PL-Sichtung aus Norddeutschland

Antworten
Rainer Timm

PL-Sichtung aus Norddeutschland

Beitrag von Rainer Timm » 31. Mär 2003, 20:42

Wolfgang Hamburg meldet soeben Polarlicht in Bernitt (Rostock).

Ca. 45° hoch imk NW bei Cassiopeia - sowohl visuell als auch fotografisch nachgewiesen!

Gruß und viel Glück
Rainer

Uli Dzieran

Re: PL-Sichtung aus Norddeutschland

Beitrag von Uli Dzieran » 31. Mär 2003, 21:28

Moin
Glückwunsch, hier in Raisdorf S-H ,weder was zu sehen noch mit meiner Coolpix was nachweisbar, gerade in der Richtung wohl zuviel Dunst.

Uli

wolfgang hamburg

Re: PL-Sichtung aus Norddeutschland (*PIC*)

Beitrag von wolfgang hamburg » 31. Mär 2003, 21:47

Hallo,
> Ca. 45° hoch imk NW bei Cassiopeia - sowohl visuell als auch
> fotografisch nachgewiesen!
war im Maximum ca.30° hoch und ca. 45° breit zwischen N und NW.

Jetzt leider keine Aktivität mehr. Bilder sind auch nicht besonders,
sahen auf der Knipse besser aus.


Grüße wolfgang

Dirk van Uden

Glückwunsch!

Beitrag von Dirk van Uden » 31. Mär 2003, 21:55

Glückwunsch!

adalbert.welnowski

Volltreffer,Gratuliere,Wojtek *oT*

Beitrag von adalbert.welnowski » 31. Mär 2003, 21:59

Volltreffer,Gratuliere,Wojtek *oT*

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste