Polarlicht-Meldungen

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK, Ulrich Rieth

Gesperrt
Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2404
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Polarlicht-Meldungen

Beitrag von Andreas Möller » 13. Mai 2015, 06:41

Hallo,
wenn ihr hier eine Polarlicht-Sichtung meldet, dann gebt bitte immer die folgenden Daten mit an:


- Uhrzeit
(von - bis wann war das Polarlicht nachzuweisen), ggf. Zeitzone
- Helligkeit
(fotografisch, schwach visuell, deutlich visuell, hell, extrem hell)
- Genauer Standort

Hinweise zur Helligkeitseinteilung
- fotografisch - Das Polarlicht war nur mit einer Kamera nachweisbar
- schwach visuell - Das Polarlicht konnte mit dem Auge erahnt werden. z.B. Schwacher Beamer, diffuse Helligkeit am Himmel
- deutlich visuell - Das Polarlicht konnte eindeutig als dieses Identifiziert werden. Beamer oder Bogen waren deutlich zu erkennen
- hell - Das Polarlicht erregt die Aufmerksamkeit von Passanten (Zufallsbeobachten). Farben sind erkennbar und das Polarlicht wirft Schatten
- extrem hell - Das Polarlicht ist außergewöhnlich hell. Polarlicht blendet, Schattenwurf, Intensive Farben


Viele Grüße,
Andreas

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste