NLC 2017-06-14/15

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1231
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

NLC 2017-06-14/15

Beitrag von Laura Kranich » 15. Jun 2017, 00:12

Kiel etwa 10 Grad westlich von Capella kleines deutliches Feld sichtbar. Helligkeit derzeit etwa Stufe 2.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

NLC 2017-06-14/15

Beitrag von StefanK » 15. Jun 2017, 00:12

Hallo zusammen,

auf der Greifswald-Cam des IAP sind seir 23 UT (= 01 MESZ) links unten zwischen Zirren und verwehten Kondensstreifen schwache, sich zunehmend ausbreitende NLCs sichtbar (https://www.iap-kborn.de/index.php?id=313, verfällt). Belegframes sind gesichert.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von StefanK » 15. Jun 2017, 00:15

Möglicherweise auch Collm, ganz unten knapp rechts der Mitte auf dem Frame von 00:10 UT

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1231
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von Laura Kranich » 15. Jun 2017, 00:20

Danke Stefan für den anfänglichen Hinweis! :) Bin extra nochmal ans Wasser runter und siehe da: plötzlich klarer Himmel im interessanten Bereich.. :)
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von StefanK » 15. Jun 2017, 00:30

Hallo Chris,

weiten die sich bei Dir nach Süden/Westen aus? Wie hoch stehen sie?

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1231
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von Laura Kranich » 15. Jun 2017, 00:40

Ja hab jetzt das UWW drauf. Reichen jetzt ca. 15 Grad hoch. Azimut jetzt ca. 340-040 Grad, also recht stattlich doch. :) Scheinen aber in der schnellen Bilddurchsicht recht stationär zu sein. Der Kontrast nimmt auch schon allmählich zum Horizont hin etwas ab.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Rainer Timm
Beiträge: 103
Registriert: 12. Jan 2004, 23:32
Wohnort: Haar bei München
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von Rainer Timm » 15. Jun 2017, 00:45

Auch in Sankt Peter-Ording jetzt NLC
Dateianhänge
20170615_SPO_001.jpg

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1231
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von Laura Kranich » 15. Jun 2017, 00:47

Ziehen (ohne Betrachtung der Bilder) anscheinend südwestwärts. Höhe jetzt bis 20 Grad.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von StefanK » 15. Jun 2017, 00:53

Hm, dann müssten die in Bonn auf etwa gleichem Azimut 5° hoch stehen ...
Collm jetzt m.E. doch eindeutig, ebenso Altastenberg

Benutzeravatar
Andreas Abeln
Beiträge: 353
Registriert: 3. Sep 2012, 18:42
Wohnort: Ahlhorn

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von Andreas Abeln » 15. Jun 2017, 00:55

Moin,

Ahlhorn auch, leider viel Schmodder dazwischen

Gruß Andreas

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 2705
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von Claudia Hinz » 15. Jun 2017, 00:56

Auf dem Fichtelberg jetzt auch, NNW, etwa 8° Höhe, nicht hell, aber mit blosem Auge sichtbar.

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von StefanK » 15. Jun 2017, 01:13

Bonn auch viel Schmodder, 3 Testaufnahmen ohne eindeutiges Ergebnis. Leider Akku leer und Reserveakku auch. Ich lade jetzt einen Akku kurz etwa auf und gehe gleich noch mal raus - noch ist Zeit; hier in Bonn sind wir noch in der astronomischen Dämmerung.

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von StefanK » 15. Jun 2017, 01:23


Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 2705
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von Claudia Hinz » 15. Jun 2017, 01:30

Hier sind sie jetzt bei -10° nicht mehr sichtbar. Mach gleich die Bilder.

Auf der Funtenseecam sind sie auch drauf:
http://www.foto-webcam.eu/webcam/funten ... 06/15/0300

Und am Brombachsee
http://www.addicted-sports.com/webcam/b ... 06/15/0300

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von StefanK » 15. Jun 2017, 01:31


Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1739
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von Heiko Ulbricht » 15. Jun 2017, 01:49

Juhu!!!

Endlich gehts los, wurde sogar der Beginn des letzten Jahres erneut getoppt! Die ersten NLCs heute morgen hier! Bericht folgt…!
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 2705
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von Claudia Hinz » 15. Jun 2017, 01:51

Hier ein paar unbearbeitete Bilder. Leider zum Teil wieder etwas unscharf durch Wind :-(

Ort: Fichtelberg (1215m), Erzgebirge
Zeit: 0055-0145 UTC
Ausdehnung: 340-20°, evtl. ganz zart und vereinzelt bis 100° (könnte aber auch Dunst sein)
Höhe: einzelne Strukturen bis 8°
Helligkeit: 2
Typen: I, II und IIIa
IMG_5328.jpg
01.08 UTC
IMG_5342.jpg
01.20 UTC Evtl. einzelne Strukturen bis Osten (Fichtelberghaus = 90°)
IMG_5344.jpg
01.22 UTC
IMG_5366.jpg
01.37 UTC
War ein netter Anfang, auch wenn da sicher noch mehr geht :-)

LG Claudia

Benutzeravatar
Thomas Klein
Beiträge: 507
Registriert: 1. Dez 2013, 07:29
Wohnort: Miesbach

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von Thomas Klein » 15. Jun 2017, 01:56

Nun scheinen sie sich auch hier in Miesbach aus dem Dunst abzuheben, genaueres werden die Bilder dann zeigen.

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von StefanK » 15. Jun 2017, 02:10

Hallo zusammen,

hier eine Belegaufnahme aus Bonn mit den NLCs im dichten Schmodder über dem Horizont, aufgenommen um 03:02 MESZ. Danach war der Akku leer. Nach notdürftiger Aufladung des selbigen war ich um 03:42 MESZ wieder am Rheinufer - da war von den NLCs bei einer Sonnendepression von etwa -10° bereits nichts mehr zu sehen.

Nachtrag: Azimut 005 - 30°, Höhe 6°, Helligkeit 1, Sonnenhöhe -13°21'
DSC01881kk.jpg

Viele Grüße und gute Nacht aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1739
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-06-14/15

Beitrag von Heiko Ulbricht » 15. Jun 2017, 03:26

Hallo,

anbei mein Bilderbericht, endlich gehts los… :wink:

Ich kam gegen 02:30 von der Sternwarte Teichmühle im Erzgebirge, als ich im Dämmerungsbogen eine deutliche Aufhellung schon während der Autofahrt wahrnahm… das mussten ganz einfach die ersten 2017 für mich sein – und waren es!

Bild
02:49 Uhr MESZ

Bild
02:51 Uhr MESZ

Bild
03:09 Uhr MESZ

Für den Anfang recht ordentlich. Die Strukturen offenbarten sich erst am PC.

Formen: I, IIa, IIb, IIIa, IIIb
Höhe: 6°
Azimut: 340°-360° (oder 0°)
Helligkeit: 2-3
Beobachtungsort: Landberg (426 m über NN) bei Herzogswalde/Sachsen
Viele Grüße,
Heiko

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast