Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von StefanK » 20. Jul 2017, 19:56

OSWIN hat heute - genau wie gestern - zweimal stark absinkende Echos aufgefangen (https://www.iap-kborn.de/forschung/abte ... sosphaere/, verfällt); NLC-Chancen damit erneut bei 50%.

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von StefanK » 21. Jul 2017, 19:05

Same procedure as every day: Auch heute zweimal (schwache) Echos an OSWIN (https://www.iap-kborn.de/fileadmin/user ... esults.png, verfällt) und somit eine Wahrscheinlichkeit von 50%, dass irgendwann im Verlauf der kommenden Nacht NLCs auftreten.

SimonH
Beiträge: 334
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von SimonH » 22. Jul 2017, 08:20

OSWIN startet schon mal sehr ansprechend in den Tag... :)

EDIT(H sagt): Die Empfehlung für kommende N8 dürfte somit jetzt schon klar sein. In der dritten Julidekade dürften die verbleibenden Gelegenheiten in der Mitte und im Süden ohnehin an einer Hand abzählbar sein...:wink:

EDIT(H sagt noch etwas): Genau vor einem Jahr --> viewtopic.php?f=34&t=56717 ... :wink:

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von StefanK » 22. Jul 2017, 19:03

Hallo zusammen,

OSWIN hat am späten Vormittag ein kräftiges Echo aufgefangen (https://www.iap-kborn.de/forschung/abte ... sosphaere/, verfällt), was in der letzten Juli-Dekade nicht allzu oft vorkommt. Nach dem statistischen Modell liegen die Chancen, dass wir eine NLC-Nacht bekommen, bei gut 50%.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von StefanK » 23. Jul 2017, 19:03

Heute keine Echos an OSWIN, NLC-Chancen daher "nur" bei etwa 30%.

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von StefanK » 24. Jul 2017, 19:37

Hallo zusammen,

OSWIN hat heute kein Echo bzw. - in der Tagesrückschau (unteres Diagramm, https://www.iap-kborn.de/forschung/abte ... sosphaere/) ist das nicht wirklich erkennbar - ein sehr schwaches Echo gegen 9 UT (= 11 MESZ) gezeigt. Die NLC-Chancen für diese Nacht liegen also je nach Interpretation des Plots bei 30 oder 50%.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

SimonH
Beiträge: 334
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von SimonH » 24. Jul 2017, 19:58

Angesichts der Wetterlage plädiere ich für unter 30%...:wink:

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von StefanK » 25. Jul 2017, 19:02

Hallo zusammen,

OSWIN hat heute kurz vor 18 Uhr ein extrem schwaches Echo aufgefangen (https://www.iap-kborn.de/fileadmin/user ... esults.png), welches im Tagesrückblick (unterer Plot) nicht wirklich von Störungen zu unterscheiden ist. Ob nun die NLC-Chancen bei 30% oder bei 50% liegen, spielt angesichts der Bewölkungsverhältnisse (http://www.wetteronline.de/wetterradar-aktuell) ohnehin keine Rolle.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von StefanK » 26. Jul 2017, 10:22

Hallo zusammen,

nach ein paar mauen Nächten sind die NLCs zurückgekehrt - mit eindrucksvollen Displays über dem südlichen Nordeuropa:
- http://spaceweathergallery.com/indiv_up ... _id=137161 (Estland)
- http://nlcnet.proboards.com/thread/1147 ... 25-estonia (dito)
- http://ed-co.net/nlcnet/pos15-july (dito, ganz unten)
- http://spaceweathergallery.com/indiv_up ... _id=137160& (Finnland)
- http://spaceweathergallery.com/indiv_up ... _id=137155 (Finnland)
- http://spaceweathergallery.com/indiv_up ... _id=137152 (Schweden)

Passend dazu zeigt auch OSWIN wieder kräftige Aktivität: https://www.iap-kborn.de/forschung/abte ... sosphaere/

Und eine Video-Zusammenfassung von Adrien Mauduits Aufenthalt in Kanada, mit Landschaft, Tieren, Aurorae und NLCs: https://www.youtube.com/watch?v=XPIcEwWOCHk

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

SimonH
Beiträge: 334
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von SimonH » 26. Jul 2017, 18:53

Und noch ein ganz schwaches spätes Echo hinterher. Nette Echos derweil auch @ NERC & MAARSY...

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von StefanK » 26. Jul 2017, 19:09

Das ganz schwache Echo ist nicht wirklich von den Störsignalen zu unterscheiden bzw. dürfte eher letzteres sein. NLC-Chancen auf jeden Fall bei mindestens 50%.

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1738
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von Heiko Ulbricht » 26. Jul 2017, 23:22

Toll: jetzt wo die Saison fast vorüber ist, ist AIM wieder verfügbar:

http://www.spaceweather.com

Warten wir jetzt auf nächstes Jahr… ;-)
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von StefanK » 27. Jul 2017, 19:51

Hallo zusammen,

OSWIN hat auch heute wieder ein nennenswertes Echos produziert, sodass die Chancen für eine weitere Nacht mit NLCs bei 50% stehen: https://www.iap-kborn.de/fileadmin/user ... esults.png (verfällt).

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von StefanK » 27. Jul 2017, 19:58

Keine Ahnung, ob es das schon mal gab - NLCs im Infrarot-Licht aufgenommen: https://www.youtube.com/watch?v=WA4_RYQzyog (Überwachungs-Kamera in Finnland)

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von StefanK » 28. Jul 2017, 19:08

Hallo zusammen,

OSWIN hat am Vormittag ein schwaches Echo aufgefangen. NLC-Chancen also wieder einmal bei rund 50%, Wetter-Chancen wohl eher nicht.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von StefanK » 29. Jul 2017, 19:36

Heute keine Echos an OSWIN; NLC-Chancen mithin bei 30%.

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von StefanK » 30. Jul 2017, 19:17

Auch heute keine Echos an OSWIN; NLC-Chancen daher wiederum bei 30%.

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3134
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von StefanK » 31. Jul 2017, 17:23

Hallo zusammen,

vergangene Nacht wurden NLCs in Polen gesichtet: http://spaceweathergallery.com/indiv_up ... _id=137230 (spektakulär mit Gewitterzelle). Und ein Foto aus Alaska, wohl aus der Nacht 29./30. Juli: http://spaceweathergallery.com/indiv_up ... _id=137220 .

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

SimonH
Beiträge: 334
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von SimonH » 31. Jul 2017, 18:14

Hallo Stefan! Immer diese präzisen Zeitangaben. Vermutlich bin ich nicht der Einzige, der da ein wenig skeptisch ist. Vergleich mal die Zugrichtung des vermeintlichen NLC-Feldes mit der Gewitterzelle (erstes und viertes Foto). Meiner Einschätzung nach beides gen Osten...:wink:
Zuletzt geändert von SimonH am 31. Jul 2017, 18:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 350
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber gern nordöstlich der Großstadt unterwegs / Amateurfunk DL6NVC

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2017

Beitrag von Dennis Hennig » 31. Jul 2017, 18:33

Im polnischen Forum notiert der user "Niki" die Zeit etwas präziser mit "22-23Uhr".
https://astropolis.pl/topic/12820-ob%C5 ... e/?page=58
Der Ort Niedźwiady liegt laut Wikipedia 53°04′01″N, 17°40′11″E.

NLC und Gewitter ist schon eine tolle Sache :wow:
Zuletzt geändert von Dennis Hennig am 31. Jul 2017, 18:36, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast