Polarlicht 10./11.09.15

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Patrick Paproth
Beiträge: 166
Registriert: 16. Jul 2012, 05:56
Wohnort: Schwedeneck

Polarlicht 10./11.09.15

Beitrag von Patrick Paproth » 10. Sep 2015, 19:54

Hallo alle zusammen!
Ich habe gerade mal ohne großen Aufwand aus meinem Dachfenster in Richtung Norden fotografiert.
Durch die Straßenbeleuchtung direkt vor der Tür ist natürlich eine starke Störquelle vorhanden.
Aber irgendwas hatte ich mit bloßem Auge über der beleuchteten Wolke erahnen können.
Also schnell mal ein Foto gemacht und ich finde, das dort ein grüner Schimmer oberhalb der beleuchteten Wolke zu erkennen ist, oder?


Gruß
Patrick
Dateianhänge
IMG_2030.jpg
-----> https://www.instagram.com/paquadrat/ <-----
Dürft ihr euch gerne ansehen und einen Kommentar hinterlassen :)

Benutzeravatar
Jonas Heinzel
Beiträge: 224
Registriert: 16. Apr 2015, 23:07
Wohnort: Kiel

Re: Polarlicht 10./11.09.15 ?

Beitrag von Jonas Heinzel » 10. Sep 2015, 20:08

Airglow? Oder du hast grad den vierten Polarlicht Abend in Folge eingeleitet :D

Halte Airglow gerade jedoch für wahrscheinlicher.
Die werte sind noch zu schlecht für polarlicht.

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1231
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 10./11.09.15 ?

Beitrag von Laura Kranich » 10. Sep 2015, 20:19

Bestätige! Fotografisch grün und rot am Nordhorizont in dänisch Nienhof. Außerdem Airglow.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de


Patrick Paproth
Beiträge: 166
Registriert: 16. Jul 2012, 05:56
Wohnort: Schwedeneck

Re: Polarlicht 10./11.09.15

Beitrag von Patrick Paproth » 10. Sep 2015, 20:25

Achso mein Standort ist Surendorf (3km westlich von Chris)
Ich bin heute für nichts mehr zu gebrauchen.
Wünsche viel Spaß.
-----> https://www.instagram.com/paquadrat/ <-----
Dürft ihr euch gerne ansehen und einen Kommentar hinterlassen :)


Patrick Paproth
Beiträge: 166
Registriert: 16. Jul 2012, 05:56
Wohnort: Schwedeneck

Re: Polarlicht 10./11.09.15

Beitrag von Patrick Paproth » 10. Sep 2015, 20:31

Oh sorry!
Bild ist um 21.45 Uhr entstanden.
-----> https://www.instagram.com/paquadrat/ <-----
Dürft ihr euch gerne ansehen und einen Kommentar hinterlassen :)

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1231
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 10./11.09.15 ?

Beitrag von Laura Kranich » 10. Sep 2015, 20:42

Uhrzeit ist jetzt gerade immer noch. Man kann sowohl das Airglow als auch die Aufhellung im Norden sehen. Allerdings ist es hier auch ansonsten wirklich stockfinster.. Die Milchstraße ist beeindruckend. Der Handyempfang nicht so..^^
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Jonas Heinzel
Beiträge: 224
Registriert: 16. Apr 2015, 23:07
Wohnort: Kiel

Re: Polarlicht 10./11.09.15

Beitrag von Jonas Heinzel » 10. Sep 2015, 20:53

Wenn du so auf die Milchstraße fixiert bist, dürften ja eigtl auch dir die Meteore auffallen, die zum Airglow gerade "dazu kommen" Chris :D

Aber da ist was dran. Als ich noch in Mönchengladbach gewohnt habe, konnte man die Milchstraße so nicht sehen. Ein Grund mehr, weswegen sich das auswandern nach Kiel gelohnt hat ^^

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1206
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Re: Polarlicht 10./11.09.15

Beitrag von Daniel Ricke » 10. Sep 2015, 20:55

Ich meine, dass hier auf der webcam --> http://aurora.fmi.fi/public_service/lat ... AllSky.jpg vorhin beim substorm das PL etwa auf Höhe von Uranus und Altair lag. Also etwa auf der Mitte der südlichen Bildhäfte.
Auf der Helsinki-cam war allerdings nur ein schwacher grüner Schleier zu sehen. http://aurora.fmi.fi/public_service/eng ... _kuva.html

Gruß, Daniel
ja, wir sind Klasse! ;-)

ChristophP
Beiträge: 39
Registriert: 8. Sep 2004, 04:44
Wohnort: Schwedeneck bei Kiel
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 10./11.09.15

Beitrag von ChristophP » 10. Sep 2015, 20:55

VHF Aurora Reflektionen sind da, und fotografisch ist es grade eben nachweisbar. Chris hat recht, die Milchstraße ist beeindruckend.
Bin übrigens auch in Surendorf (Der mit der großen Antenne).
Gruß
Christoph
Amateur Radio (DF9CY)
* Moonbounce
* Magic Band
Astrophotography

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1231
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 10./11.09.15

Beitrag von Laura Kranich » 10. Sep 2015, 21:01

Jetzt erneut auch rotes PL, fotografisch.. Auch das Airglow ist beeindruckend..
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Alexander Zachen
Beiträge: 14
Registriert: 8. Sep 2015, 07:36

Re: Polarlicht 10./11.09.15

Beitrag von Alexander Zachen » 10. Sep 2015, 21:06

Nähe Rendburg vor 10 min fotografisch. Aber ganz schwach. Konnte einzelne Strahlen nur im Vergleich einzelner Bilder ausmachen. Jetzt ist wieder Ruhe.

Axel Book (DJ4TT)
Beiträge: 29
Registriert: 11. Jan 2004, 10:56
Wohnort: Ihrhove, Landkreis Leer
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 10./11.09.15

Beitrag von Axel Book (DJ4TT) » 10. Sep 2015, 21:11

LK Leer um 22:30 schwaches fotografisches PL.

Benutzeravatar
Jonas Heinzel
Beiträge: 224
Registriert: 16. Apr 2015, 23:07
Wohnort: Kiel

Re: Polarlicht 10./11.09.15

Beitrag von Jonas Heinzel » 10. Sep 2015, 21:52

Aufnahme in Kiel, 23:05 MESZ - 30s / ISO 1600 / 18mm / F3.5 - Leichtes Airglow sichtbar
Airglow_2015_0017.JPG

Benutzeravatar
Henning Untiedt
Beiträge: 240
Registriert: 18. Mär 2015, 07:04
Wohnort: 24321 Tröndel

Re: Polarlicht 10./11.09.15

Beitrag von Henning Untiedt » 10. Sep 2015, 22:01

Moin - Moin,

konnte es doch nicht lassen...4. Nacht in Folge. Hammer!

Fotographischen PL Tröndel (Strand Hubertsberg), 54,3°N; 10,5°O. Beobachtungszeit: 20:30 UTC - 21:30 UTC.

"Belegfoto" gegen 20:50 UTC (22:50 MESZ) entstanden; Grüner Airglow und fotographisch nachzuweisende schwache Beamer. Ab 21:15 UTC nachlassende Aktivität...zum Glück, kann jetzt schlafen gehen :wink: .

Gruß

Henning
Dateianhänge
IMG_9224.JPG
Canon EOS 550d; Sigma 11-16, F2.8; 30 sec; Iso 3200, 16mm

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1231
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 10./11.09.15

Beitrag von Laura Kranich » 10. Sep 2015, 22:05

Leider ist ja ACE gerade offline, aber die Daten von DSCOVR legen nahe, dass Bz vor kurzem ins Negative zurück ist.. Es bleibt spannend!
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Henning Untiedt
Beiträge: 240
Registriert: 18. Mär 2015, 07:04
Wohnort: 24321 Tröndel

Re: Polarlicht 10./11.09.15

Beitrag von Henning Untiedt » 10. Sep 2015, 22:12

Hallo Chris,

heißt das womöglich doch noch 'mal raus ?? Was sagt Dein "Gefühl" ? Lagst bisher ja oft richtig...

Gruß
Henning

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1231
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 10./11.09.15

Beitrag von Laura Kranich » 10. Sep 2015, 22:18

Jetzt gerade schwach visuelle Strahlen, relativ breit und strukturlos!
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Markus Pfarr
Beiträge: 221
Registriert: 9. Jan 2004, 15:00
Wohnort: 63776 Mömbris (Nord-Bayern)
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 10./11.09.15

Beitrag von Markus Pfarr » 10. Sep 2015, 22:50

Das kann ich gar nicht glauben, Michaels Polarlichttacho zeigt nichts an?
SAM bei K4.
Hab soeben Fotos gemacht, leider auch kein Airglow.

Gruß

Markus

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste