Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK, Ulrich Rieth

Anja Verhöfen
Beiträge: 381
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Anja Verhöfen » 10. Aug 2013, 21:17

Guten Abend Forum,

jetzt habe ich mal ein Sammel-Thread für ISS-Beobachtungen eröffnet. Hier sind meine ISS-Beobachtungen vom 8. bis 10. August.

Bild



ISS am 8. August 2013 um 22:28 MESZ in Duisburg-Meiderich in für mich bequemer 10° Höhe. Bild

Anja Verhöfen
Beiträge: 381
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Anja Verhöfen » 10. Aug 2013, 21:22

20130808/ 22:26 MESZ ISS in Picasa ausgeschnitten.

Bild

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3144
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von StefanK » 10. Aug 2013, 21:23

Hallo zusammen,

hier der erste ISS-Überflug des heutigen Abends mit einem deutlichen Flare:

Bild
Überflug der ISS am 10.08.2013 um 22:30 MESZ; Helligkeit laut Heavens Above -3.3 mag; während der Aufnahme kam es zu einem im Foto deutlich erkennbaren Flare, welcher die Helligkeit kurzzeitig um eine Größnklasse bis auf etwa -4.5 mag steigerte. Aufgenommen am Bonner Rheinufer mit einer Panasonic DMC-FZ18; Belichtungszeit 60s bei Blende 2.8 und ISO 100; Brennweite (analog): 28mm. Gamma reduziert, Kontrast angehoben.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Anja Verhöfen
Beiträge: 381
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Anja Verhöfen » 10. Aug 2013, 21:33

20130808/ 22:29 MESZ ISS

Bild

Anja Verhöfen
Beiträge: 381
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Anja Verhöfen » 10. Aug 2013, 21:39

20130809/ 23:16 MESZ ISS, ebenfalls im heimischen Garten in Duisburg-Meiderich aufgenommen. Geschätzte Helligkeit -3 bis -4 mag.

Bild

Anja Verhöfen
Beiträge: 381
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Anja Verhöfen » 10. Aug 2013, 21:43

20130810/ 22:25 MESZ ISS. Aufnahmeort heimischer Garten in Duisburg-Meiderich

Bild

Anja Verhöfen
Beiträge: 381
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Anja Verhöfen » 10. Aug 2013, 21:48

20130810/ 22:29 MESZ ISS verschwindet gerade hinter`m Haus. Ein Schnappschuss, den ich in Picasa noch mal ausgeschnitten hatte, um ihn zu vergrößern.

Bild

Clear Skies!

Anja Verhöfen

Anja Verhöfen
Beiträge: 381
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Anja Verhöfen » 11. Aug 2013, 10:41

Guten Tag,

alle von mir fotogrfierten ISS-Fotos wurden mit einer Fujifilm-FinePix S4500 digitaler Kamera geschossen. Belichtung: 8.0s Brennweite: 4.3mm f/3.1, ISO: 100. Alle Bilder sind nicht bearbeitet, nur 2 Bilder habe ich zur Vergrößerung im Fotobearbeitungsprogramm Picasa ausgeschnitten.

Alle Bilder wurden in Duisburg-Meiderich in meinem heimischen Garten fotografiert, weil es da noch am dunkelsten ist. Durch unser Haus und dem Nachbarhaus kann kein Licht von der Straße dort eindringen. Die ISS erreichte an allen Abendenden eine Helligkeit von -3 bis -4mag. Es war auch so in heavens-above angegeben.

Die Koordinaten für meinen Standort: 51°48'6"N 6°49'49"O

Clear Skies!

Anja Verhöfen

Benutzeravatar
Tobias F.
Beiträge: 249
Registriert: 10. Nov 2004, 17:30
Wohnort: Oberfrauendorf 20km südl. von Dresden
Kontaktdaten:

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Tobias F. » 25. Aug 2013, 12:14

etwas verspätet noch ein bescheidenes Bild vom 12.08. 20:54Uhr

EOS 400D am 10"SC Teleskop
leider hat der Fokus nicht ganz gestimmt

Bild
es grüßt
Tobias ;-)
Bild

Anja Verhöfen
Beiträge: 381
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Anja Verhöfen » 25. Aug 2013, 20:51

Guten Abend Tobias,

ein sehr gelungenes Foto von der ISS. Wenn ich hier Fotos von der ISS sehe, dann sehe ich sie nur als Strichspur, aber nicht so detailliert wie bei Deinem Foto.


Ich finde, es ist eine tolle Aufnahme.

Clear skies!

Anja Verhöfen

Benutzeravatar
AndreP
Beiträge: 272
Registriert: 24. Jul 2004, 23:46
Wohnort: Gelsenkirchen-Nord
Kontaktdaten:

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von AndreP » 26. Aug 2013, 11:45

Hallo Tobias,


Ich finde auch, dass es ein super Foto ist!

Schade, dass Du nicht fokussieren konntest, aber mal ganz ehrlich: Wie schaffst Du es die ISS so zielgenau abzulichten?
Ich kann mir das mit meinem 6" (750mm) Newton nicht vorstellen.

Stellst Du die Bahn vorher genau ein, und wartest auf den Zeitpunkt, bis Sie durch das Gesichtsfeld des Teleskop läuft, oder hast Du das irgendwie automatisiert?

Habe da noch null Erfahrung, da ich jetzt erst mit der Astrofotografie anfange. Da ist die ISS noch ein sehr weit entferntes Ziel für mich, welches mit 750mm wahrscheinlich auch gar nicht so gut sichtbar wird ...

Über Tipps würde ich mich freuen.

Viele Grüße,

Andre´

P.S: Teleskop: Skywatcher 150N/750 auf EQ3-2 mit Nachführmotoren und T2-DSLR (EOS 600d) Fokal Adaption am 2" Crayford.
Ja ich weiss ... die Monti wackelt eigentlich zuviel mit dem Gepäck ;)

Jan Schulhauser
Beiträge: 8
Registriert: 31. Mai 2012, 18:56
Wohnort: Jena

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Jan Schulhauser » 26. Aug 2013, 13:54

Hallo,

von mir auch noch eins vom 11.8. ISS beim Eintritt in den Erdschatten.
(+ Flugzeugspur)


Bild

Benutzeravatar
Tobias F.
Beiträge: 249
Registriert: 10. Nov 2004, 17:30
Wohnort: Oberfrauendorf 20km südl. von Dresden
Kontaktdaten:

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Tobias F. » 27. Aug 2013, 12:23

Hallo Andre,

ich benutze seit 10 Jahren ein LX200 GPS-Teleskop, mit dem ich, mit Hilfe des Satellite Trackes, problemlos jeden Satelliten nachführen kann.
Bei tieferen Satelliten, wie z.B. der ISS müssen die PC-Zeit und Teleskopausrichtung sehr genau stimmen, da sich tiefere Satelliten sehr schnell bewegen. Außerdem benötigt man die aktuelle (täglich neue) TLE -Datei.
Durch den relativ großen Sensor der EOS ist es etwas leichter bei 2500mm Brennweite mit der ISS auf den Chip zu treffen, als früher bei meiner Webcam.

Das Ganze sollte aber auch mit Handnachführung gehen:

- einfach Kamera(am Teleskop) an einem Stern fokusieren
- Belichtungszeit um die 1/200 sek, je nach Öffnungsverhältnis einstellen (Ich nehme meißt Vega als Referenzstern)
- Fadenkreuz des Suchers und Kameramittelpunkt synchronisieren
- Kamera auf Serienbelichtung stellen (viele Bilder in kurzer Zeit)
- alle Klemmungen an der Montierung lösen
- händisch mit Blick durch den Sucher die ISS nachführen, und wenn diese in der Nähe des Fadenkreuzes ist, möglichst viele
Aufnahmen machen(am besten mit Fernauslöser)

Auch mit 750mm solltest du schon einige Details erkennen. Die optimale Belichtungszeit mußt du dann selbst erproben.
Einfach mal versuchen ! Bild
es grüßt
Tobias ;-)
Bild

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3144
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von StefanK » 20. Dez 2013, 22:11

Hallo zusammen,

nach langer Zeit mal wieder ein ISS-Foto, aufgenommen heute in der "Blauen Stunde":

Bild
Überflug der ISS am 20.12.2013 um 17:27 MESZ; Helligkeit etwa -3 mag. Aufgenommen in der Bonner Südstadt mit einer Panasonic DMC-FZ18; Belichtungszeit 30s bei Blende 2.8 und ISO 100; Brennweite (Kleinbild): 28mm

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3144
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von StefanK » 25. Jun 2014, 23:19

Hallo zusammen,

2 Fotos aus der letzten Abendsichtbarkeit der ISS, aufgenommen bei einem Überflug am 11.06.2014:
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=725854174124932
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=725855490791467

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Astrid Beyer
Beiträge: 433
Registriert: 10. Mai 2013, 20:11
Wohnort: Körbelitz / Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Astrid Beyer » 11. Aug 2014, 20:48

Vorgestern abend habe ich auch mal einen Versuch gestartet.
Bild aus fünf Einzelaufnahmen, je 30s, Iso 400, Brennweite 10mm, f 4,5 (Nikon D5200).
Helligkeit -3,2mag. Zwischen 22:36 Uhr und 22:42 Uhr MESZ.

Bild

Grüße Astrid

Benutzeravatar
Thomas Klein
Beiträge: 512
Registriert: 1. Dez 2013, 07:29
Wohnort: Miesbach

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Thomas Klein » 12. Aug 2014, 16:58

Ich habe in der Nacht vom 08/09.08. zufällig um 23:29 MESZ die ISS und den Raumfrachter ATV-5 gesehen und fotografiert. Die Kamera hat während dem Zeitraffer zufällig in die richtige Richtung fotografiert.

Bild

Michael Großmann hat in der selben Nacht genau zur gleichen Zeit ein Foto von der ISS 250km norwestlich von mir gemacht.

Bild

Wolfgang Dzieran
Beiträge: 1128
Registriert: 11. Jan 2004, 19:37
Wohnort: Bad Lippspringe
Kontaktdaten:

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Wolfgang Dzieran » 12. Aug 2014, 21:45

Hei,

das ist ja ein schöner Zufall! Und wer berechnet jetzt aus der unterschiedlichen Position der ISS/ATV in der großen Bärin und der bekannten Entfernung zwischen den Aufnahmeorten die Höhe der Flugobjekte über Grund?

Klaren Himmel!

Wolfgang
aus Bad Lippspringe

Benutzeravatar
Astrid Beyer
Beiträge: 433
Registriert: 10. Mai 2013, 20:11
Wohnort: Körbelitz / Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Astrid Beyer » 13. Aug 2014, 21:22

Vom gestrigen Abend noch ein Überflug:

12.08.2014, 21:44 MESZ, ISO 200, 10mm, 25s bei Blende 3,5


BildISS am 12.08.2014 by buecherwurm_1964, on Flickr

Schönen Abend noch
wünscht Astrid

Benutzeravatar
Astrid Beyer
Beiträge: 433
Registriert: 10. Mai 2013, 20:11
Wohnort: Körbelitz / Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Sammel-Thread ISS-Beobachtungen

Beitrag von Astrid Beyer » 24. Sep 2014, 19:52

Guten Abend,

ich habe meine ersten Gif-Animationen gebastelt.
Dabei bin ich auf eine (Satelliten) Spur vor der ISS gestoßen - am 09.08.2014; 21:31 Uhr MESZ.
Ist das auch der Raumfrachter - hat er also die ISS überholt?
1 - ISS gerade ins Bild fliegend
2 - vorausfliegender ATV5 ?

LG Astrid

>Animation

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste