Die Suche ergab 540 Treffer

von Christoph Gerber
1. Sep 2021, 18:01
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Sonnenstrahlung in GOES
Antworten: 3
Zugriffe: 357

Re: Sonnenstrahlung in GOES

Hallo Peter, dass es sich um ein täglich wiederkehrendes Ereignis handelt, habe ich heute früh gesehen. Die Erde, natürlich... vielen Dank für den Hinweis. Solche Verfinsterungen sind mir auch von früher bekannt gewesen, nur dachte ich nicht mehr daran. Aber die Art der Kurve hat mich stutzig gemach...
von Christoph Gerber
1. Sep 2021, 17:24
Forum: Meteore
Thema: Alpha-Aurigiden 2021 - Ausbruch am 31.08.2021
Antworten: 13
Zugriffe: 928

Re: Alpha-Aurigiden 2021 - Ausbruch am 31.08.2021 möglich

AURIGIDEN-NACHT 31.8./01.9. Bericht aus Heidelberg Gegen Abend klarte es fast ganz auf – besser, als nach der Wettervorhersage zu erwarten war. Wieder vor dem Haus beobachtet, mit entsprechenden Einschränkungen des Gesichtsfeldes und mit gelegentlichen Lichtstörungen. + Der „Ausbruch“ war für etwa ...
von Christoph Gerber
31. Aug 2021, 08:29
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Sonnenstrahlung in GOES
Antworten: 3
Zugriffe: 357

Sonnenstrahlung in GOES

Hallo zusammen, derzeit zeigt die Röntgenstrahlungmessung von GOES ein "Bedeckungsminimum" rund um 5:00 UT (Dauer des "Minimums: 04:47–05:13 UT). Nicht nur der Verlauf scheint mir sehr eigenartig, sondern auch die Tatsache, dass dieser Einbruch nur in GOES 16, aber nicht in GOES 17 (j...
von Christoph Gerber
19. Aug 2021, 20:12
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Transits vor der Sonne/dem Mond von Tiangong
Antworten: 14
Zugriffe: 1124

Re: Transits vor der Sonne/dem Mond von Tiangong

Hallo Wolf-Peter, ich habe mal eine recht komplette "Maximal-Bahn" von Tiangong ausgesucht. Die läuft z.Z. ziemlich genau auf der Ekliptik entlang – d.h. im Winter kann es durchaus zu Bedeckungen kommen (das hatte ich so nicht im Blick), also bei tiefem Sonnen- bzw. Mondstand. Viel Erfolg ...
von Christoph Gerber
19. Aug 2021, 16:08
Forum: Meteore
Thema: KCG-Feuerkugeln 2021
Antworten: 0
Zugriffe: 159

KCG-Feuerkugeln 2021

KCG-Feuerkugeln hier im Forum Nachdem ich ein paar KCG-Feuerkuglen unter den geposteten Meteoren gefunden habe, habe ich mal alle Beiträge ab 1.8. durchgesehen. Es gibt eine erstaunlich ergiebige Anzahl von KCG dieses Jahr! Hier meine Fundliste: 06.08. 03:12:43 UTC+1 (Karlheinz, Paderborn) evtl. au...
von Christoph Gerber
19. Aug 2021, 15:43
Forum: Meteore
Thema: 2021-08-11/12 - Meteore DD (Perseiden)
Antworten: 6
Zugriffe: 410

Re: 2021-08-11/12 - Meteore DD (Perseiden)

Ich habe mal kurz gecheckt: 2 Aufnahmen zeigen keine PER – sondern KCG: 1. Die Dämmerungsaufnahme vom 11.08.2021 / 21:50 MESZ (noch in der Dämmmerung) (Stefan); das punktförmige Ende ist untypisch für PER und passt gut zu den langsamen KCG 2. die zweite Aufnahme von Tobias: 11.08.2021 / 03:35:51 MES...
von Christoph Gerber
19. Aug 2021, 15:19
Forum: Meteore
Thema: 14.08.2021 heller Meteor 00:46 MESZ
Antworten: 3
Zugriffe: 226

Re: 14.08.2021 heller Meteor 00:46 MESZ

Halo Mario und Karlheinz,

der erste ist weder ein PER noch ein KCG; der Radiant liegt etwa bei Eta Cyg und ist somit ein SPO.
der zweite ist ein PER, liegt aber so, dass er praktisch auch den KCG-Radianten streift!
von Christoph Gerber
19. Aug 2021, 14:41
Forum: Meteore
Thema: 2021-08-15 - Meteore DD
Antworten: 1
Zugriffe: 151

Re: 2021-08-15 - Meteore DD

Hallo Stefan,

der letzte ist offenbar ein KCG! – und damit kein PER, wie du schon vermutet hast.

Gruß Christoph
von Christoph Gerber
19. Aug 2021, 14:18
Forum: Meteore
Thema: Sehr heller Meteor 17.08.2021 - 02:12 MESZ
Antworten: 2
Zugriffe: 152

Re: Sehr heller Meteor 17.08.2021 - 02:12 MESZ

Hallo Mario und Jürgen,

auch hier führt die Rückverlängerung der Spur genau auf den KCG-Radianten!
Trotz der recht großen Helligkeit liegt noch keine Feuerkugelmeldung (IMO) vor.

Gruß Christoph
von Christoph Gerber
19. Aug 2021, 14:03
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Transits vor der Sonne/dem Mond von Tiangong
Antworten: 14
Zugriffe: 1124

Re: Transits vor der Sonne/dem Mond von Tiangong

Hallo Wolf-Peter,

Tiangong hat eine Bahnneigung von nur 41°, d.h. sie erreicht bei uns eine maximale Höhe im Süden von 19° (lt. heavans-above). Damit wären Sonnen- und Mondtransits von D aus ausgeschlossen...

Gruß Christoph
von Christoph Gerber
17. Aug 2021, 17:45
Forum: Meteore
Thema: 2021-08-15/16 - 21:29 UT - KCG Bolide - Rostock
Antworten: 2
Zugriffe: 261

Re: 2021-08-15/16 - 21:29 UT - Bolide - Rostock

Hallo Jürgen, du hast recht – es ist ein KCG. Ich habe das Sternenfeld mit Stellarium identifiziert (UMa-Cam; am linken Bildrand 26 +Theta UMa, rechts darunter Iota + Kappa UMa), und die Rückverlängerung führt direkt zum KCG-Radianten! Gruss aus HD, Christoph Ergänzung: die drei heute (17.8. vgl. Gr...
von Christoph Gerber
15. Aug 2021, 20:15
Forum: Meteore
Thema: Perseiden 2021
Antworten: 20
Zugriffe: 1774

Re: Perseiden 2021

Hier noch der Bericht der 2. PERSEIDEN-NACHT (13./14.08.2021) + ich wollte eigentlich nur „kurz“ mir einen Eindruck vom Nach-Maximum machen. Aber schon bald bemerkt, dass heute nicht weniger los ist, und v.a. auch eine recht große Vielfalt an nicht-PER vorhanden war. Heute sehr klarer Himmel – ein ...
von Christoph Gerber
13. Aug 2021, 16:09
Forum: Meteore
Thema: Perseiden 2021
Antworten: 20
Zugriffe: 1774

Re: Perseiden 2021

PERSEIDEN-NACHT 12./13.08. – Beobachtung bei Heidelberg Hier meine zusammenfassenden Bemerkungen zur Beobachtungsnacht (20:13–23:19 UT, Abbruch wegen Aufzug tiefer Wolken). + immer wieder Störungen durch Cirren/Cirrenfelder. Das ging aber nur zu Lasten der schwachen Meteore: die hellen bleiben sich...
von Christoph Gerber
12. Aug 2021, 15:52
Forum: Meteore
Thema: AXD-Ausbruch am 4./5.August?
Antworten: 5
Zugriffe: 344

KCG 2021

Hallo Jürgen, vielen Dank für diese ausführliche Aufklärung. Wie es sich im einzelnen Verhält, wird hoffentlich die detaillierte Auswertung zeigen. Auf jeden Fall waren die mutmaßlichen AXD in der Nacht 10./11. zumindest im CMOR auffällig und zwar deutlich südlich des KCG-Radianten. Egal wie sie nun...
von Christoph Gerber
11. Aug 2021, 21:33
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Ausbruch RS Oph 2021
Antworten: 3
Zugriffe: 640

Re: Ausbruch RS Oph 2021

Heute Abend (11.8., 22:30 MESZ) ist die wiederkehrende Nova bereits auf +6.0 mag abgefallen. Keine Chance mehr auf Sichtung mit bloßem Auge.

Christoph
von Christoph Gerber
10. Aug 2021, 07:43
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Ausbruch RS Oph 2021
Antworten: 3
Zugriffe: 640

Ausbruch RS Oph 2021

Hallo zusammen,

die wiederkehrende Nova RS Oph ist nach 2006 erneut ausgebrochen und hat z.Z. eine Helligkeit von etwa +5 mag. Ich konnte sie gestern Abend (mit Wolken) auf +5.1 mag schätzen und auch mit bloßem Auge sehen.

Christoph
von Christoph Gerber
7. Aug 2021, 17:59
Forum: Meteore
Thema: AXD-Ausbruch am 4./5.August?
Antworten: 5
Zugriffe: 344

Re: AXD-Ausbruch am 4./5.August?

Von wegen Ausbruch... Die Aktivität hält nun 3 auf einander folgende Tage an. In den letzten 5 Jahren (seit 2016) war keine entsprechende Aktivität vorhanden. Das Maximum der AXD fällt eigentlich auf den 14.8. Demnach wäre noch deutlich "Luft nach oben". In diesen vergangenen Nächten hat d...
von Christoph Gerber
5. Aug 2021, 21:24
Forum: Meteore
Thema: AXD-Ausbruch am 4./5.August?
Antworten: 5
Zugriffe: 344

AXD-Ausbruch am 4./5.August?

Auf der heutigen (5.8.2021) Graphik von CMOR (Radar!) (also Nacht 4./5. August) ist ein auffälliger Radiant unmittelbar nördlich von Wega zu sehen, deren Meteore etwa 20 km/s haben. Es dürften AXD (August Xi Draconiden) sein. Gibt es visuelle oder Video-Meteorbeobachtungen dazu? Da die Graphik verfä...
von Christoph Gerber
30. Jul 2021, 14:00
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: ISS und Nauka
Antworten: 6
Zugriffe: 566

Re: ISS und Nauka

Danke Wolfgang für den Hinweis. Das hatte ich heute früh aus der Zeitung(!) erfahren. heavens-above hatte noch die Bahn angezeigt, da hatte ich gestern nicht weiter nachgeschaut. Ich war froh, noch rechtzeitig auf den Überflug aufmerksam geworden zu sein, da er nur unter "alle" Überflüge a...
von Christoph Gerber
29. Jul 2021, 19:58
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: ISS und Nauka
Antworten: 6
Zugriffe: 566

Re: ISS und Nauka

soeben Dämmerungsüberflug, wieder mit Wolken: 21:36 NAUKA nicht gesichtet: nicht heller als +0 mag (Altair noch nicht erfasst; evtl. wg. Wolken) 21:39 ISS extrem hell: ca. -5 mag (am noch recht hellen Dämmerungshimmel fast so hell wie Venus (am dunklen Himmel)(!) (Höhe ca. 70°) Danach Altair schon g...