Die Suche ergab 1351 Treffer

von Elmar Schmidt
14. Dez 2017, 23:19
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] 2017-12-13 Davos: Moilanenbogen (mal wieder...)
Antworten: 3
Zugriffe: 117

Re: [Halo] 2017-12-13 Davos: Moilanenbogen (mal wieder...)

Hoi Bertram,

ja, was soll man da noch sagen... Ich weiß, Du hast auch noch anderes zu tun, aber eigtl. ist Davos doch DER Platz, die Moilanen-Kristalle zu fangen und zu mikroskopieren. Kannst nicht mal das PMOD oder die Lawinenforscher dazu animieren?

Herzliche Grüße

Elmar
von Elmar Schmidt
8. Dez 2017, 23:19
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] 2017-12-05 Davos: Moilanenbogen
Antworten: 15
Zugriffe: 523

Re: [Halo] 2017-12-05 Davos: Moilanenbogen

Lieber Bertram, habe es gelesen: sehr lehrreich und gehaltvoll, die Gänsefüßchen bei "paper" sind unötig. Ich habe auch nichts zu meckern und würde mich freuen, es nach dem Winter im Meteoros wiederzufinden bzw. in etwas gekürzter Form auch im VdS-Journal o.ä. Bei Bild 2 solltest Du zum OBB noch die...
von Elmar Schmidt
7. Dez 2017, 20:37
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Wetterthema bei tagesschau.de - heute: Halos
Antworten: 1
Zugriffe: 188

Re: Wetterthema bei tagesschau.de - heute: Halos

Hallo Kevin, ein ähnlicher Link ist auch bei "hr/allewetter" hinterlegt. Im Wetterbericht am Mittwoch in der Hessenschau war es besser, da wurde statt nur jenem ZZB ein in Schweden gefilmtes Eisenebelphänomen* gezeigt, und die Moderatorin las zwar reichlich promptermäßig, aber inhaltlich doch korrek...
von Elmar Schmidt
5. Dez 2017, 12:12
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] 2017-12-05 Davos: Moilanenbogen
Antworten: 15
Zugriffe: 523

Re: [Halo] 2017-12-05 Davos: Moilanenbogen

Erstaunlicherweise gab es Parry lateral (Tape), aber keinen Parry selber
Nur so ne Idee: das könnte evtl. daran gelegen haben, daß die Säulchen in Richtung trigonal gingen.

Gruß, Elmar
von Elmar Schmidt
5. Dez 2017, 11:23
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] 2017-12-05 Davos: Moilanenbogen
Antworten: 15
Zugriffe: 523

Re: [Halo] 2017-12-05 Davos: Moilanenbogen

Heeaaarrr!

Keiner außer Dir macht uns den Moilanen fast so hell wie den OBB

Jäzdt..., ich muß was arbeiten...

LG, Elmar
von Elmar Schmidt
5. Dez 2017, 10:14
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Eisnebelhalos Erzgebirgskamm (03.12.2017)
Antworten: 7
Zugriffe: 374

Re: [Halo] Eisnebelhalos Erzgebirgskamm (03.12.2017)

Hallo Kevin, klasse! Vor allem der wunderschöne Doppelring vom Auto, das hoff. Wolfgang "fuhr". Habe mal das Radienverhältnis ausgemessen (schwierig), welches nicht immer bei 46/22=2,1 liegt, sondern längs einigen Strahlen eher bei 2,3. Ob die Divergenz schon eine Rolle spielt, eher auch ein SLB vor...
von Elmar Schmidt
4. Dez 2017, 23:04
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Eisnebelhalophänomen im Fichtelgebirge am 02.12.2017
Antworten: 20
Zugriffe: 797

Re: Eisnebelhalophänomen im Fichtelgebirge am 02.12.2017

Hallo Ruben, würde statt 46er eher auf Vorherrschen des SLB tippen, es können bei der Sonnenhöhe aber beide da sein, schau selber: https://www.meteoros.de/themen/halos/haloarten/ee21/46-ring-vs-supra/ Dafür scheint mir der Untersonnenbogen eindeutig, ich dachte erst wegen der schrägen Aufnahme, es s...
von Elmar Schmidt
4. Dez 2017, 19:44
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Eisnebelhalophänomen im Fichtelgebirge am 02.12.2017
Antworten: 20
Zugriffe: 797

Re: Eisnebelhalophänomen im Fichtelgebirge am 02.12.2017

Hallo Ruben, Marko Riikonen erzählte uns in Granada, daß Schneekanonenkristalle viele Kilometer weit getragen werden. Wir sind zwar spätestens seit Daniel Eggerts Fotos aus der Nähe von Augsburg im AKM sicher, daß es den Moilanen auch ohne die geben kann, aber wenn ich Dich recht verstehe, sollten w...
von Elmar Schmidt
3. Dez 2017, 22:06
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Eisnebelhalophänomen im Fichtelgebirge am 02.12.2017
Antworten: 20
Zugriffe: 797

Re: Eisnebelhalophänomen im Fichtelgebirge am 02.12.2017

Ja, Ruben, da bleibt mir nur noch, mich für Dich zu freuen. Die Kombo von 22er, OBB, beiden Parrys mit dem Moilanen (irgendwas könnte da noch in der Säule sein, aber die Wolken sind leider zu unruhig...) und den Sonnenbögen ist gigantisch, da fallen SLB/Tapes und ZZB weiter gar nicht auf.... Gibt's ...
von Elmar Schmidt
3. Dez 2017, 19:50
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Eisnebelhalos an Sonne und Mond auf dem Erzgebirgskamm (02.12.2017)
Antworten: 20
Zugriffe: 852

Re: [Halo] Eisnebelhalos an Sonne und Mond auf dem Erzgebirgskamm (02.12.2017)

Hallo Wolfgang, isch hab's gewußt, daß es noch ne Schippe druff geben würde: "Männer, die auf Halos starren" heißt der Film, Claudia schlief sich ja aus :-) Ups ja, Moilanen (vor dem Wölkchen) und 46er waren auch schon da; klasse, wie letzterer links neben dem ILB "in den Schnee fällt". Bei Lowitz u...
von Elmar Schmidt
2. Dez 2017, 17:26
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Eisnebelhalos an Sonne und Mond auf dem Erzgebirgskamm (02.12.2017)
Antworten: 20
Zugriffe: 852

Re: [Halo] Eisnebelhalos an Sonne und Mond auf dem Erzgebirgskamm (171202)

Also, ich sehe 22er/NS/HK/OBB/Spindel/Parry/ILB/SLB/Tapes/ZZB/Sonnenbogen, und ich schätze da kommt noch mehr im Gegensonnenbereich.

Ja, eine Woche eher und die hätten das Treffen "geschmissen".

Gratulation, Elmar
von Elmar Schmidt
2. Dez 2017, 09:04
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Eisnebelhalos an Sonne und Mond auf dem Erzgebirgskamm (02.12.2017)
Antworten: 20
Zugriffe: 852

Re: [Halo] Mondhalophänomen in Eisnebel auf dem Fichtelberg (021217)

Liebe Claudia, sehr schön, nur eine Woche zu spät :-( Vor dem Winterwald kommt die "Halo-Unterwelt" gut zur Geltung, die hier unüberstrahlt zu besichtigen ist, etwa auch die Unternebenmonde. Edit: spindelförmiges Hellfeld und Parry waren auch dabei Bild 5 ist echt für die Ewigkeit, quetsch das nochm...
von Elmar Schmidt
29. Nov 2017, 11:04
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Webcam-Eisnebelhalos 11/2017
Antworten: 14
Zugriffe: 962

Re: Webcam-Eisnebelhalos 11/2017

Was sind das für Stummel neben der Untersonne vom 27.11.? Und drüber ist auch was, fast wie ein Unter-Moilanen...? Können natürlich alles auch Wolkenfetzen, Reflexe oder Artefakte sein.

Gruß, Elmar
von Elmar Schmidt
22. Nov 2017, 22:42
Forum: Off-Topic Forum
Thema: Frage an die Meteorologen/-innen....
Antworten: 9
Zugriffe: 722

Re: Frage an die Meteorologen/-innen....

Hallo, ich kann weder zum Agrarthema noch zu Wetterextremen was beitragen (außer daß meine Balkongeranien wohl dieses Jahr am 1. Advent noch blühen könnten; der bisherige Rekord der Vorjahre lag ugf. am heutigen Datum), und wenn ich ab und zu mal den Mond sehe, raicht es mir astronomisch inzwischen ...
von Elmar Schmidt
18. Nov 2017, 08:41
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Anzahl der Sterne vs. Lichtsammel-Vermögen
Antworten: 6
Zugriffe: 351

Re: Anzahl der Sterne vs. Lichtsammel-Vermögen

Alles klar, Dennis, ja, Ihr lebt heute im Paradies mit der Digitalfotografie, weil ohne Schwarzschild-Effekt und mit S/N-Verbesserung über Stacking usw. Deshalb kommen ja Amateure mit nur 10 cm Öffnung und an guten Standorten locker auf die 20. Größe, wofür es mit Film schon eher zehnmal größere Öff...
von Elmar Schmidt
18. Nov 2017, 01:09
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Anzahl der Sterne vs. Lichtsammel-Vermögen
Antworten: 6
Zugriffe: 351

Re: Anzahl der Sterne vs. Lichtsammel-Vermögen

Hallo nochmals, mit Amateurmitteln siehst Du nur galaktische Sterne. Worum es im Detail geht, ist deren radiale Verteilung innerhalb der Milchstraße. M.W. sind die Sterne im Zentrum eher älter als die in den Spiralarmen, und das drückt sich in intrinsisch anderen Helligkeiten aus. Andererseits ist d...
von Elmar Schmidt
18. Nov 2017, 00:47
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Anzahl der Sterne vs. Lichtsammel-Vermögen
Antworten: 6
Zugriffe: 351

Re: Anzahl der Sterne vs. Lichtsammel-Vermögen

Hallo Dennis, doch, gibt es. Für jede Größenklasse (Magnitude) erhöht sich die Zahl der Sterne ungefähr um den Faktor 4. Eine Magnitude steht für die Helligkeitsabnahme auf knapp 40%. Für die von Dir gewünschten 50% Abnahme beträgt der Faktor ugf. 3. Wenn man genauer hinschaut, ändert sich das natür...
von Elmar Schmidt
12. Nov 2017, 18:44
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Webcam-Eisnebelhalos 11/2017
Antworten: 14
Zugriffe: 962

Re: Webcam-Eisnebelhalos 11/2017

Hallo, habe mir den bulgarischen Bericht mal in Bing übersetzen lassen (mein Russisch reicht noch nicht). Interessant daran ist doch, wie hier jemand, der vorher anscheinend nur den 22er (übrigens am Mond, da blendet der Himmel nicht so) gesehen hatte, ein Eisnebelhalophänomen erlebte, aber eben auc...
von Elmar Schmidt
12. Nov 2017, 17:36
Forum: Allgemeines Forum
Thema: 22°-Ring (121117)
Antworten: 1
Zugriffe: 133

Re: 22°-Ring (121117)

Hi Claudia, das sieht doch schon ganz gut aus dort herroben. Für "popelig" halte ich keinen 22er, für mich ist es DER Halo, an dem selbst die Theoretiker noch nicht alles verstehen, was die Kristalle angeht. Aber natürlich hübscht ihn ein schöner Vordergrund noch weiter auf. Und die Speichen (Krepus...
von Elmar Schmidt
8. Nov 2017, 06:58
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] 2017-11-07 Davos (Parry)
Antworten: 11
Zugriffe: 428

Re: [Halo] 2017-11-07 Davos (Parry)

Hoi Bertram, ein Parrybogen MUSS eigentlich bei sauberer Ausprägung spektral bunt sein ganz klar, aber da man ihn meist in Wolken sieht, gibt das dann der gleißende Hintergrund i.a. nicht her. Jetzt fehlt uns nur noch ein unterer von Dir. über die Kristallform meditiert Versuche ich mir grad vorzust...