando :) Hat Spass gemacht!
von Annettes Schoenes
23. Sep 2018, 04:57
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Messfehler? Gammablitz? o.Ä.?
Antworten: 8
Zugriffe: 3050

Re: Messfehler? Gammablitz? o.Ä.?

Es ist jedenfalls ein ganz neuer bug oder feature. Sowohl das 1,5 Stunden lange Plateau im Graph, das ja auch erst seit nunmehr 5 Tagen regelmäßig passiert, als auch jetzt die 3 Spikes, die sich sich gestern morgen wiederholt haben. Während des Plateaus, aber zu anderen Uhrzeiten als am 20.9. Ich ne...
von Annettes Schoenes
22. Sep 2018, 09:04
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Messfehler? Gammablitz? o.Ä.?
Antworten: 8
Zugriffe: 3050

Re: Messfehler? Gammablitz? o.Ä.?

Vielleicht aufgrund von Speicherplatzmangel so gewollt? Dann muss ich die Anhänge als Bilder einbetten. Der umgekehrte Spike/Dip im Hp-Wert wird dann in ein paar Stunden unsichtbar werden. Jedenfalls dippt die rote HP-Kurve kurz auf -100. Sorry. http://www.polarlicht-vorhersage.de/ace/2018-09-19_205...
von Annettes Schoenes
22. Sep 2018, 08:52
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Messfehler? Gammablitz? o.Ä.?
Antworten: 8
Zugriffe: 3050

Re: Messfehler? Gammablitz? o.Ä.?

Interessantes Phänomen, diese 3(!) Spikes innerhalb von 30 Minuten. http://www.polarlicht-vorhersage.de/goes/2018-09-20_081500_2018-09-20_102000.png . Es gibt am 20.9. noch 2 ungewöhnliche Spikes bei GOES Graphen, die sonst nicht auffindbar sind. siehe Anhang. beim Radial Speed des Sonnenwindes um ~...