Die Suche ergab 1586 Treffer

von Elmar Schmidt
16. Jan 2020, 21:16
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Veränderliche Sterne: Beteigeuze in historischem Minimum
Antworten: 12
Zugriffe: 1334

Re: Veränderliche Sterne: Beteigeuze in historischem Minimum

Heute bei perfekten Bedingungen unverändert: Beteigeuze immer noch nur leicht heller als Bellatrix, schätzungsweise +1,4 bis 1,5 m.

Elmar
von Elmar Schmidt
16. Jan 2020, 21:11
Forum: Allgemeines Forum
Thema: wie lange kann Abendrot dauern?
Antworten: 5
Zugriffe: 350

Re: wie lange kann Abendrot dauern?

Hoi Bertram Du bist schon mal unser Moilanen-King - und ein guter Dämmerungsbeobachter! Da scheint's im Moment viel Variation zu geben. Habe heute selber mal drauf geachtet: die Abenddämmerung war aber hier (wieder) stinknormal, so gut wie kein Purpurlicht. Allerdings gefolgt von astronomisch sehr s...
von Elmar Schmidt
14. Jan 2020, 10:37
Forum: Allgemeines Forum
Thema: wie lange kann Abendrot dauern?
Antworten: 5
Zugriffe: 350

Re: wie lange kann Abendrot dauern?

Hoi Bertram, unter 8 Grad Sonnendepression beginnt normal die sog. farbarme Dämmerung, doch der Dämmerungshimmel kann noch Reste von Färbung zeigen. Ich zitiere mich mal selber (aus meinem älteren Dämmerungsvortrag): Sonnenhöhe -8 bis -12 Grad = sog. Zwischendämmerung -------------------------------...
von Elmar Schmidt
14. Jan 2020, 08:38
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Begriffsursprung "bürgerliche Dämmerung"?
Antworten: 5
Zugriffe: 334

Re: Begriffsursprung "bürgerliche Dämmerung"?

Hallo Uwe, diverse sekundäre Zitate verweisen darauf, daß der Begriff auf Johann Heinrich Lambert (1728-1777) zurück ginge, das wäre dann noch etwas vor Bode gewesen. https://www.merriam-webster.com/words-at-play/civil-twilight-word-history https://tinyurl.com/scsdjtd In der Tat geht Lambert (der mi...
von Elmar Schmidt
11. Jan 2020, 11:01
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Partielle Halbschattenmondfinsternis 10.1.2020
Antworten: 8
Zugriffe: 754

Re: Partielle Halbschattenmondfinsternis 10.1.2020

Hallo MoFi-Freunde, schöne Fotos, vor allem die wolkenumrahmten! Hier war es nach sonnigem Tag leider die ganze Nacht dicht bewölkt :x Dabei hätte ich die Finsternis gern photometriert, weil der Mond dabei fast den ganzen Erdhalbschatten abtastete. Ich wollte ein früheres (aber unter ungünstigeren, ...
von Elmar Schmidt
7. Jan 2020, 21:46
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Veränderliche Sterne: Beteigeuze in historischem Minimum
Antworten: 12
Zugriffe: 1334

Re: Veränderliche Sterne: Beteigeuze in historischem Minimum

Hallo Sternfreunde, bin nicht sehr geübt im Veränderlichenschätzen (und mein "Mondphotometer" kommt nicht unter +1 m), aber ich habe eben auch mal zum Orion geschaut und möchte die +1,5 m bis +1,6 m für Beteigeuze bestätigen Für mich wirkt Beteigeuze (früher +0,4 m, Spektralklasse M0) also noch ein ...
von Elmar Schmidt
6. Jan 2020, 12:12
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Spiegelbögen bei OPOD
Antworten: 0
Zugriffe: 134

Spiegelbögen bei OPOD

Da es ja nicht mehr so oft erneuert wird, hier ein Link auf ein spektakuläres OPOD: https://www.atoptics.co.uk/fza195.htm Ich sehe sechs von acht möglichen Bögen (vom Sekundären ist nur der im See gespiegelte Bogen sichtbar, der nach oben abgehende Spiegelungsbogen und dessen gespiegelter fehlen ode...
von Elmar Schmidt
5. Jan 2020, 08:56
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Ringförmige Sonnenfinsternis in den VAE 26.12.2019
Antworten: 2
Zugriffe: 380

Re: Ringförmige Sonnenfinsternis in den VAE 26.12.2019

Hallo Carsten, gratuliere Euch zum Beobachtungserfolg, von Andy bekam ich ja schon einen preview in WhatsApp. Acht Kameras, wauh, abgelichtet gesehen habe ich nur fünf... Was mir bei Deinen Bildern am besten gefällt, sind die tangentialen "Blendensterne" vom Ring und die gut erkennbare Topographie a...
von Elmar Schmidt
5. Jan 2020, 08:48
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Nur etwas Reif am 02.01.2020... (Achtung, viele Bilder!)
Antworten: 10
Zugriffe: 631

Re: Nur etwas Reif am 02.01.2020... (Achtung, viele Bilder!)

Hallo Reinhard, den Worten von Claudia schließe ich mich an. 5 bis 10 Einzelbildern zusammen, deren Schärfebereiche zusammengerechnet wurden Frage: Ist das sozusagen manuelles focus stacking, was ja einige Kameras heute automatisch machen? Das könntest Du ja evtl. mal auf dem AKM-Seminar vorstellen ...
von Elmar Schmidt
30. Dez 2019, 18:10
Forum: Allgemeines Forum
Thema: 2019-12-29 Eisnebelhalos im Riesengebirge u. U. und Böhmerwald
Antworten: 10
Zugriffe: 568

Re: 2019-12-29 Eisnebelhalos im Riesengebirge u. U. und Böhmerwald

Hallo Karl, schon klar, am farbigsten ist der Supra [edit: nicht Infra] mit Tapes Bögen. Was ich meinte, ist der von da andersrum gekrümmt nach links abgehende weiße Bogen. Das müßte der Untersonnenbogen sein; den Sonnenbogen gibt es ja auch noch. Schönen Abend aus Bad Schönborn Elmar PS: Karl schri...
von Elmar Schmidt
30. Dez 2019, 13:21
Forum: Allgemeines Forum
Thema: 2019-12-29 Eisnebelhalos im Riesengebirge u. U. und Böhmerwald
Antworten: 10
Zugriffe: 568

Re: 2019-12-29 Eisnebelhalos im Riesengebirge u. U. und Böhmerwald

Tolle Eindrücke dank bömischem Eisnebel.

Das Stück vom Untersonnenbogen(?) in den letzten beiden Bildern ist auch bemerkenswert.

Guten Rutsch wünscht allen hier

Elmar
von Elmar Schmidt
17. Dez 2019, 15:28
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] 2019-12-17 Lichtsäule (und Morgenrot)
Antworten: 0
Zugriffe: 267

[Halo] 2019-12-17 Lichtsäule (und Morgenrot)

Hallo, heute um 8:18, nominell knapp nach Sonnenaufgang, gab es hier ein schönes Wolkenmorgenrot mit einer Lichtsäule. https://dl.dropbox.com/s/7tj6l95oi5kpqnm/Lichtsaeule_BS_2019_12_17_1_klein.jpg?dl=0 https://dl.dropbox.com/s/zzf9y20ek2u50sg/Lichtsaeule_BS_2019_12_17_2_klein.jpg?dl=0 Gruß, Elmar P...
von Elmar Schmidt
4. Dez 2019, 08:22
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Dez 2019 - Purpurlicht durch PSC
Antworten: 26
Zugriffe: 1659

Re: Dez 2019 - Purpurlicht durch PSC?

Hallo Karl, in Bad Schönborn heute auch ein bißchen was, wenngleich nicht so spektakulär wie vielleicht anderswo. Hier ein Pano von 7:40 (Sonne -4,5 Grad*): https://dl.dropbox.com/s/ik3hz82qavbaicx/Daemmerung_BS_2019_12_04_0740_klein.jpg?dl=0 Viele Grüße Elmar *Auf diesen Sonnenstand fällt nach Minn...
von Elmar Schmidt
22. Nov 2019, 06:49
Forum: Meteor Forum
Thema: Zeit-Artikel: Meteoritenfälle in Deutschland
Antworten: 1
Zugriffe: 248

Re: Zeit-Artikel: Meteoritenfälle in Deutschland

Ja, gut gemacht, wer steckt namentlich dahinter, einer von uns?

Von dem 1,5-Tonner in Bitburg 1805 wußte ich noch nix, hicks :-) Wo der Brocken wohl liegt?

Elmar
von Elmar Schmidt
18. Nov 2019, 21:43
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] 2019-11-18 Halos in Davos
Antworten: 11
Zugriffe: 504

Re: [Halo] 2019-11-18 Halos in Davos

die 22°-NS liegt hinter der Baumgruppe. Ja, das kann es mit erklären. Zusätzlich können in der Richtung zur mutmaßlichen 44-Grad-NS eben mehr Kristalle vorhanden gewesen sein, so daß dort die Zweifachstreuung (eigtl. -brechung) wahrscheinlich wird. Klarerweise ist es nämlich nicht so (sagte auch ke...
von Elmar Schmidt
18. Nov 2019, 20:08
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] 2019-11-18 Halos in Davos
Antworten: 11
Zugriffe: 504

Re: [Halo] 2019-11-18 Halos in Davos

Hoi Bertram, Dein genialer Platz liefert ja tolle Aufschläge für den Winter. Ja, der 46er ist mir im dritten Bild gleich aufgefallen. Das mit der Nebensonne im 46-Grad-Bereich rechts ist plausibel, insofern ihr rotes Ende innerhalb des Rings zu sitzen scheint. Es handelte sich dann aber um eine 44-G...
von Elmar Schmidt
17. Nov 2019, 09:54
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Mond ZHB Saison hat begonnen
Antworten: 5
Zugriffe: 951

Re: Mond ZHB Saison hat begonnen

Hallo ZHB-Freunde, CalSky hat diese Angaben standortbezogen auch, und ich glaube fast, ich stecke ein bißchen dahinter :-) https://www.calsky.com/cs.cgi/Moon/1? Siehe dort bei >Mond >Ansicht/Daten am Ende der Rubrik "Topozentrisch". Für eben und hier las sich das so: --- Zirkumhorizontalbogen ZHB mö...
von Elmar Schmidt
10. Nov 2019, 21:12
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] 2019-11-10 Mondmoilanen in Davos
Antworten: 4
Zugriffe: 389

Re: [Halo] 2019-11-10 Mondmoilanen in Davos

So sehe ich das auch, zumal der Mond letzte Nacht noch etwa dreimal schwächer war als ein voller.

Gruß, Elmar
von Elmar Schmidt
10. Nov 2019, 20:17
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] 2019-11-10 Mondmoilanen in Davos
Antworten: 4
Zugriffe: 389

Re: [Halo] 2019-11-10 Mondmoilanen in Davos

Hoi Bertram, das is ja'n Ding, chrattuliere! Elmar PS: eine schnelle Suche ergab "Junger Mann, des haddn wer doch schon emol!" http://www.haloblog.net/2016/10/20/segments-of-a-circular-halo-from-moilanen-crystals-observed-nov-27th-2015-on-mt-klinovec-cz/ Und die natürlich auch https://www.atoptics.c...
von Elmar Schmidt
9. Nov 2019, 00:18
Forum: Allgemeines Forum
Thema: 44 parhelia observations at Taivaanvahti
Antworten: 8
Zugriffe: 1321

Re: 44 parhelia observations at Taivaanvahti

Yess,

this is it, reminding of the seminal appearance from Minnesota, cf.

https://www.atoptics.co.uk/halo/44pars.htm

and these are the very conditions, when to expect seeing them.

Elmar