"Sonnentornado"

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK, Ulrich Rieth

Antworten
Karl Kaiser
Beiträge: 664
Registriert: 9. Mär 2004, 08:33
Wohnort: Schlägl, Oberösterreich
Kontaktdaten:

"Sonnentornado"

Beitrag von Karl Kaiser » 4. Feb 2018, 12:58

Liebe LeserInnen,

gestern habe ich beim Anschauen der Sonnenbilder auf https://sdo.gsfc.nasa.gov/data/ einen netten "Sonnentornado" in der Chromosphäre gefunden. Beeindruckend sind die Bewegungen in den Videos zu erkennen, z. B. hier: https://sdo.gsfc.nasa.gov/data/latest48.php?q=0211 (etwa ab der Mitte des Videos). Der Bereich des "Tornados" liegt etwa bei 8 Uhr am Sonnenrand. Absolut sehenswert!

Und dieses kleine Video zeigt toll die Sonnenaktivität der Chromospäre im Licht des 8 mal ionisierten Eisens (Fe IX) am linken Sonnenbereich, dieser aktive Abschnitt rotiert eben über den Sonnenrand. Wunderbar sind auch die Magnetfeldlinien zwischen den Polen im Bereich eines ehemaligen kleinen Sonnenflecks in der Mitte zu sehen: https://sdo.gsfc.nasa.gov/data/latest48.php?q=0171

Außerdem sind derzeit vor allem im linken Bereich der Sonne wunderbare Protuberanzen zu finden!

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag!

Beste Grüße aus Schlägl von

Karl

Karl Kaiser
Beiträge: 664
Registriert: 9. Mär 2004, 08:33
Wohnort: Schlägl, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: "Sonnentornado"

Beitrag von Karl Kaiser » 5. Feb 2018, 13:26

Hallo allerseits,

ich empfehle euch heute noch einmal einen Blick auf dieses Video: https://sdo.gsfc.nasa.gov/data/latest48.php?q=0304 (Quelle: https://sdo.gsfc.nasa.gov/data/). Beachtet den linken Sonnenbereich!

Beste Grüße aus Schlägl von

Karl

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste