Die Suche ergab 1361 Treffer

von Elmar Schmidt
6. Jan 2018, 10:12
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Lowitzbögen im Eisnebel (170117)
Antworten: 4
Zugriffe: 360

Re: Lowitzbögen im Eisnebel (170117)

Hallo Claudia,

im Eisnebel m.W. bislang tatsächlich kaum dokumentiert. Die "unteren" sind aber sicher dabei. Siehst Du auch den "mittleren und/oder oberen"?

LG, Elmar
von Elmar Schmidt
1. Jan 2018, 09:59
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Schöner Jahresanfang
Antworten: 3
Zugriffe: 242

Re: Schöner Jahresanfang

Finsternismitte ist am 31. Jan. 2018, 14:31 MEZ; in Dtld. unsichtbarer geht's kaum, vgl.

https://eclipse.gsfc.nasa.gov/LEplot/LE ... Jan31T.pdf

Elmar
von Elmar Schmidt
1. Jan 2018, 00:53
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Schöner Jahresanfang
Antworten: 3
Zugriffe: 242

Re: Schöner Jahresanfang

Wauh, Bertram, schwörst Du, das nicht koloriert zu haben...? Allen hier auch meinerseits Alles Gute für 2018 Gruß, Elmar PS: und drückt mir schon mal die Daumen; beim (über)nächsten Vollmond, der sich total verfinstern wird (nur nicht für Euch...:-) ) werde ich 3400 m hoch in Hawai'i sein, diesmal m...
von Elmar Schmidt
30. Dez 2017, 10:07
Forum: Allgemeines Forum
Thema: gespiegelter 22°-Kreis?
Antworten: 7
Zugriffe: 423

Re: gespiegelter 22°-Kreis?

Hallo Bertram, ein paar Kubikmeter Schnee, nicht schlecht, fast wie bei meinen Verwandten und Freunden in Buffalo, NY ("Snow Capital of the World"). Ja, zum Schluß schrieben wir etwas aneinander vorbei. Alex ging es darum einen Weg aufzuzeigen, wie ein gespiegelter 22er entstehen könnte, was wohl ta...
von Elmar Schmidt
29. Dez 2017, 19:41
Forum: Allgemeines Forum
Thema: gespiegelter 22°-Kreis?
Antworten: 7
Zugriffe: 423

Re: gespiegelter 22°-Kreis?

Wird da der Lichtstrahl intern an einer Basisfläche gespiegelt? Nicht zwangsläufig, eine Außenspiegelung reicht auch. Es ist m.E. so, daß das Licht eines hypothetischen "gespiegelten 22ers" ohne interne Reflexion von Kristallen käme, die von der Untersonne beleuchtet wurden, jene Zweifachstreuung h...
von Elmar Schmidt
26. Dez 2017, 22:56
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Nächtliche Leuchterscheinung Raketenstart SS25 Russland [2017-12-25]
Antworten: 14
Zugriffe: 2492

Re: Nächtliche Leuchterscheinung Raketenstart SS25 Russland

Hallo Martin,

und anfangs scheint mir ein vollständiger und recht hoher Horizontalkreis vom Mond mit drauf.

Gruß, Elmar
von Elmar Schmidt
26. Dez 2017, 19:52
Forum: Off-Topic Forum
Thema: Forum hängt heute heftig
Antworten: 5
Zugriffe: 300

Re: Forum hängt heute heftig

Ja, bei mir war es ähnlich, schon seit gestern Nacht, mit teils minutenlangem Stillstand.

Habe Andreas aber schon angefunkt, daß er mal den Server checkt.

Gruß, Elmar
von Elmar Schmidt
26. Dez 2017, 01:10
Forum: Allgemeines Forum
Thema: gespiegelter 22°-Kreis?
Antworten: 7
Zugriffe: 423

Re: gespiegelter 22°-Kreis?

Hallo Bertram, Tape befaßt sich in seinem ersten Buch mit den "Säulen" (er nennt sie "vertical halos") zwischen Neben- und Unternebensonen und auch mit länglichen Unternebensonnen (die übrigens meist mit säulenartig gestreckten Untersonnen zusammen auftreten), erklärt sie aber nach Simulationen mit ...
von Elmar Schmidt
20. Dez 2017, 17:15
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Euer schönstes Halo-Bild
Antworten: 11
Zugriffe: 660

Re: [Halo] Euer schönstes Halo-Bild

Hallo an alle, wie die voraus Schreibenden denke ich, daß die schönste Sichtung eigtl. fast immer auch unter den ersten war. Im Fall der Pyramidalen vom 21. Juni 2010 in meinem Avatar war es dann bislang auch die einzige. Die poste ich nun nicht wieder, trotz daß die alten Links leider "faul" geword...
von Elmar Schmidt
19. Dez 2017, 19:05
Forum: Allgemeines Forum
Thema: (HALO) 18.12.2017 Eisnebelhalophänomen auf dem Fichtelberg
Antworten: 6
Zugriffe: 339

Re: (HALO) 18.12.2017 Eisnebelhalophänomen auf dem Fichtelberg

Hallo Thomas, der Blue Spot wandert gemäß Sillanpää, M.; Moilanen, J.; Riikonen, M.; Pekkola, M. (2001). "Blue spot on the parhelic circle" Applied Optics 40 5275–5279 (2001) etwa wie folgt mit der Sonnenhöhe längs dem Horizontalkreis (gerechnet für Brechungsindex n=1,31 mit ihrer Formel, die man au...
von Elmar Schmidt
14. Dez 2017, 23:19
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] 2017-12-13 Davos: Moilanenbogen (mal wieder...)
Antworten: 3
Zugriffe: 224

Re: [Halo] 2017-12-13 Davos: Moilanenbogen (mal wieder...)

Hoi Bertram,

ja, was soll man da noch sagen... Ich weiß, Du hast auch noch anderes zu tun, aber eigtl. ist Davos doch DER Platz, die Moilanen-Kristalle zu fangen und zu mikroskopieren. Kannst nicht mal das PMOD oder die Lawinenforscher dazu animieren?

Herzliche Grüße

Elmar
von Elmar Schmidt
8. Dez 2017, 23:19
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] 2017-12-05 Davos: Moilanenbogen
Antworten: 15
Zugriffe: 606

Re: [Halo] 2017-12-05 Davos: Moilanenbogen

Lieber Bertram, habe es gelesen: sehr lehrreich und gehaltvoll, die Gänsefüßchen bei "paper" sind unötig. Ich habe auch nichts zu meckern und würde mich freuen, es nach dem Winter im Meteoros wiederzufinden bzw. in etwas gekürzter Form auch im VdS-Journal o.ä. Bei Bild 2 solltest Du zum OBB noch die...
von Elmar Schmidt
7. Dez 2017, 20:37
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Wetterthema bei tagesschau.de - heute: Halos
Antworten: 1
Zugriffe: 218

Re: Wetterthema bei tagesschau.de - heute: Halos

Hallo Kevin, ein ähnlicher Link ist auch bei "hr/allewetter" hinterlegt. Im Wetterbericht am Mittwoch in der Hessenschau war es besser, da wurde statt nur jenem ZZB ein in Schweden gefilmtes Eisenebelphänomen* gezeigt, und die Moderatorin las zwar reichlich promptermäßig, aber inhaltlich doch korrek...
von Elmar Schmidt
5. Dez 2017, 12:12
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] 2017-12-05 Davos: Moilanenbogen
Antworten: 15
Zugriffe: 606

Re: [Halo] 2017-12-05 Davos: Moilanenbogen

Erstaunlicherweise gab es Parry lateral (Tape), aber keinen Parry selber
Nur so ne Idee: das könnte evtl. daran gelegen haben, daß die Säulchen in Richtung trigonal gingen.

Gruß, Elmar
von Elmar Schmidt
5. Dez 2017, 11:23
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] 2017-12-05 Davos: Moilanenbogen
Antworten: 15
Zugriffe: 606

Re: [Halo] 2017-12-05 Davos: Moilanenbogen

Heeaaarrr!

Keiner außer Dir macht uns den Moilanen fast so hell wie den OBB

Jäzdt..., ich muß was arbeiten...

LG, Elmar
von Elmar Schmidt
5. Dez 2017, 10:14
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Eisnebelhalos Erzgebirgskamm (03.12.2017)
Antworten: 7
Zugriffe: 434

Re: [Halo] Eisnebelhalos Erzgebirgskamm (03.12.2017)

Hallo Kevin, klasse! Vor allem der wunderschöne Doppelring vom Auto, das hoff. Wolfgang "fuhr". Habe mal das Radienverhältnis ausgemessen (schwierig), welches nicht immer bei 46/22=2,1 liegt, sondern längs einigen Strahlen eher bei 2,3. Ob die Divergenz schon eine Rolle spielt, eher auch ein SLB vor...
von Elmar Schmidt
4. Dez 2017, 23:04
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Eisnebelhalophänomen im Fichtelgebirge am 02.12.2017
Antworten: 20
Zugriffe: 1024

Re: Eisnebelhalophänomen im Fichtelgebirge am 02.12.2017

Hallo Ruben, würde statt 46er eher auf Vorherrschen des SLB tippen, es können bei der Sonnenhöhe aber beide da sein, schau selber: https://www.meteoros.de/themen/halos/haloarten/ee21/46-ring-vs-supra/ Dafür scheint mir der Untersonnenbogen eindeutig, ich dachte erst wegen der schrägen Aufnahme, es s...
von Elmar Schmidt
4. Dez 2017, 19:44
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Eisnebelhalophänomen im Fichtelgebirge am 02.12.2017
Antworten: 20
Zugriffe: 1024

Re: Eisnebelhalophänomen im Fichtelgebirge am 02.12.2017

Hallo Ruben, Marko Riikonen erzählte uns in Granada, daß Schneekanonenkristalle viele Kilometer weit getragen werden. Wir sind zwar spätestens seit Daniel Eggerts Fotos aus der Nähe von Augsburg im AKM sicher, daß es den Moilanen auch ohne die geben kann, aber wenn ich Dich recht verstehe, sollten w...
von Elmar Schmidt
3. Dez 2017, 22:06
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Eisnebelhalophänomen im Fichtelgebirge am 02.12.2017
Antworten: 20
Zugriffe: 1024

Re: Eisnebelhalophänomen im Fichtelgebirge am 02.12.2017

Ja, Ruben, da bleibt mir nur noch, mich für Dich zu freuen. Die Kombo von 22er, OBB, beiden Parrys mit dem Moilanen (irgendwas könnte da noch in der Säule sein, aber die Wolken sind leider zu unruhig...) und den Sonnenbögen ist gigantisch, da fallen SLB/Tapes und ZZB weiter gar nicht auf.... Gibt's ...
von Elmar Schmidt
3. Dez 2017, 19:50
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Eisnebelhalos an Sonne und Mond auf dem Erzgebirgskamm (02.12.2017)
Antworten: 20
Zugriffe: 998

Re: [Halo] Eisnebelhalos an Sonne und Mond auf dem Erzgebirgskamm (02.12.2017)

Hallo Wolfgang, isch hab's gewußt, daß es noch ne Schippe druff geben würde: "Männer, die auf Halos starren" heißt der Film, Claudia schlief sich ja aus :-) Ups ja, Moilanen (vor dem Wölkchen) und 46er waren auch schon da; klasse, wie letzterer links neben dem ILB "in den Schnee fällt". Bei Lowitz u...