Mondaufgang in sechs Schritten

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1753
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Mondaufgang in sechs Schritten

Beitrag von Heiko Ulbricht » 23. Jul 2013, 23:12

Hallo,

derzeit ist ja absolute Flaute am Himmel und man sucht nach Beobachtungsmöglichkeiten. So kam ich mal auf die Idee, den Mondaufgang heute im Bilde festzuhalten. 6 Einzelbilder in Fitswork addiert dazu. Leider fiel mir erst hinterher ein, das ich noch vor Mondaufgang in der etwas helleren Dämmerung ein Bild hätte machen müssen, um einen fotogeneren Hintergrund zu bekommen. Die Abstände der Aufnahmen betrugen auf die Sekunde genau 3 Minuten. Mein Traum wäre es so mal auf diese Weise den Tagbogen der Sonne im Winter über acht Stunden festzuhalten (pro Stunde 1 Bild):

Bild
DMC-FZ 45 EG K, 100 ASA, 302 mm, 21:33 MESZ - 21:49 MESZ
Viele Grüße,
Heiko

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast