Polarlicht 07./08.09.2015

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Thomas Rickert
Beiträge: 35
Registriert: 6. Aug 2011, 20:01
Wohnort: Seth
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Thomas Rickert » 7. Sep 2015, 21:02

Nördlich vom Hamburg (Seth) schwaches visuelles Polarlicht. Auf der Kamera sind Beamer zu erkennen. Scheint gerade wieder abzuflauen.

Markus Retzlaff
Beiträge: 42
Registriert: 18. Mär 2015, 10:28
Wohnort: Hennef N 50°47' E 7°17'

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Markus Retzlaff » 7. Sep 2015, 21:07

Hier in Habernis ist nun ein schöner grüner Bogen visuell deutlich sichtbar. Auch das violett ist mit bloßem Auge zu erkennen. Nur Beamer fehlen noch... Leider gibt der Internetupload nicht so viel her, dass ich die Bilder erst morgen nachreichen kann.
Grüße
- Markus -

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1231
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Laura Kranich » 7. Sep 2015, 21:08

Nein also hier immer noch schwach bis deutlich visuelle Strahlen...
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Marion Struck
Beiträge: 4
Registriert: 18. Mär 2015, 14:58
Wohnort: Marienmünster / Ostwestfalen

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Marion Struck » 7. Sep 2015, 21:09

In Marienmünster (Ostwestfalen) violetter Schimmer mit leichten Beamern - allerdings nur fotografisch.
(zwischen 21:30 und 22:00 Uhr - danach Wolken...)
Zuletzt geändert von Marion Struck am 7. Sep 2015, 21:19, insgesamt 1-mal geändert.


ChristophP
Beiträge: 39
Registriert: 8. Sep 2004, 04:44
Wohnort: Schwedeneck bei Kiel
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von ChristophP » 7. Sep 2015, 21:16

Fein zu sehen in Schwedeneck (nördl. Kiel). Schwache Beamer, starker grüner Streifen am Horizont unterhalb eines Wolkenstreifens. Einige Wolken im Zenith und Süden. Milchstraße sehr gut sichtbar. Grenzgröße bei ca mag 5,8.
Amateur Radio (DF9CY)
* Moonbounce
* Magic Band
Astrophotography

Benutzeravatar
Sibylle Lage
Beiträge: 353
Registriert: 12. Mär 2012, 23:54
Wohnort: 51°N
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Sibylle Lage » 7. Sep 2015, 21:17

Fotografisches PL

von 20.45-21.05 Uhr
51° 35'N 10° 40'O

Blickrichtung NNO 26°



Pentax K5 Vivitar 24mm a.Crop, f4 ISO 2000 13 sek.
Stack aus drei Bildern

Bild freigegeben für Polarlichtinfo




Bild
Zuletzt geändert von Sibylle Lage am 8. Sep 2015, 10:00, insgesamt 2-mal geändert.
Farben sind das Lächeln der Natur

Jonas Prey
Beiträge: 12
Registriert: 17. Mär 2015, 22:26

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Jonas Prey » 7. Sep 2015, 21:18

Moin,

um ca. 22:50 Uhr konnte ich auch im Landkreis Lüneburg fotografisches Polarlicht nachweisen. Visuell war nichts zu erkennen.
Die Bilder habe ich leider ein wenig verhauen, aber ein Bisschen kann man erkennen :D

Bild

Grüße und weiterhin viel Glück,
Jonas

LasseHoffmann
Beiträge: 11
Registriert: 21. Aug 2015, 10:31
Wohnort: Winsen (Aller)
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von LasseHoffmann » 7. Sep 2015, 21:24

Hallo!

Hier im Landkreis Celle um 23:20 auch schwach visuelle Beamer - meine erste fotografische und vor allem visuelle Sichtung in Deutschland :-)

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1231
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Laura Kranich » 7. Sep 2015, 21:25

Seit ein paar Minuten erneut deutlich visuelle Strahlen und Vorhänge, die sich sehr langsam verändern.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Sebastian Böttcher
Beiträge: 25
Registriert: 14. Dez 2013, 19:32
Wohnort: Landkreis Celle
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Sebastian Böttcher » 7. Sep 2015, 21:29

LasseHoffmann hat geschrieben:Hallo!

Hier im Landkreis Celle um 23:20 auch schwach visuelle Beamer - meine erste fotografische und vor allem visuelle Sichtung in Deutschland :-)
Zwei Dumme, ein Gedanke. Zur selben Zeit in hermannsburg (Südheide) auch fotografische Beamer! :)

Benutzeravatar
Sibylle Lage
Beiträge: 353
Registriert: 12. Mär 2012, 23:54
Wohnort: 51°N
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Sibylle Lage » 7. Sep 2015, 21:35

Marion hat violetten Schimmer, in der Heide Beamer und Vorhänge, warum sehe ich nur einen rötlichen Schimmer?
Farben sind das Lächeln der Natur

Sören Petersen
Beiträge: 5
Registriert: 13. Dez 2014, 06:24
Wohnort: 24321 Hohwacht / Ostsee

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Sören Petersen » 7. Sep 2015, 21:48

Hier in Hohwacht gegen visuell ab 22.00Uhr sichtbar:

Bild

Bild
Schöne Grüße von der Ostsee

Sören Petersen

Benutzeravatar
Thomas Schwarzbach
Beiträge: 123
Registriert: 16. Apr 2015, 22:22
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Thomas Schwarzbach » 7. Sep 2015, 21:52

Moin,

Sichtung auch aus Travemünde, jetzt Bad Schwartau. Für mich, da ich scheinbar blind bin :(, nur fotografisch. Auf den ersten Bildern aber deutliches grün und violett. Sichtungsbeginn ca 21:45 bis 23:45 MESZ wobei es jetzt deutlich nachgelassen hat.

Lg

Patrick Paproth
Beiträge: 166
Registriert: 16. Jul 2012, 05:56
Wohnort: Schwedeneck

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Patrick Paproth » 7. Sep 2015, 22:01

Bülker Leuchtturm
Einige Aufnahmen.
Werden morgen analysiert.
Schwach visuell einzelne Beamer zu erkennen.
-----> https://www.instagram.com/paquadrat/ <-----
Dürft ihr euch gerne ansehen und einen Kommentar hinterlassen :)

Benutzeravatar
Robert Wagner
Beiträge: 446
Registriert: 23. Feb 2004, 20:58
Wohnort: Stockholm
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Robert Wagner » 7. Sep 2015, 22:02

Einige Eindrücke aus Stockholm:
BildBildBildBild
Canon EOS 6D, Sigma 18-35/1.8, Sigma 28/1.8, Canon EF 50/1.4
Magnetometer Stockholm & Magnetometerline http://www.magnetometer.se/ Bild
member: DPG, AGU, IAU, Cloud Appreciation Society
tweeting about aurora borealis, astronomy, science

Benutzeravatar
Uwe Thieme
Beiträge: 32
Registriert: 30. Okt 2013, 21:14
Wohnort: Nähe DD

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Uwe Thieme » 7. Sep 2015, 22:10

20km nördl. DD, 23:20.

Durch die (eigentlich störenden) dunklen Wolken unten und schwarzen Himmel darüber waren die Aufhellungen sogar leicht visuell zu erkennen. Zwar nur farblos und nicht so bunt wie auf der Langzeitbelichtung - aber immerhin :-)

Bild

Bild

Gruß, Uwe

Benutzeravatar
Andreas Kluck
Beiträge: 3
Registriert: 22. Mär 2015, 18:56
Wohnort: Elmshorn

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Andreas Kluck » 7. Sep 2015, 22:13

DSC_0648_1024.jpg
23:06 Nähe Elmshorn
Nähe Elmshorn gegen 23:06 schwach visuell, violette Beamer, leider recht feucht, dass die Linse beschlägt

wolfgang hamburg
Beiträge: 2046
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von wolfgang hamburg » 7. Sep 2015, 22:24

Moin moin,

Bernitt ab 2230MESZ mehr oder weniger PL visuell sichtbar:
2056UT:
Mein Bild und Filmchen kommt später, irgend etwas geht mit meinem Webspace z.Z. nicht, hier war das PL deutlich visuell sichtbar.

Grüße wolfgang

Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 936
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Wohnort: 5 km östl. Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 07./08.09.2015

Beitrag von Michael Theusner » 7. Sep 2015, 22:28

Das war ja eine tolle Show vorhin! Habe ich hier lange nicht so gesehen.
Mehrmals waren deutlich visuelle Strahlen und richtige kleine Vorhänhe zu sehen.
In den Bildern unten grün, die Mitte rot und oben noch violetttes Dämmerungspolarlicht.
Hier am Deich bei Wremen ist im Watt auch noch Meeresleuchten zu sehen. Punktuell leuchtet es immer wieder kurz bläulich-weißlich.
Vielleicht kommt ja nachher noch mehr.
Viel Erfolg noch an alle!
Michael

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste