2016-03-06/07 Polarlicht!!

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK, Ulrich Rieth

Antworten
Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1716
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

2016-03-06/07 Polarlicht!!

Beitrag von Heiko Ulbricht » 6. Mär 2016, 14:50

Hallo,

derzeit ist ein G1 im Gange, leicht steigende Werte. Im Norden könnten sicher schwache PL sichtbar werden heute abend, vermute ich mal. Ich werd auch mal rausfahren, Wetter soll sich kurzfristig bessern heute abend. Vielleicht gelingts mir ja damit mal, Airglow einzufangen… :wink:
Zuletzt geändert von Heiko Ulbricht am 6. Mär 2016, 20:50, insgesamt 3-mal geändert.
Viele Grüße,
Heiko

Kristina Kluthke
Beiträge: 34
Registriert: 30. Dez 2015, 11:33
Wohnort: Dortmund

Re: 2016-03-06/07 PL-Chancen?

Beitrag von Kristina Kluthke » 6. Mär 2016, 16:09

Hier bedeckt, wird sich heut bestimmt auch nicht mehr ändern. Viel Erfolg allen anderen!

Benutzeravatar
Steffen Hildebrandt
Beiträge: 501
Registriert: 6. Jul 2004, 06:26
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: 2016-03-06/07 PL-Chancen?

Beitrag von Steffen Hildebrandt » 6. Mär 2016, 18:10

Hmm... schöner Ausschlag.

Bild

Leider verpasst bzw. keine Zeit...
Zuletzt geändert von Steffen Hildebrandt am 7. Mär 2016, 06:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Andy Eichner
Beiträge: 154
Registriert: 4. Nov 2015, 17:39
Wohnort: Meuselwitz
Kontaktdaten:

Re: 2016-03-06/07 PL-Chancen?

Beitrag von Andy Eichner » 6. Mär 2016, 18:37

Mannnn .... Bz gerade bei -15,7 und alles zu ...

Benutzeravatar
Michael Johler
Beiträge: 85
Registriert: 18. Mär 2015, 12:54
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 2016-03-06/07 PL-Chancen?

Beitrag von Michael Johler » 6. Mär 2016, 18:44

Wolkenloser Himmel hier; aber wie schätzt ihr die Chancen in Mittelbayern ein? Bin eh am fotografieren heute, mal sehen, ob ich bezüglich Polarlichtern auch erfolgreich sein werde.

Anja Verhöfen
Beiträge: 380
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: 2016-03-06/07 PL-Chancen?

Beitrag von Anja Verhöfen » 6. Mär 2016, 18:55

Guten Abend,

Für Norddeutschland stehen die Polarlichtchancen gut. Für Mittelbayern nicht. Selbst da, wo ich wohne (NRW) sind die Polarlichtchancen sehr gering.

Grüße,

Anja

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1716
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: 2016-03-06/07 PL-Chancen?

Beitrag von Heiko Ulbricht » 6. Mär 2016, 18:59

Hier auch extrem klarer Himmel, bin überrascht. Zuviel darf man aber nicht erwarten, denk ich mal...
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
MathiasH
Beiträge: 435
Registriert: 5. Aug 2010, 22:00
Wohnort: Versmold (52°02' N ; 08°07' E)

Re: 2016-03-06/07 PL-Chancen?

Beitrag von MathiasH » 6. Mär 2016, 19:02

Hallo Anja,
Anja Verhöfen hat geschrieben:Für Norddeutschland stehen die Polarlichtchancen gut. Für Mittelbayern nicht. Selbst da, wo ich wohne (NRW) sind die Polarlichtchancen sehr gering.
aber nur wetterbedingt... :wink: Mit einem Bt / Bz um die (-)15nT, einer Dichte von rund 10p/cm^3 bei einem speed von ~460km/s - das sind eigentlich schon recht ansehnliche Werte. Hier, bei mir im nördlichen NRW, hat es schon bei weitaus schlechteren Sonnenwindwerten für zumindest fotografisches Polarlicht gereicht - aber nicht heute, den vielen Wolken sei Dank... :x

Erfolgreiche Jagd in die Runde!
Gruß,
Mathias

My very special regards also to the highly venerabled lurkers from the NSA!

Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 930
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Wohnort: 5 km östl. Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: 2016-03-06/07 Polarlicht?

Beitrag von Michael Theusner » 6. Mär 2016, 19:22

Aktuell bei Esens deutlich visueller grüner Bogen. Darüber bis 40 Grad zwei rote Bögen!
Michael

Benutzeravatar
Ute Wünsche- Keller
Beiträge: 125
Registriert: 15. Apr 2015, 19:05
Wohnort: Ottendorf- Okrilla

Re: 2016-03-06/07 Polarlicht?

Beitrag von Ute Wünsche- Keller » 6. Mär 2016, 19:47

Drückt die Daumen, dass es bis Sachsen reicht!
Kamera läuft...
uǝqǝɹʇs ɥɔɐuɐp ʇɥɔıu 'uǝqɐɥ uɐɯ ssnɯ ʇäʇılɐuıƃıɹo

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1207
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: 2016-03-06/07 Polarlicht?

Beitrag von Laura Kranich » 6. Mär 2016, 19:51

Also auf der Collmer Webcam meine ich diffuses Rot und Grün hinter der sächsischen Festbeleuchtung zu erkennen.

https://www.iap-kborn.de/forschung/abte ... /overview/

In Kürze müsste eigentlich ein erneuter kräftiger Substorm eintreten da Bz vor etwa einer Stunde auf fast -20nT absackte.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Patrick Paproth
Beiträge: 163
Registriert: 16. Jul 2012, 05:56
Wohnort: Schwedeneck

Re: 2016-03-06/07 Polarlicht?

Beitrag von Patrick Paproth » 6. Mär 2016, 19:53

Viel Glück euch allen.
Ich werde erst garnicht rausgehen. Alles zu und keine Hoffnung auf Besserung.
-----> https://www.instagram.com/paquadrat/ <-----
Dürft ihr euch gerne ansehen und einen Kommentar hinterlassen :)

Benutzeravatar
Andreas Abeln
Beiträge: 348
Registriert: 3. Sep 2012, 18:42
Wohnort: Ahlhorn

Re: 2016-03-06/07 Polarlicht?

Beitrag von Andreas Abeln » 6. Mär 2016, 19:57

Moin

Oldenburg ab 20:45MEZ grüner Bogen zwischen Wolkenlücken, schwach visuell


Jetzt deutlich visuell
Zuletzt geändert von Andreas Abeln am 6. Mär 2016, 20:02, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Michael Johler
Beiträge: 85
Registriert: 18. Mär 2015, 12:54
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 2016-03-06/07 Polarlicht?

Beitrag von Michael Johler » 6. Mär 2016, 20:00

Fotografisch Bayern!!

Benutzeravatar
Ute Wünsche- Keller
Beiträge: 125
Registriert: 15. Apr 2015, 19:05
Wohnort: Ottendorf- Okrilla

Re: 2016-03-06/07 Polarlicht?

Beitrag von Ute Wünsche- Keller » 6. Mär 2016, 20:03

@Chris

Ich danke dir! Jetzt bin ich wieder aufgeregt wie ein kleines Kind vor Weihnachten. Hoffen wir, dass diesmal die Kamera nicht wieder irgend nen Mist macht, wie beim letzen Mal. Diesmal ist die Karte auf jeden Fall geprüft und hat auch die Einstellungsbilder perfekt wiedergegeben. Hoffen wir also, das alles passt und ich euch diesmal ein paar schöne Aufnahmen (auch wenn sie wie immer nur vom Badfenster aus gemacht sind) zeigen kann.


PS
Ich hab ja noch das Glück, dass der Himmel klar ist *freu*
uǝqǝɹʇs ɥɔɐuɐp ʇɥɔıu 'uǝqɐɥ uɐɯ ssnɯ ʇäʇılɐuıƃıɹo

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1207
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: 2016-03-06/07 Polarlicht?

Beitrag von Laura Kranich » 6. Mär 2016, 20:04

Kiel fotografisch grüner Bogen und Rote Strahlen, aus der Stadt heraus bei dunstigem Himmel.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Thomas Klein
Beiträge: 500
Registriert: 1. Dez 2013, 07:29
Wohnort: Miesbach

Re: 2016-03-06/07 Polarlicht?

Beitrag von Thomas Klein » 6. Mär 2016, 20:12

Fotografisches Polarlicht auch in Miesbach. Aktuell ist nichts mehr auf den Bildern

Olaf Andrich
Beiträge: 50
Registriert: 13. Feb 2016, 17:49
Wohnort: Hamburg

Re: 2016-03-06/07 Polarlicht?

Beitrag von Olaf Andrich » 6. Mär 2016, 20:15

Bei Dagebüll grüner Bogen und rote Beamer... Leider sehr wolkig..
Wünsche immer Tight Lines aber hier natürlich gutes Licht und freie Sicht :D

https://www.youtube.com/channel/UCIsLCQ ... CDyNxKQGgg

Benutzeravatar
Uwe Thieme
Beiträge: 31
Registriert: 30. Okt 2013, 21:14
Wohnort: Nähe DD

Re: 2016-03-06/07 Polarlicht?

Beitrag von Uwe Thieme » 6. Mär 2016, 20:17

20km nördl. DD schwach visuell mit hübschen fotografischen Display, Bilder folgen... 21:00

Benutzeravatar
Ute Wünsche- Keller
Beiträge: 125
Registriert: 15. Apr 2015, 19:05
Wohnort: Ottendorf- Okrilla

Re: 2016-03-06/07 Polarlicht?

Beitrag von Ute Wünsche- Keller » 6. Mär 2016, 20:23

ich hab grad geschaut, aber nix gesehen, also visuell, Kamera kann ich ja jetzt nicht schaun, sonst nehme ich mir ja in der Zeit die Chancen (weil ich sie zum schaun reinholen müsste, so wie sie aufgebaut ist, kann man die Bilder vom Display nur schlecht sehen / beurteilen) Kann mir jemand sagen, von wo bis wo (west bis ost) das PL sichtbar ist, gibt es da genauere Angaben? Ich frage weil die Ausrichtung meines Fesnters nur eine beobachtung von Nord nach ost zulässt, was im Westen zu sehen ist, ist für meine Kamera hinter einer dicken Mauer... :-(
uǝqǝɹʇs ɥɔɐuɐp ʇɥɔıu 'uǝqɐɥ uɐɯ ssnɯ ʇäʇılɐuıƃıɹo

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste