Aschewolke vom Vulkan Sheveluch(Kamschatka) 10km hoch

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz, Michael Großmann

Antworten
wolfgang hamburg
Beiträge: 2046
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Aschewolke vom Vulkan Sheveluch(Kamschatka) 10km hoch

Beitrag von wolfgang hamburg » 5. Dez 2017, 14:08

Moin moin,

am 4.12.2017 22:40UT gab es eine Eruption am Sheveluch. Die Aschewolke erreichte 10km Höhe. Ist damit wohl an der Grenze, das es sie weiter weg wehen kann. Bunte Sonnenauf- und untergänge "drohen", vielleicht.
http://www.kscnet.ru/ivs/kvert/index_eng.php/

Grüße wolfgang
*Edit*
PS: Meldung ist jetzt unter http://www.kscnet.ru/ivs/kvert/van/index.php (links hinter "All VONA/KVERT Releases" -> 2017 -> December -> "Dec 04, 23:08UTC ..."; leider nicht direkt verlinkbar) zu finden.
*Edit*
Sat-Bild mit Aschewolke:
https://worldview.earthdata.nasa.gov/?p ... 2705792679

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast