Polarlicht 2017-08-27/28

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1228
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Polarlicht 2017-08-27/28

Beitrag von Laura Kranich » 27. Aug 2017, 20:16

Moin!
Seit kurzem in der Dämmerung fotografisches Polarlicht. :D
Edit 22:21: jetzt schwach visuell.

Grüße aus Schwedeneck.

Benutzeravatar
Andreas Abeln
Beiträge: 353
Registriert: 3. Sep 2012, 18:42
Wohnort: Ahlhorn

Re: Polarlicht 2017-08-27/28

Beitrag von Andreas Abeln » 27. Aug 2017, 20:30

Glückwunsch Laura,

bin auch noch mal raus, aber hier sind zu viele Cirren in Richtung Norden

Gruß Andreas

Benutzeravatar
Henning Untiedt
Beiträge: 238
Registriert: 18. Mär 2015, 07:04
Wohnort: 24321 Tröndel

Re: Polarlicht 2017-08-27/28

Beitrag von Henning Untiedt » 27. Aug 2017, 20:49

Mist, bin noch am Dreschen.
Viel Erfolg Euch!
Morgen Bilder?

Gruss Henning

Olaf Brandt
Beiträge: 18
Registriert: 19. Nov 2015, 19:52
Wohnort: Hamburg

Re: Polarlicht 2017-08-27/28

Beitrag von Olaf Brandt » 27. Aug 2017, 21:27

Ich beobachte die Werte schon den ganzen Abend, war aber sehr unschlüssig ob ich raus fahre. Muss jetzt leider in die Koje, um 6:00 klingelt der Wecker.
@Laura, gratuliere dir zum Erfolg, können bestimmt morgen deine Fotos bewundern.
LG Olaf

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1228
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 2017-08-27/28

Beitrag von Laura Kranich » 28. Aug 2017, 05:54

Danke euch! :)
Ich habe das Polarlicht zufällig bemerkt, als ich einen Zeitraffer von der Abenddämmerung aufnahm und mir irgenwann die Färbung verdächtig vorkam. Ein Blick auf die DSCOVR-Werte reichte und ich holte schnell die lichtstärkeren Linsen raus. ;)
Es war leider nur ein kurzes Spiel und mit bloßem Auge konnte ich auch nur kurzzeitig mal ein paar Strahlen schwach erkennen, sowie den grünen Bogen als Aufhellung. Außerdem schwach grünes Airglow. Dann zogen leider vermehrt Zirren herein und die Aktivität nahm wieder ab.
Etwas später war es wieder bemerkenswert klar und ich konnte tausende Sterne und sogar den Nordamerikanebel mit bloßem Auge sehen.

22:05 MESZ, 14 mm
Bild

22:20, 35 mm, mit Didymfilter
Bild

22:33, 20 mm ohne Filter
Bild

22:35
Bild

00:45
Bild
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Jonas Heinzel
Beiträge: 223
Registriert: 16. Apr 2015, 23:07
Wohnort: Kiel

Re: Polarlicht 2017-08-27/28

Beitrag von Jonas Heinzel » 28. Aug 2017, 06:12

wow!

Glückwunsch Laura! :wow: Echt tolle Fotos ^_^
Ich hab fröhlich geschlafen und mich am Muskelkate von einem 12 Stunden Umzug erfreut :?

Einen schönen Start in die neue Woche euch!

Gruß aus Kiel,
Jonas

Ilka Jost
Beiträge: 141
Registriert: 31. Jul 2017, 17:59
Wohnort: Wolperndorf (Nähe Penig), Lugau/ERZ

Re: Polarlicht 2017-08-27/28

Beitrag von Ilka Jost » 28. Aug 2017, 08:36

Wow! Tolle Fotos! Würde auch gern mal ein Polarlicht sehen. Ich beneide Euch Nordlichter, die da eher mal.Glück haben.

LG aus Mitteldeutschland
Ilka

Olaf Brandt
Beiträge: 18
Registriert: 19. Nov 2015, 19:52
Wohnort: Hamburg

Re: Polarlicht 2017-08-27/28

Beitrag von Olaf Brandt » 28. Aug 2017, 14:28

@ Laura
Tolle Aufnahmen, ganz besonders gefällt mir die Milchstraße:-)
LG Olaf

Patrick Paproth
Beiträge: 166
Registriert: 16. Jul 2012, 05:56
Wohnort: Schwedeneck

Re: Polarlicht 2017-08-27/28

Beitrag von Patrick Paproth » 28. Aug 2017, 15:41

Und ich habe mal wieder nichts mitbekommen...:D
Grüße aus Schwedeneck :D
-----> https://www.instagram.com/paquadrat/ <-----
Dürft ihr euch gerne ansehen und einen Kommentar hinterlassen :)

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 302
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: Polarlicht 2017-08-27/28

Beitrag von Jörg Kaufmann » 28. Aug 2017, 17:29

Uhrzeit: 21:00 - 21:20 UT
Helligkeit PL: fotografisch
Ort: Nordermeldorf 54,1 °
Kommentar: rotvioletter Himmel leider oft durch Bewölkung verschleiert
DSC_0779_100.JPG
21:14 UT

Moin zusammen.

@Laura: wieder mal sehr schöne Fotos. Den Nebel habe ich mal hier an der Westküste geparkt, damit du freie Sicht hast. :D
… und Danke, dass du die Sichtung sogleich gemeldet hast.

Ich hatte die Werte vom DSCOVR schon länger beobachtet, aber so richtig an PL geglaubt habe ich eigentlich nicht.
Dann schnell die Sachen gepackt und raus … mir wuchs gleich eine Krawatte, als ich in die Nebelbänke fuhr.
Vor Ort habe ich dann den allerletzten Rest vom PL mitbekommen. Es reichte zu einem violetten Schimmer durch die Bewölkung, aber fototechnisch eher zum Abgewöhnen :(
Schließlich stieg der Nebel auf und machte weitere Beobachtung sinnlos.

Gruß Jörg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste